Intro
1
ZFA
2
Vorlage Stelle
3
Tischler
4
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 14.01.2022 Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst

    Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst
    WICKEDE. Erst fiel die separate Doppelgarage der Baggerschaufel zum Opfer, dann riss der Greifarm des 27-Tonnen-Kettenfahrzeugs am Donnerstag den markanten Erker aus dem ersten Stock in die Tiefe und seit dem heutigen Freitag (14. Januar 2022) liegt bereits das halbe Haus in Trümmern. In wenigen Tagen wird wohl nichts mehr von dem historischen Gebäude an der Marscheidstraße 4 in Wickede außer Schutt und Steinen übrig sein.
  • 14.01.2022 Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert

    Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert
    ECHTHAUSEN. Das Gesundheitsamt des Kreises Soest hat am heutigen Freitag (14. Januar 2022) für den kommunalen Max-und-Moritz-Kindergarten folgendes angeordnet: " Alle Kinder, die am Montag die Einrichtung besuchen möchten, müssen mindestens einen negativen Antigen - Schnelltest vorweisen können." Der Test müsse am Sonntag, 16. Januar 2022, in einem Bürgertestzentrum erfolgen. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest sei nicht ausreichend. Ferner gelte: Wenn bei einem Kind ein negativer PCR - Test vorliege, der am Montagmorgen noch nicht älter als 48 Stunden ist, berechtige auch dieser zum Zugang in die Einrichtung. – Alle Mitarbeiterinnen der Einrichtung seien angewiesen bei sich PCR-Tests durchführen zu lassen. Nur Mitarbeiterinnen, deren Test negativ sei, könnten am Montagmorgen ihre Arbeit aufnehmen. – Die Testergebnisse würden am Montagmorgen vor Zutritt zum Max-und-Moritz-Kindergarten kontrolliert, teilte Fachbereichsleiterin Susanne Modler am heutigen Nachmittag mit.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 14.01.2022 Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?

    Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?
    ECHTHAUSEN. Das Corona-Virus hat jetzt auch eine der kommunalen Kindertagesstätten der Gemeinde Wickede (Ruhr) ereilt: Im Max-und-Moritz-Kindergarten in Echthausen gibt es aktuell drei Infektionen bei Mitarbeiterinnen und vier bei Kindern.
  • 13.01.2022 Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt

    Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Donnerstag (13. Januar 2022) gegen 20 Uhr auf der Fröndenberger Straße in Höhe der denkmalgeschützten Wohnsiedlung gekommen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 13.01.2022 Kosten steigen immer weiter: Wie soll verfahren werden?

    Kosten steigen immer weiter: Wie soll verfahren werden?
    WICKEDE (RUHR). Das planerische Team für die Sanierung und Modernisierung des Bürgerhauses der Gemeinde Wickede (Ruhr) hat sich jetzt formiert: Ulrich Becker als geschäftsführender Gesellschafter des Bochumer Architekturbüros "Reiser & Partner" sowie die für Bühnenbau, Licht und Lüftung sowie weitere Bereiche verantwortlichen Fachplaner legten am heutigen Donnerstag (13. Januar 2022) im kommunalen Veranstaltungszentrum in der Ortsmitte die Arbeitsorganisation und den Terminplan grob fest, um im kommenden Jahr 2023 tatsächlich mit den Bauarbeiten starten zu können.
  • 13.01.2022 Einbruch und Diebstahl: Polizei sucht Zeugen

    Einbruch und Diebstahl: Polizei sucht Zeugen
    WIEHAGEN. Eine Gartenlaube am Kirchpfad in Wiehagen wurde in der Zeit zwischen Dienstagabend und Mittwochmittag (11./12. Januar 2022) aufgebrochen. Während aus der Hütte nichts entwendet wurde, nahm der Einbrecher eine Schiebeleiter vom Grundstück mit.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 13.01.2022 Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen

    Verkehrsunfallflucht: Polizei sucht Zeugen
    WICKEDE. Vier zerkratzte und verbogene Begrenzungspfosten im Bereich der abknickenden Bahnhofstraße in Höhe Oststraße in Wickede zeugen von einem Verkehrsunfall am Mittwoch (12. Januar 2022) gegen 15.15 Uhr.
  • 11.01.2022 Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt

    Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt
    WICKEDE (RUHR). Wie kann Wickedes Ortsmitte attraktiver und lebendiger werden? Welche Weichen müssten Rat und Verwaltung der Kommune für die Zukunft stellen? Und welche Wünsche haben die verschiedenen Altersgruppen zu Angeboten und Gestaltung des Zentrums der Ruhrgemeinde? – Nach Meinung von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) gilt es realistische und bezahlbare Perspektiven für die künftige Ausrichtung des Nahversorgungs- und Erholungsbereichs zwischen Hauptstraße, Bahnlinie und der Straße "Am Lehmacker" zu entwickeln. Denn bereits jetzt zeigten Schließungen bislang inhabergeführter Fachgeschäfte und Leerstände, dass die nächsten Jahre neue Herausforderungen diesbezüglich mit sich brächten. Dabei gelte es kreative aber nicht zu kostspielige Ideen für den Fortbestand und die behutsame Weiterentwicklung zu schaffen.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 08.01.2022 Karambolage auf Kreuzung

    Karambolage auf Kreuzung
    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Samstag (8. Januar 2022) gegen Mittag in Wickede gekommen. An der Kreuzung "Am Lehmacker" / Kirchstraße stießen zwei Personenkraftwagen (Pkw) zusammen.
  • 07.01.2022 Schwerer Arbeitsunfall in Wickeder Betrieb

    Schwerer Arbeitsunfall in Wickeder Betrieb
    WICKEDE / HAMM. Zu einem Arbeitsunfall sei es am gestrigen Donnerstag (6. Januar 2022) gegen 17.40 Uhr in der metallverarbeitenden Produktion von "Wickeder Westfalenstahl" an der Hauptstraße gekommen, berichtete die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Freitag (7. Januar 2022) auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Dabei sei ein Mann schwer verletzt worden, erklärte Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock.

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 10.12.2021 Zwei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung – Hund aus Haus gerettet

    Zwei Personen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung – Hund aus Haus gerettet
    WICKEDE (RUHR). Es qualmt und dampft aus allen Öffnungen des Wohnhauses an der Ecke Eichkampstraße / Jahnstraße in Wickede. Rundherum blinken die Blaulichter von zig Feuerwehrfahrzeugen. Einsatzkräfte mit Atemschutzgeräten versuchen im Keller des Gebäudes einen Brand zu löschen.
  • 08.12.2021 Video vom Brand

    Video vom Brand
    WIEHAGEN. Video-Aufnahme vom Brand mehrerer Gebäude an der Kirchstraße in Wiehagen und dem Feuerwehr-Einsatz. (Lesen Sie auch unseren aktuellen Beitrag zu dem Thema!)
  • 08.12.2021 Flammen schlugen aus den lichterloh brennenden Dächern

    Flammen schlugen aus den lichterloh brennenden Dächern
    WICKEDE (RUHR). Ein leicht verletzter Feuerwehrmann und erheblicher Sachschaden durch einen Brand an mehreren Gebäuden an der Kirchstraße in Wiehagen. – Dies ist die erste Bilanz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst am heutigen Mittwochabend (8. Dezember 2021).
  • 08.12.2021 Zwei öffentliche Impf-Termine im Bürgerhaus und tägliches Angebot in Werl

    Zwei öffentliche Impf-Termine im Bürgerhaus und tägliches Angebot in Werl
    WICKEDE (RUHR) / WERL. „Niemand in Wickede (Ruhr) kann sagen: ,Ich hätte ja wollen, aber können war mir beim Impfen nicht möglich!‘ “, erklärte jetzt Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU). Denn jetzt gäbe es in der Ruhrgemeinde gleich zwei öffentliche Impf-Termine im örtlichen Bürgerhaus.
  • 06.12.2021 Hoch zu Ross: Nikolaus besuchte Grundschulen

    Hoch zu Ross: Nikolaus besuchte Grundschulen
    WICKEDE (RUHR). Während die traditionellen Nikolaus-Auftritte auf dem Dorfplatz in Wiehagen und auf dem Marktplatz in Wickede aufgrund der Corona-Virus-Pandemie abgesagt wurden, erschien der Heilige Mann hoch zu Ross am heutigen 6. Dezember doch noch in der Ruhrgemeinde.
  • 06.12.2021 Sanierung und Erschließung voraussichtlich noch teurer als geplant

    Sanierung und Erschließung voraussichtlich noch teurer als geplant
    WICKEDE. Die Sanierung und Erschließung der Mannesmann-Industriebrache in der Wickeder Ortsmitte werde voraussichtlich teurer als bislang geplant, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) im Rahmen einer offiziellen Vertragsunterzeichnung mit Ministerin Ina Scharrenbach (CDU) am heutigen Montag (6. Dezember 2021) im Bürgerhaus. Die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen und Michalzik unterschrieben gemeinsam eine Zielvereinbarung für die Schaffung von Bauland auf dem Gelände zwischen Eisenbahnlinie und Einkaufszentrum. Dort solle eine neue Siedlung mit rund 70 Wohneinheiten entstehen, hieß es.
  • 06.12.2021 Fröndenberger Stadtgeschichte auf mehr als tausend Seiten

    Fröndenberger Stadtgeschichte auf mehr als tausend Seiten
    FRÖNDENBERG. Neuerscheinung und Nachdruck: Die Stadt Fröndenberg präsentierte am Freitag gleich zwei druckfrische Werke zur lokalen Historie, die unter der Federführung von Archivar und Autor Jochen Engelhard von Nathusius entstanden. Neu dabei ist der Band 2: "Geschichte der Stadt Fröndenberg/Ruhr und ihrer Stadtteile – Vom Kriegsende 1945 bis 1985". In mehr als einem Jahr akribischer Arbeit hat von Nathusius in dem rund 600 Seiten dicken Buch vierzig Jahre Nachkriegsgeschichte zusammengefasst. Willi Schnieder vom Fröndenberger Heimatverein präsentierte zudem einen überarbeiteten Nachdruck des ersten Bandes, der im vergangenen Jahr erschienen und schnell vergriffen war.
  • 04.12.2021 Ein kluger Kopf und streitbarer Stratege

    Ein kluger Kopf und streitbarer Stratege
    WICKEDE (RUHR). Paul J. Schüpstuhl ist tot. Der Wimberner verstarb am Donnerstag (2. Dezember 2021) im Alter von 72 Jahren nach längerer schwerer Krankheit in einer Klinik in Münster. Am 26. Dezember hätte er Geburtstag gehabt.
  • 01.12.2021 Verletzter bei Verkehrsunfall

    Verletzter bei Verkehrsunfall
    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Mit einem Rettungswagen musste ein 29-jähriger Zweiradfahrer aus Arnsberg am heutigen Mittwochmorgen (1. Dezember 2021) in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht werden. Er war bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenkraftwagen (Pkw) auf der Ruhrstraße in Echthausen zu Fall gekommen und verletzt worden.
  • 25.11.2021 Behindertenbeauftragter aus Werl mit Wickederin als Stellvertreterin

    Behindertenbeauftragter aus Werl mit Wickederin als Stellvertreterin
    WICKEDE / WERL / KREIS SOEST. Der Ausschuss für Gesundheit, Demografie und Daseinsvorsorge des Kreistages in Soest hat sich in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag (23. November 2021) im Kreishaus einstimmig dafür ausgesprochen, den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Dr. Wilhelm Günther (Werl) und seine Stellvertreterin Filomena Muraca-Schwarzer (Wickede) für weitere fünf Jahre mit ihren Ämtern zu beauftragen. Die offizielle Bestellung für den Zeitraum 2022 bis 2026 erfolgt in der Kreistagssitzung am 16. Dezember 2021.
  • 25.11.2021 Theo Arndt weiterhin in Doppelfunktion für die Landwirtschaft tätig

    Theo Arndt weiterhin in Doppelfunktion für die Landwirtschaft tätig
    WICKEDE (RUHR). Anders als noch vor einiger Zeit angekündigt, bleibt Theodor-Franz Arndt – vor Ort besser bekannt unter seinem Rufnahmen "Theo" – vorerst weiterhin der oberste Vertreter der Landwirte in der Gemeinde Wickede (Ruhr). Denn bei einer gemeinsamen Versammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbands und der Ortsstelle der Landwirtschaftskammer am vergangenen Mittwochabend (17. November 2021) in der Reiterstube Arndt in Wiehagen wählten ihn die anwesenden Bauern erneut zu ihrem Vorsitzenden und Sprecher. Dabei wollte Theo Arndt bei der Sitzung sein Amt eigentlich in jüngere Hände übergeben, nachdem sein Sohn Philipp kürzlich offiziell den väterlichen Reiterhof an der Wickeder Straße übernommen hat. Doch der potentielle Kandidat für die Nachfolge hat sich noch Bedenkzeit erbeten. So muss "Theo" wohl noch mindestens zwei Jahre in der Doppelfunktion als Ortslandwirt und Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes weiter machen.
  • 25.11.2021 Eine ganze Litanei an Gesetzesverstößen …

    Eine ganze Litanei an Gesetzesverstößen …
    ARNSBERG / WERL / SOEST / PADERBORN. Gleich mehrere Stunden waren Einsatzkräfte der Autobahnpolizeiwache Arnsberg in der heutigen Nacht (24. November 2021) mit einem Fahrzeug und seinen Insassen auf der Autobahn 44 (Dortmund – Kassel) beschäftigt. Der Personenkraftwagen (Pkw) war den Beamten durch seine Kennzeichen aufgefallen, die zur Fahndung ausgeschrieben waren. Doch dies war nur der Anfang der Geschichte …
  • 24.11.2021 Stadtwerke lesen Zählerstand für Gas, Strom und Wasser ab

    Stadtwerke lesen Zählerstand für Gas, Strom und Wasser ab
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH sind aktuell mit der jährlichen Erfassung der Zählerstandsdaten in ihrem Versorgungsgebiet beschäftigt. Daher bekommen die Kunden in der Zeit bis zum 11. Dezember 2021 noch Besuch von einem Ableser. Dieser erfasst vor Ort die Verbrauchsdaten der Kunden: in Fröndenberg den Strom-, Gas-, und Wasserverbrauch sowie in Wickede die Stände der Strom- und Gaszähler.
  • 24.11.2021 Lichterglanz in der Wickeder Ortsmitte

    Lichterglanz in der Wickeder Ortsmitte
    WICKEDE. Alljährlich zur Advents- und Weihnachtszeit erstrahlt die Wickeder Ortsmitte in festlichem Glanz. Eine zweihundert Meter lange Lichterkette illuminiert den großen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Als Dekoration hinzu kommen glänzende dunkelrote Kugeln. Außerdem hängen die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH die temporäre Straßenbeleuchtung mit Glocken- und Sternmotiven über den Fahrbahnen von Haupt- und Kirchstraße sowie in der Einkaufspassage "Schmitz Hof" auf.
  • 24.11.2021 Polizei warnt vor "Polizisten"

    Polizei warnt vor "Polizisten"
    KREIS SOEST. Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock als Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Soest warnt die Bevölkerung vor Anrufen vermeintlicher Polizeibeamten. In jüngster Zeit hätten sich Betrüger in Telefonanrufen bei Bürgern wiederholt als Polizisten ausgeben. Ziel dieser Kriminellen, die den guten Ruf der Polizei missbrauchten, sei es illegal an Geld, kostbaren Schmuck oder andere Wertgegenstände zu gelangen.
  • 23.11.2021 70.000 Euro für mehr Barrierefreiheit

    70.000 Euro für mehr Barrierefreiheit
    WICKEDE (RUHR). Barrierefrei ist Wickede (Ruhr) beileibe nicht. Alleine schon aufgrund der teils gebirgigen Topographie sind viele Wege in der Gemeinde für Gehbehinderte beschwerlich oder gar nicht zu bewältigen. Egal ob mit Rollstuhl, Rollator oder Kinderwagen waren und sind hohe Bordsteinkanten zudem weitere Hürden in der örtlichen Verkehrsinfrastruktur. Allerdings wurden jetzt weitere hohe Randsteine von der Kommune abgesenkt, die zum Teil unüberwindbare Hindernisse für Behinderte darstellten.
  • 22.11.2021 Gestern noch beworben, heute wieder abgesagt

    Gestern noch beworben, heute wieder abgesagt
    WICKEDE (RUHR). "Wegen des steigenden Pandemie-Geschehens müssen wir den Tag der offenen Tür nun leider absagen", erklärte Schulleiter Peter Zarnitz von der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen Montag (22. November 2021), nachdem er gestern noch dafür geworben hatte.
  • 22.11.2021 Fichte schwebt wie von Geisterhand durch die Ortsmitte

    Fichte schwebt wie von Geisterhand durch die Ortsmitte
    WICKEDE (RUHR). In der Advents- und Weihnachtszeit erscheinen das Wickeder Rathaus und der davor befindliche Marktplatz mit dem Weihnachtsbaum traditionell im festlichen Lichterglanz. Mitarbeiter des kommunalen Bauhofes sägten den stattlichen Baum am heutigen Montagmorgen (22. November 2021) an der Oststraße ab, transportierten ihn am Haken eines Mobilbaggers durch die Ortsmitte und stellten ihn mit Hilfe einer Bodenhülse und Holzkeilen vor dem Verwaltungssitz auf.
  • 21.11.2021 Verein muss Vorstand komplett neu wählen

    Verein muss Vorstand komplett neu wählen
    ECHTHAUSEN. Veränderungen im Vorstand: Bei der Jahreshauptversammlung am Montag, 29. November 2021, um 19 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen müssen die Mitglieder des Fördervereins des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens ein neues Führungsgremium wählen. Denn sowohl Vorsitzender Christian Hering als auch sein Stellvertreter Thorsten Donner stehen nicht zur Wiederwahl. Kassiererin Julia Pinto aus Wimbern ist bereits im Sommer aus dem Gremium ausgeschieden, nachdem ihre Kinder in die Schule gekommen sind.
  • 21.11.2021 Diebe brechen in Haus ein, obwohl Bewohner anwesend sind

    Diebe brechen in Haus ein, obwohl Bewohner anwesend sind
    WICKEDE (RUHR). Wohnungseinbruchsdiebstahl am Freitag in Wickede: Bislang unbekannte Straftäter brachen in der Zeit zwischen 16.30 und 23.15 Uhr in ein Haus an der Hauptstraße ein. Und dies sogar, während sich die Bewohner im Erdgeschoss aufhielten.
  • 21.11.2021 Sekundarschule lädt zum „Tag der offenen Tür“ ein

    Sekundarschule lädt zum „Tag der offenen Tür“ ein
    WICKEDE (RUHR). Bereits zum 4. Mal fand in den naturwissenschaftlichen Räumen und Laboren der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) ein Projekttag für die Schüler der vierten Klassen der Wickeder Grundschulen statt. Unter fachkundiger Anleitung von Sekundarschülern des 9. Jahrgangs führten die begeisterten kleinen Forscher der Grundschulen spannende Experimente rund um die Kartoffel durch.
  • 19.11.2021 Drei Unfälle in zwei Tagen

    Drei Unfälle in zwei Tagen
    WICKEDE (RUHR). Die Verkehrssituation rund um die Ruhrbrücke ist augenblicklich chaotisch. Anlieger und Pendler sind genervt. Denn durch die Baustelle von Thyssengas auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 kommt es auf der Mendener Straße in Wimbern, der Hauptstraße und der Fröndenberger Straße in Wickede sowie der Ruhrstraße in Echthausen vor allem in den Stoßzeiten des Berufsverkehrs immer wieder zu langen Staus und Wartezeiten vor den Ampeln. Letztere fiel am heutigen Freitagmorgen (19. November 2021) auch noch für einige Zeit aus, so dass das Geschehen noch chaotischer wurde. Innerhalb von zwei Tagen gab es in dieser Woche auch bereits drei Verkehrsunfälle auf der Strecke.
  • 19.11.2021 Führungsspitze bleibt vorerst vakant

    Führungsspitze bleibt vorerst vakant
    WIMBERN. Ziad El-Haddad übernimmt Mitte Dezember dieses Jahres kommissarisch die Leitung der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge im ehemaligen Marien-Krankenhaus an der Mendener Straße in Wimbern. Der bisherige stellvertretende Einrichtungsleiter ist damit künftig der oberste Repräsentant der Bezirksregierung vor Ort.
  • 19.11.2021 Wechsel beim Wachdienst in Wimbern

    Wechsel beim Wachdienst in Wimbern
    WICKEDE. Nach Kötter und Stölting folgt nun die "All Service Sicherheitsdienste GmbH" als Security-Service in und um die Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge an der Mendener Straße in Wimbern.
  • 19.11.2021 Bezirksregierung beauftragt Betreuungsverband erneut

    Bezirksregierung beauftragt Betreuungsverband erneut
    WICKEDE (RUHR). Die MW Malteser Werke gGmbH aus Köln haben erneut den Zuschlag für die Betreuung der Zentralen Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes Nordrhein-Westfalen für Flüchtlinge an der Mendener Straße in Wimbern erhalten. – Dies bestätigte ein Sprecher der Bezirksregierung Arnsberg jetzt auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 17.11.2021 Finanzielle Förderung für mehr Frischluft

    Finanzielle Förderung für mehr Frischluft
    WICKEDE (RUHR). Gleich vier Förderbescheide liegen seit Kurzem im Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) vor, um damit Baumaßnahmen zur besseren Belüftung der Gerken-Sporthalle an der Hövelstraße in Wickede zu finanzieren.
  • 17.11.2021 Wald-Weihnacht in Wickede

    Wald-Weihnacht in Wickede
    WICKEDE (RUHR). Umgeben von der schönen Kulisse des Erbke-Waldes will die Gemeinde Wickede (Ruhr) am ierten Adventswochenende einen kleinen Weihnachtsmarkt veranstalten.
  • 17.11.2021 Hochwasserschutz: Ruhrufer vor Überschwemmungen bewahren

    Hochwasserschutz: Ruhrufer vor Überschwemmungen bewahren
    ARNSBERG / LIPPSTADT / WICKEDE (RUHR). Für die Hochwasserschutz-Baumaßnahme an der Ruhr erhält die Gemeinde Wickede (Ruhr) eine finanzielle Unterstützung in Höhe von 1,186 Millionen Euro seitens des Landes Nordrhein-Westfalen. – Die Bezirksregierung Arnsberg bewilligte jetzt einen entsprechenden Förderbescheid.
  • 16.11.2021 Nationalsozialismus: Morde und Zwangssterilisationen auch im Sauerland

    Nationalsozialismus: Morde und Zwangssterilisationen auch im Sauerland
    ARNSBERG-VOSSWINKEL. „Krieg gegen das eigene Volk – Opfer von Euthanasie, Zwangssterilisation und Justiz in einem Dorf im Sauerland“ – unter diesem Titel präsentierte der Heimatforscher Michael Filthaut am vergangenen Sonntag (14. November 2021) aktuelle Forschungsergebnisse eines Projektes des „Arbeitskreis Dorfgeschichte Voßwinkel“. Im Rahmen der Veranstaltung zum Volkstrauertag erinnerte man dabei an die „vergessenen“ Opfer der Gewaltherrschaft der Nationalsozialisten zwischen 1933 und 1945, die sich auch vor Ort grausam auswirkte. „Morde und Zwangssterilisationen hat es in der Zeit des Nationalsozialismus' nicht nur in größeren Städten, sondern auch im ländlichen Raum gegeben“, bilanzierte Filthaut, der sich seit zwei Jahren im Rahmen intensiver Archivrecherchen mit dem Thema befasst hat. Exemplarisch verdeutlichte er das Leid der Opfer und ihrer Angehörigen anhand von drei dokumentierten Fällen aus Voßwinkel.
  • 15.11.2021 Volkstrauertag: "Verbunden gegen das Vergessen"

    Volkstrauertag: "Verbunden gegen das Vergessen"
    WICKEDE (RUHR). Es seien "vor allem stets die einfachen Menschen, die in Streitkräften und als Zivilbevölkerung zu Opfern von Ideologien, Machthunger oder politischen Fehlentscheidungen werden, die in kriegerische Konflikte münden", erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) von der Gemeinde Wickede (Ruhr) anläßlich des Volkstrauertages am gestrigen Sonntag (14. November 2021). Zu einer gemeinsamen Gedenkveranstaltung an die Opfer von Gewalt und Krieg zog er mit Fahnenabordnungen zahlreicher Vereine sowie den Musikern der Freiwilligen Feuerwehr und weiteren Teilnehmern in einem Marsch vom Marktplatz zum Ehren- und Mahnmal an der Ecke "Am Lehmacker" / Kirchstraße und wieder zurück. Trotz der Corona-Virus-Pandemie nahmen dabei zahlreiche Bürger teil.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Evangelische Kirchengemeinde: Neujahrsempfang

    So, 16.01.2022

    Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde mit Pfarrer Dr. Christian Klein am Sonntag, 16. Januar 2022, um 9.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede – anschließend Neujahrsempfang (mit vorheriger Anmeldung)

BUTTON