Anzeige

Anzeige Picker
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 03.03.2021 Nach Streit mit Stadt: VHS-Leiter Schlicht wirft das Handtuch

    Nach Streit mit Stadt: VHS-Leiter Schlicht wirft das Handtuch
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Der Dortmunder Diplom-Pädagoge Marco Schlicht hat die Leitung der Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense aufgegeben. Zum 28. Februar beendete er seinen Arbeitsvertrag mit der Stadt Werl, die offiziell das Personal für die interkommunale Erwachsenenbildungseinrichtung der Wallfahrtsstadt sowie der Gemeinden Ense und Wickede (Ruhr) beschäftigt. – Dies teilte die Stadt Werl am gestrigen Dienstag (2. März 2021) exklusiv in einer Vorab-Pressemitteilung schriftlich gegenüber unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 02.03.2021 Beschuldigte weiter in Untersuchungshaft

    Beschuldigte weiter in Untersuchungshaft
    HOCHSAUERLANDKREIS / KREIS SOEST. Einunddreißig versuchte und vollendete Wohnungseinbrüche im Hochsauerlandkreis und im Kreis Soest soll ein mutmaßliches Gangster-Trio aus Arnsberg begangen haben. Die drei Männer mit albanischer Staatsangehörigkeit im Alter von 25, 28 und 33 Jahren waren am 20. Januar dieses Jahres am Neheimer Rathausplatz von der Polizei festgenommen worden, nachdem die Beamten durch umfangreiche Ermittlungen auf ihre Spur gekommen waren (wir berichteten).

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 01.03.2021 Gibt es dieses Jahr die traditionellen Brauchtumsfeuer zu Ostern?

    Gibt es dieses Jahr die traditionellen Brauchtumsfeuer zu Ostern?
    WICKEDE (RUHR). Ob es in diesem Jahr wieder die traditionellen Osterfeuer in Wiehagen, Echthausen, Wimbern und Schlückingen gibt, ist aktuell noch offen. Denn die Corona-Virus-Pandemie und die damit verbundenen staatlichen Schutzmaßnahmen lassen eine verlässliche Planung von öffentlichen Veranstaltungen noch nicht zu. – Dies teilte jetzt die Gemeindeverwaltung mit. Zudem weist die Kommune auf alternative Möglichkeiten für den Entsorgung des im Frühjahr üblicherweise anfallenden Strauchschnitts hin.
  • 01.03.2021 Bürokräften im "Homeoffice" könnte es daheim stinken

    Bürokräften im "Homeoffice" könnte es daheim stinken
    KREIS SOEST. Mit dem Frühlingswetter in diesen Tagen beginnen draußen auf den Feldern wieder die ersten Ackerarbeiten. Den Anfang macht die Ausbringung von organischen Düngern wie Gülle, Substraten aus Biogas-Anlagen sowie Mist. Dies können Anwohner und Passanten nicht nur sehen, sondern häufig auch riechen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 01.03.2021 Aus Haaren werden wieder Frisuren

    Aus Haaren werden wieder Frisuren
    WICKEDE (RUHR). Aus Haaren werden wieder Frisuren. Denn seit dem heutigen Montag (1. März 2021) dürfen die Friseure in Nordrhein-Westfalen endlich wieder ihrem Handwerk nachgehen und ihre Kunden hübsch machen.
  • 27.02.2021 Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr

    Führungswechsel bei der Freiwilligen Feuerwehr
    WICKEDE (RUHR). Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek (64) gibt sein Amt als Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) spätestens zum 31. Mai dieses Jahres ab. Er wechselt dann aus Altersgründen vom aktiven Dienst in die Ehrenabteilung der Wehr. – Als sein Nachfolger werde Marcel Horn (33) aus Echthausen vorgeschlagen, berichteten Insider jetzt im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

  • 26.02.2021 Wickeder Journalist verklagt erfolgreich NRW-Innenministerium

    Wickeder Journalist verklagt erfolgreich NRW-Innenministerium
    WICKEDE (RUHR) / DÜSSELDORF. Das Verwaltungsgericht Düsseldorf hat im Februar entschieden, dass das NRW-Innenministerium statistische Zahlen zu Wohnungseinbruchsdiebstählen auf Anfrage eines Journalisten zeitnah vorlegen muss und nicht auf eine mehrere Wochen später stattfindende Pressekonferenz verweisen darf.
  • 26.02.2021 Stadtwerke: Verabschiedung von Geschäftsführer Bernd Heitmann

    Stadtwerke: Verabschiedung von Geschäftsführer Bernd Heitmann
    FRÖNDENBERG / MENDEN / WICKEDE (RUHR). Mit seinem kollegialen Führungsstil und seinem unternehmerischen Denken hat er die Fröndenberger Stadtwerke mehr als zwei Jahrzehnte lang als Geschäftsführer geprägt. Am heutigen Freitag (26. Februar 2021) verabschiedeten die Mitarbeiter des kommunalen Versorgungsunternehmens ihren bisherigen Chef.
  • 25.02.2021 Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz

    Nach dem Einsatz ist vor dem Einsatz
    WICKEDE. Gleich dreimal kurz hintereinander musste am heutigen Donnerstag (25. Februar 2021) die Feuerwehr in Wickede (Ruhr) ausrücken.
  • 17.02.2021 Tierschützer kritisieren Schafhalterin

    Tierschützer kritisieren Schafhalterin
    WICKEDE / KREIS SOEST. Der starke Schneefall und die eisigen Minus-Temperaturen haben eine Wickeder Hobby-Schafhalterin offenbar kalt erwischt. Denn ihre kleine Herde auf einer Weide an der Eisenbahnstraße war den widrigen Witterungsverhältnissen relativ schutzlos ausgesetzt. – Um das Tierwohl besorgte Bürger informierten deshalb in der vergangenen Woche telefonisch das Veterinäramt des Kreises Soest. Dieses teilte die Bedenken der Anrufer zumindest teilweise und traf entsprechende Anordnungen zum Schutz der Tiere.

Keine Einträge vorhanden

  • 18.01.2015 Wickeder MGV „Quartett“ weiter mit bewährtem Vorstand

    Wickeder MGV „Quartett“ weiter mit bewährtem Vorstand
    WICKEDE. Kontinuität beim Männergesangsverein (MGV) „Quartett“ in Wickede: Vorsitzender Werner Teutenberg und Schriftführer Hubert Nasse sowie Fahnenträger Winfried Schlautmann und Notenwart Gerd Kemper wurden am Samstagabend (17. Januar 2015) im Rahmen der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung in ihren Ämtern bestätigt.
  • 17.01.2015 Brandalarm in Wimbern: Mehrere hundert Menschen mussten evakuiert werden

    Brandalarm in Wimbern: Mehrere hundert Menschen mussten evakuiert werden
    WIMBERN. Brandalarm in der Notunterkunft für Flüchtlinge: Das Hauptgebäude der Unterbringungseinrichtung für Asylbegehrende an der Mendener Straße in Wimbern wurde am heutigen Samstagabend (17. Januar 2015) gegen 19.00 Uhr evakuiert. Ausgelöst worden war diese Maßnahme durch die in dem Gebäude installierte Brandmeldeanlage (BMA).
  • 17.01.2015 Nächste Woche: Geschwindigkeits-Kontrollen im Kreis Soest

    Nächste Woche: Geschwindigkeits-Kontrollen im Kreis Soest
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 16.01.2015 Eine Stimme im Chor der Vereine verstummt …

    Eine Stimme im Chor der Vereine verstummt …
    WICKEDE. Eine Stimme im Chor der Vereine der Gemeinde Wickede (Ruhr) wird aller Voraussicht nach zum Ende des Jahres verstummen. Denn der 1937 gegründete „ MHP-Chor Wickede“ plant seine Auflösung. In einer Generalversammlung der Sängergemeinschaft am gestrigen Donnerstag (15. Januar 2015) im Bürgerhaus in Wickede beschlossen die zwanzig anwesenden Mitglieder in geheimer Abstimmung das Ende des Vereins zum Jahresende.
  • 15.01.2015 Kostenloses Internet für alle – jetzt auch rund um die Uhr in Wickede an der Ruhr

    Kostenloses Internet für alle – jetzt auch rund um die Uhr in Wickede an der Ruhr
    WICKEDE (RUHR). Mobiles Internet mit Smartphone, Tablet und Laptop ist dem einen zu teuer – und beim anderen zu langsam. Nicht jeder hat unterwegs eine günstige und schnelle Flatrate zur Verfügung und gleichzeitig noch die technisch notwendige schnelle Verbindung ins World-Wide-Web. – Der Wickeder Kfz-Meister Markus Thurau (47) sorgt nun ab sofort rund um seine Autowerkstatt an der Hauptstraße in Wickede dafür, dass diese Faktoren rund um seinen Betrieb keine Probleme für die Kommunikation im Netz mehr darstellen.
  • 15.01.2015 Musikzug marschiert künftig verstärkt mit „BlueStars"

    Musikzug marschiert künftig verstärkt mit „BlueStars"
    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder Musikzug zählt derzeit 38 aktive Mitglieder sowie 22 Kinder und Jugendliche in der Ausbildung. Dies wurde im Rahmen der Generalversammlung der Gemeinschaft im Vorfeld der Jahresdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag (10. Dezember 2015) im Bürgerhaus bekannt gegeben, wo das kleine Orchester später auch noch spielte.
  • 15.01.2015 „Runder Tisch“ nach „Rausschmiss“ der Schüler aus dem Linienbus

    „Runder Tisch“ nach „Rausschmiss“ der Schüler aus dem Linienbus
    WICKEDE / VOSSWINKEL / WIMBERN. „Schluss mit Stress im Bus“ – unter diesem Motto wollen die Sekundarschule Wickede (Ruhr) und die Busverkehrsgesellschaft Ruhr-Sieg der Deutschen Bahn künftig zusammenarbeiten. Gemeinsam will man für eine sichere und angenehme Beförderung der Schüler aus den Ortsteilen und Nachbarorten zur „Gerkensschule“ und wieder zurück sorgen.
  • 15.01.2015 Alte Christbäume wurden gestern und heute eingesammelt

    Alte Christbäume wurden gestern und heute eingesammelt
    WICKEDE (RUHR). Die abgeschmückten Christbäume, die die Bürger der Gemeinde Wickede (Ruhr) an den Straßenrand gestellt haben, wurden am gestrigen Mittwoch und heutigen Donnerstag (15. Januar 2015) von Mitarbeitern des kommunalen Entsorgungsunternehmen eingesammelt und direkt im Müllfahrzeug zerkleinert. – Auch der Weihnachtsbaum auf dem Wickeder Marktplatz vor dem Rathaus soll in diesen Tagen wieder verschwinden.
  • 15.01.2015 Perspektive für Patienten: Ein neuer Arzt in alter Praxis

    Perspektive für Patienten: Ein neuer Arzt in alter Praxis
    WICKEDE. Kontinuität und Wandel: Dreißig Jahre praktiziert Dr. med. Ulrich Weber (61) als Arzt für Allgemeinmedizin schon in Wickede. Denn am 2. September 1985 eröffnete er an der Friedhofstraße 1 / Ecke Hauptstraße seine Arztpraxis. – Der junge Mediziner Thorben Hansen ist seit Jahresbeginn neu im Ärzteteam mit Weber und Dr. med. Elmar Calles (51), die inzwischen eine Gemeinschaftspraxis am Lindenweg 2 in Wickede betreiben. – Aus gesundheitlichen Gründen aus dem Team ausgeschieden ist nach längerer Krankheit zum Jahresende der Praktische Arzt Walter Frömmel (64).
  • 14.01.2015 Neujahrskonzert: Musikschule lädt nach Werl ein

