Nächstes Konzert zum goldenen Gemeindejubiläum im Jahre 2019

10.10.2017

WICKEDE (RUHR). Zum „Sinfoniekonzert“ der „Philharmonie Südwestfalen“ kamen am Samstag (6. Oktober 2017) schätzungsweise 300 Zuhörer ins Bürgerhaus. Im großen Saal des kommunalen Veranstaltungszentrums sorgten die Musiker aus Hilchenbach im Siegerland zum siebten Mal seit 2008 für eine Klangfülle.

Zur Besetzung des regionalen sinfonischen Orchesters zählten 28 Streicher, 14 Bläser und ein Paukist. Dirigiert wurden die Musiker von Alastair Willis. Als Solist fungierte der junge Hornist Marc Christian Gruber.

Das nächste klassische Konzert der Philharmonie Südwestfalen in Wickede ist bereits geplant. Es soll in zwei Jahren zum 50-jährigen Bestehen der Gemeinde Wickede (Ruhr) stattfinden. Möglich wurde die Kulturveranstaltung der Kommune durch ein lokales Geldinstitut und ein regionales Versorgungsunternehmen, die als Sponsoren fungierten.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Die Philharmonie Südwestfalen beim Sinfoniekonzert im Bürgerhaus in Wickede FOTO: SUSANNE MODLER
Die Philharmonie Südwestfalen beim Sinfoniekonzert im Bürgerhaus in Wickede FOTO: SUSANNE MODLER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

TERMINE

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo