Nachruf

Ehemalige Geschäftsfrau und Caritas-Chefin: Klementine Brinkmann verstorben

26.03.2018

WICKEDE (RUHR). Sie war die Caritas in Person: Klementine Brinkmann war mehr als vierzig Jahre lang der Kopf und das Gesicht der Caritas-Konferenz der katholischen Kirchengemeinde Wickede. Am 5. Mai 2015 gab sie die Leitung der örtlichen Caritas an ihre Nachfolgerin Barbara Wacker-Oelmann ab und wurde zur Ehrenvorsitzenden der Gemeinschaft ernannt (wir berichteten). – Am gestrigen Sonntag (25. März 2018) verstarb Klementine Brinkmann kurz nach Vollendung ihres 91. Geburtstages.

Am 21. März 1927 im westfälischen Norddorf bei Erwitte geboren, wuchs Klementine Brinkmann später in Wipperfürth im Rheinland auf. 1949 zog sie dann nach Büderich zu ihrer Schwester. In dem Hellweg-Dorf lernte sie auch ihren späteren Ehemann Franz Brinkmann kennen, der vor 15 Jahren verstorben ist.

Gestandene Geschäftsfrau

Klementine Brinkmann ist vielen älteren Wickedern aber nicht nur durch ihr karitatives Ehrenamt sondern auch als gestandene Geschäftsfrau bekannt: Denn zwischen 1952 und 1972 betrieb die Familie Brinkmann erst einen Futtermittelladen für Kleintiere und später dann ein Lebensmittelgeschäft an der Kirchstraße in Wickede.

In dem ehemaligen Ladenlokal des einstigen Lebensmittelgeschäftes Brinkmann befindet sich heute übrigens das Caritas-Sozialkaufhaus „KaDeWi“ (= Kaufhaus der Wickeder). – Die Immobilie ist allerdings seit mehreren Jahren auch nicht mehr im Besitz der Familie Brinkmann.

Das Haus, in dem sich früher der Brinkmann'sche Futtermittelladen befand, war schräg gegenüber auf der anderen Straßenseite und ist inzwischen längst abgerissen.

Seit 1978 ehrenamtlich für die Caritas engagiert

Nach ihrer beruflichen Tätigkeit engagierte sich Klementine Brinkmann seit 1978 ehrenamtlich als Leiterin der Wickeder Caritas-Konfernz und initiierte zahlreiche karitative Projekte in der Ruhrgemeinde.

Unterstützt wurde sie dabei früher von ihrem – inzwischen verstorbenen – Ehemann Franz sowie danach von ihrem 1956 geborenen Sohn Franz-Georg Brinkmann, der zusammen mit seiner Mutter im Eigenheim an der Kapellenstraße wohnte.

Ehrenmedaille, Bundesverdienstkreuz und  Goldenes Caritas-Kreuz

Für ihr unermüdliches wohltätiges Wirken in Wickede wurde Klementine Brinkmann im Jahre 1991 mit der „Ehrenmedaille der Gemeinde Wickede (Ruhr)“ sowie 1998 mit dem „Bundesverdienstkreuz am Bande“ und 2007 mit dem „Goldenen Caritas-Kreuz“ als höchster Auszeichnung des Verbandes der Caritas-Konferenzen ausgezeichnet.

Ungeheurer Ideenreichtum bei der Entwicklung sozial-karitativer Projekte

Bei der Verabschiedung als Erste Vorsitzende der Caritas-Konferenz St. Antonius im Jahre 2015 hatte Barbara Wacker-Oelmann über ihre Amtsvorgängerin Klementine Brinkmann gesagt, dass sie stets „den Menschen zugewandt“ gewesen sei und einen ungeheuren Ideenreichtum entwickelt habe, wenn es um sozial-karitative Projekte gegangen sei.