    Neujahrskonzert: Musikschule lädt nach Werl ein
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Zum Neujahrskonzert mit einem beschwingten Musikprogramm lädt der Verein der Freunde und Förderer der Musikschule Werl – Wickede (Ruhr) – Ense ein. Das Konzert findet am Sonntag, 18. Januar 2015, ab 11.00 Uhr, im „Forum der Ursulinen“ an der Schloßstraße 5 in Werl statt.
  • 14.01.2015 Feueralarm in der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern

    Feueralarm in der Massenunterkunft für Flüchtlinge in Wimbern
    WIMBERN. Zu einem Fehlalarm in der Flüchtlingsunterkunft kam es am gestrigen Dienstag (13. Januar 2015) gegen 14.00 Uhr. Verursacht worden war dieser wohl durch Bauhandwerker, die bei ihrer Arbeit versehentlich die Brandmeldeanlage (BMA) ausgelöst hatten.
  • 13.01.2015 Predigt zwischen Salafismus und Pegida – sowie einem lokalen Part zur Notunterkunft

    Predigt zwischen Salafismus und Pegida – sowie einem lokalen Part zur Notunterkunft
    WICKEDE (RUHR). Auf die „schrecklichen Terrorakte in Paris“ mit ihrer Grausamkeit und Intoleranz ging Pfarrer Dr. Christian Klein im Gottesdienst vor dem Jahresempfang der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag (11. Januar 2015) ein. – Und forderte seine Zuhörer auf: „Wir dürfen von unserem toleranten Standpunkt nicht abrücken. Da müssen wir intolerant sein.“
  • 13.01.2015 Veränderungen im Vorstand der SGV-Abteilung Echthausen

    Veränderungen im Vorstand der SGV-Abteilung Echthausen
    ECHTHAUSEN / WICKEDE (RUHR). Die Abteilung Echthausen des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) zähle derzeit 115 Mitglieder und sei damit im Vergleich zum Vorjahr sogar noch etwas gewachsen, erklärte Vorsitzender Dieter Plokarz im Rahmen der Generalversammlung der Gemeinschaft am Samstagabend (10. Januar 2015) im Gasthof Schulte. Rund 60 Mitglieder nahmen an dem Jahrestreffen teil. – Die örtliche SGV-Abteilung ist damit weiter im Aufwärtstrend. – Veränderungen gab es im Vorstand.
  • 13.01.2015 Stromversorgung ging (nicht mehr) über den Jordan

    Stromversorgung ging (nicht mehr) über den Jordan
    WIMBERN. Ein halbstündiger Stromausfall in Teilen des Dorfes Wimbern war am heutigen Dienstagmorgen (13. Januar 2015) die Folge eines Freileitungsschadens. Dieser war durch einen durch den stürmischen Wind umgeknickten morschen Baum verursacht worden, der am Ufer des Baches „Jordan“ stand und beim Fall mit einem Ast auf eines von drei Kabeln einer 10.000-Volt-Leitung gestürzt war und dieses abgerissen hatte.
  • 12.01.2015 Karten für Karneval: Sitzung mit humorvollem Lokalkolorit

    Karten für Karneval: Sitzung mit  humorvollem Lokalkolorit
    WICKEDE (RUHR). Restkarten für größere Gruppen und Einzelpersonen gibt es noch für den „Frauenkarneval“ am Mittwoch, 11. Februar 2015, ab 14.59 Uhr im Bürgerhaus in Wickede. Rund 350 der zirka 400 Plätze für die Traditionsveranstaltung der katholischen Frauengemeinschaft St. Antonius Wickede (Ruhr) sind allerdings schon am Samstag (10. Januar 2015) im Vorverkauf reserviert worden.
  • 12.01.2015 Beförderungen: Vom Feuerwehrmann bis zum Oberbrandmeister

    Beförderungen: Vom Feuerwehrmann bis zum Oberbrandmeister
    WICKEDE (RUHR). Beförderungen gab es am Samstagabend (10. Januar 2015) im Rahmen der traditionellen Jahresdienstbesprechung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) im Bürgerhaus.
  • 12.01.2015 Einbruch in Einfamilienhaus

    Einbruch in Einfamilienhaus
    WICKEDE. Durch eine aufgehebelte Terrassentür drangen bislang unbekannte Täter am Samstag(10. Januar 2015) zwischen 11.00 und 20.00 Uhr in ein Einfamilienhaus am Haselweg in Wickede ein. Anschließend entwendeten die Diebe einigen Schmuck aus einem Tresor. Hinweise auf die Täter nimmt die Polizei in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 entgegen.
  • 12.01.2015 „Bildernachmittag“ bestens besucht: Fotos von früher

    „Bildernachmittag“ bestens besucht: Fotos von früher
    WIMBERN. Es war eine Zeitreise durch die Geschichte Wimberns: Der jährliche „Bildernachmittag“ des Vereins „Dorf Wimbern“ am gestrigen Sonntag (11. Januar 2015) mit gemütlichem Kaffeetrinken sowie Präsentationen von „Fotos von früher“. Mehr als hundert Interessierte waren der Einladung des Vereins in die örtliche Schützenhalle gefolgt.
  • 11.01.2015 Heute: Konzert für Trompete und Orgel im Roncalli-Haus

    Heute: Konzert für Trompete und Orgel im Roncalli-Haus
    WICKEDE. Ein einstündiges Konzert für Orgel und Trompete findet am heutigen Sonntag, 11. Januar 2015, ab 17.00 Uhr im Roncalli-Haus statt. Der Trompeter Mitsugu Hotta wird dabei an der Orgel von David Krusche begleitet, der bereits im letzten Jahr schon zu einem Konzert in Wickede war. Dargeboten werden unter anderem Werke von Telemann, Krebs, Mozart und Elgar.
  • 09.01.2015 Einsatz für globale Gerechtigkeit von der Gemeinde gewürdigt

    Einsatz für globale Gerechtigkeit von der Gemeinde gewürdigt
    WICKEDE (RUHR). Mit der großen Ehrenplakette der Gemeinde Wickede (Ruhr) wurde Maria Helmig (geborene Arndt) am heutigen Freitagabend (9. Januar 2015) im Rahmen des Neujahrsempfangs 2015 im Bürgerhaus ausgezeichnet. 25 Jahre lang sei Maria Helmig inzwischen in der Leitungsfunktion des kirchlichen „Eine-Welt-Kreis“ (früher „Dritte-Welt-Kreis“genannt) vor Ort aktiv, hieß es in der Laudatio.
  • 09.01.2015 Sieben Sportler beim Neujahrsempfang geehrt

    Sieben Sportler beim Neujahrsempfang geehrt
    WICKEDE (RUHR). Sieben Sportlerinnen und Sportler wurden am heutigen Freitagabend (9. Janaur 2015) im Rahmen des Neujahresempfanges im Bürgerhaus mit der Sportmedaille der Gemeinde Wickede (Ruhr) für ihre herausragenden und vorbildlichen Leistungen geehrt. Die Palette der in Wickede und von Wickedern betriebenen Sportarten sei „beeindruckend groß“, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) dazu.
  • 09.01.2015 Rathaus ins rechte Licht gesetzt: Fassade künftig im Dunkeln angestrahlt

    Rathaus ins rechte Licht gesetzt: Fassade künftig im Dunkeln angestrahlt
    WICKEDE (RUHR). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) lässt ihr Rathaus seit kurzem in neuem Glanz erscheinen. Denn moderne LED-Leuchten mit Prismen lassen die Frontseite mit dem Haupteingang neuerdings in der Dunkelheit in neuem Licht erstrahlen.
  • 09.01.2015 Sonntag: Bilder-Reise in die Vergangenheit Wimberns

    Sonntag: Bilder-Reise in die Vergangenheit Wimberns
    WIMBERN. Eine virtuelle und visuelle Reise in die Vergangenheit präsentiert der Verein „Dorf Wimbern“ an diesem Sonntag (11. Januar 2015) ab 15.00 Uhr in der Schützenhalle in Wimbern. Denn der Verein zeigt im Rahmen eines weiteren „Bildernachmittags“ erneut historische Motive aus dem kleinen Ort und lädt dazu alle Mitglieder und interessierte Bürger ein. Um vorherige Anmeldung wird allerdings gebeten.
  • 09.01.2015 Polizei „blitzt“ am kommenden Freitag an der Hauptstraße