Als Ehrenvorsitzende gehörte Klementine Brinkmann dem Leitungsgremium der örtlichen Caritas bis zu ihrem Tode an. – Getreu dem Motto der kölschen Sängerin Trude Herr: „Niemals geht man so ganz …“

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Klementine Brinkmann ist im Alter von 91 Jahren verstorben. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Klementine Brinkmann ist im Alter von 91 Jahren verstorben. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Bilder von der Feier zum 90. Geburtstag von Klementine Brinkmann (2017)

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • VHS: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“

    Di, 24.04.2018

    Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense: „Cloud-basierte pädagogische Software-Lösungen“ – VHS-Vortrag von Jens Erler am Dienstag, 24. April 2018, um 18 Uhr im VHS-Haus in Werl 

  • Ratssitzung

    Di, 24.04.2018

    Ratssitzung am Dienstag, 24. April 2018, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • in arbeit

    Di, 24.04.2018

  • in arbeit

    Mi, 25.04.2018

  • Wochenmarkt

    Do, 26.04.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • Kabarett-Abend mit Lioba Albus

    Do, 26.04.2018

    Kabarett-Abend mit Lioba Albus am Donnerstag, 26. April 2018, um 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen. Veranstalter: Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen

  • Maibaum-Aufstellen in Echthausen

    Fr, 27.04.2018

    Traditionelles „Maibaum-Aufstellen“ des Echthausener Vereinsrings am Freitag, 27. April 2018, um 19.00 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen

  • Evangelische Kirchengemeinde: Konfirmationsgottesdienst

    So, 29.04.2018

    Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 29. April 2018 (Sonntag Kantate, 4. Sonntag nach Ostern) in der Christus-Kirche in Wickede (Falls es mehr als 20 Konfirmanden gibt, findet ein zweiter Gottesdienst-Termin statt.)

  • „Tanz in den Mai“

    Mo, 30.04.2018

    „Tanz in den Mai“ am Montag, 30. April 2018

  • „1. Mai“: Gesetzlicher Feiertag

    Di, 01.05.2018

    „1. Mai“ (gesetzlicher Feiertag in Nordrhein-Westfalen) am Dienstag, 1. Mai 2018

  • Maifeiertag

    Di, 01.05.2018

    Maifeiertag "Tag der Arbeit" am Montag, 1. Mai 2018..

  • Familientag-Maiwanderung in Echthausen

    Di, 01.05.2018

    Familientag-Maiwanderung der Vereine Echthausen am Dienstag, 1. Mai 2018, in Echthausen.

  • in arbeit

    Di, 01.05.2018

  • Internationaler Tag der Pressefreiheit

    Do, 03.05.2018

    Internationaler Tag der Pressefreiheit am Donnerstag, 3. Mai 2018 Mit dem „Internationalen Tag der Pressefreiheit“ wird jährlich am 3. Mai auf die Bedeutung freier Berichterstattung für die Demokratie sowie auf Verletzungen der Pressefreiheit hingewiesen.

  • Wochenmarkt

    Do, 03.05.2018

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) zwischen 8 und 13 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus (Auf Grund von Feiertagen sind Terminverschiebungen möglich.)

  • in arbeit

    Fr, 04.05.2018

  • in arbeit

    Sa, 05.05.2018

  • SGV Echthausen: Tageswanderung

    So, 06.05.2018

    Tageswanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Sonntag, 6. Mai 2018

  • „Vatertag“

    Do, 10.05.2018

    „Vatertag“ am Donnerstag, 10. Mai 2018 Wandertag vieler Männer am Christi-Himmelfahrts-Tag

  • TuS Echthausen: Sport-Fest

    Do, 10.05.2018

    Sport-Fest des Turn- und Spielvereins (TuS) Echthausen am Donnerstag und Freitag, 10. und 11. Mai 2018 am Sportplatz in Echthausen

BUTTON
 
 

KURZ & KNAPP

  • 27.03.2018  Termin-Verschiebungen bei Müllabfuhr

    WICKEDE (RUHR). Die Abfuhr von Bio- und Papier-Müll in den einzelnen Bezirken der Gemeinde Wickede (Ruhr) findet in der nächsten Woche (2. – 6. April 2018) jeweils einen Tag später statt. Grund sind die Oster-Feiertage. – Die Abfuhr der „Gelben Säcke“ erfolgt im gesamten Gemeindegebiet am Dienstag, 3. April 2018.

  • 04.12.2017  Qualifizierung zum Senioren-Trainer

    WICKEDE (RUHR). Erstmals bietet sich für Wickederinnen und Wickeder die Möglichkeit an einer kostenlosen Qualifizierung zum Senioren-Trainer teilzunehmen. Die Qualifizierung findet in Kooperation mit der „Geschäftsstelle Engagementförderung“ der Stadt Arnsberg statt.

 
 
 
 

Folgen / Teilen

 
 
Weblication_Logo