    Polizei „blitzt“ am kommenden Freitag an der Hauptstraße
    WICKEDE / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 08.01.2015 Wohin mit den Weihnachtsbäumen? – Abholung in der nächsten Woche

    Wohin mit den Weihnachtsbäumen? – Abholung in der nächsten Woche
    WICKEDE (RUHR). Nach den Feiertagen fragt sich so mancher: Wohin mit dem Weihnachtsbaum? Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen rät Gartenbesitzern: "Nicht wegwerfen! Wurzellose Weihnachtsbäume können durchaus noch ein zweites Mal genutzt werden." – Ansonsten erfolgt Mitte nächster Woche auch eine Abholung durch das kommunale Entsorgungsunternehmen.
  • 08.01.2015 Ein leicht verletzter Autofahrer bei Unfall auf Hauptstraße

    Ein leicht verletzter Autofahrer bei Unfall auf Hauptstraße
    WICKEDE. An der Kreuzung Hauptstraße/Rosenstraße/Oststraße kam es am gestrigen Mittwoch (7. Januar 2015) um 15:50 Uhr zu einem Unfall. – „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ berichtete bereits gestern. Nachstehend geben wir aber noch einmal die heute veröffentlichte Pressemitteilung der Kreispolizeibehörde wieder, die noch einige Details zu unserem gestrigen Bericht ergänzt.
  • 08.01.2015 Stadtwerke: Tipps zum richtigen Lüften und kostengünstigen Heizen

    Stadtwerke: Tipps zum richtigen Lüften und kostengünstigen Heizen
    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Bei kaltem und feuchtem Wetter ist es wichtig, die Wohnräume regelmäßig zu lüften – ohne die Energiekosten unnötig in die Höhe zu treiben. Die Stadtwerke Fröndenberg geben deshalb zum Jahresanfang nochmals wichtige Tipps zum richtigen Heizen und Lüften.
  • 07.01.2015 Singspiel „Santiago“: Zweite Aufführung in Christus-Kirche

    Singspiel „Santiago“: Zweite Aufführung in Christus-Kirche
    WICKEDE / WIEHAGEN. Zum zweiten Mal trägt der Gemischte Chor (GC) „Liedertafel“ Wiehagen das Singspiel „Der Weg nach Santiago“ am 18. Januar 2015 um 17.00 Uhr vor. Dieses Mal allerdings nicht in der katholischen Sankt-Antonius-Kirche wie bereits am 26. Oktober des letzten Jahres – sondern in der evangelischen Christus-Kirche. Am gestrigen Dienstag (6. Januar 2015) probten die 45 Sänger und die Schauspieler unter Leitung von Dirigent Markus Loesmann bereits ihren Auftritt an dem neuen Spielort.
  • 07.01.2015 Super Sammel-Ergebnis – aber Sternsinger müssen ihre Aktion immer öfter erklären

    Super Sammel-Ergebnis – aber Sternsinger müssen ihre Aktion immer öfter erklären
    WICKEDE (RUHR). Mit einer positiven Bilanz endeten die Sternsinger-Aktionen der katholischen Kirchengemeinde in Wickede (Ruhr). Zusammen mit den erwachsenen Dreikönigsdarstellern aus Echthausen habe man weit über 12.000,00 Euro an Spenden zusammengetragen, erklärte Vikar Alexander Plümpe am gestrigen Dienstag (6. Januar 2015) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.
  • 07.01.2015 Operationstische aus Wickede auf der Sonne

    Operationstische aus Wickede auf der Sonne
    WICKEDE / BÖNEN. Zwei Operationstische der Wickeder Firma „Schmitz und Söhne“ auf großer Fahrt: Das deutsche Forschungsschiff „Sonne“ ist mit medizin-technischem Mobiliar des mittelständischen Familienunternehmens aus der Ruhrgemeinde ausgestattet. Dem Bundesforschungsministerium zufolge ist das Schiff derzeit das modernste seiner Art,

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON