Intro
1
ZFA
2
Vorlage Stelle
3
Tischler
4
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.01.2022 1.601 aktuell Infizierte, davon 30 in stationärer Behandlung

    1.601 aktuell Infizierte, davon 30 in stationärer Behandlung
    KREIS SOEST. Im Zusammenhang mit Corona ist im Kreis Soest 0ein weiterer Todesfall zu beklagen. Ein 82-jähriger Mann aus Bad Sassendorf ist verstorben. Damit sind seit dem 1. April 2020 insgesamt 244 Personen "im Zusammenhang mit COVID-19" verstorben.
  • 17.01.2022 1.689 Personen aktuell infiziert – 31 in stationärer Behandlung

    1.689 Personen aktuell infiziert – 31 in stationärer Behandlung
    KREIS SOEST. 267 neue Corona-Fälle wurden dem Gesundheitsamt des Kreises Soest über das Wochenende gemeldet. Diese verteilen sich auf die einzelnen Städte und Gemeinden wie folgt: Anröchte (5), Bad Sassendorf (2), Ense (19), Erwitte (13), Geseke (16), Lippetal (9), Lippstadt (78), Möhnesee (12), Rüthen (9), Soest (24), Warstein (30), Welver (15), Werl (34) und Wickede (1).

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 17.01.2022 Belohnung zur Ergreifung des Unfallflüchtigen ausgelobt

    Belohnung zur Ergreifung des Unfallflüchtigen ausgelobt
    WICKEDE (RUHR). Eine Belohnung in Höhe von 500 Euro gibt es jetzt für Hinweise, die zur Ergreifung des flüchtigen Unfallverursachers führen, der einen geparkten Personenkraftwagen (Pkw) am Waltringer Weg in Wickede "geschrottet" hat. Den stattlichen Betrag hat der Eigentümer des Fahrzeugs ausgelobt.
  • 17.01.2022 Wickederin wählt neuen Bundespräsidenten

    Wickederin wählt neuen Bundespräsidenten
    BERLIN / WICKEDE (RUHR). Wenn am 13. Februar 2022 im Paul-Löbe-Haus in Berlin die 17. Bundesversammlung zusammentritt, um den neuen Bundespräsidenten zu bestimmen, ist auch eine Wickederin unter den Wahlfrauen und Wahlmännern.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 14.01.2022 Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst

    Das markante Gebäude und seine Geschichte: Selbst ein Playmate wohnte hier einst
    WICKEDE. Erst fiel die separate Doppelgarage der Baggerschaufel zum Opfer, dann riss der Greifarm des 27-Tonnen-Kettenfahrzeugs am Donnerstag den markanten Erker aus dem ersten Stock in die Tiefe und seit dem heutigen Freitag (14. Januar 2022) liegt bereits das halbe Haus in Trümmern. In wenigen Tagen wird wohl nichts mehr von dem historischen Gebäude an der Marscheidstraße 4 in Wickede außer Schutt und Steinen übrig sein.
  • 14.01.2022 Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert

    Corona-Fälle in kommunaler Kita: Gesundheitsamt reagiert
    ECHTHAUSEN. Das Gesundheitsamt des Kreises Soest hat am heutigen Freitag (14. Januar 2022) für den kommunalen Max-und-Moritz-Kindergarten folgendes angeordnet: " Alle Kinder, die am Montag die Einrichtung besuchen möchten, müssen mindestens einen negativen Antigen - Schnelltest vorweisen können." Der Test müsse am Sonntag, 16. Januar 2022, in einem Bürgertestzentrum erfolgen. Ein zuhause durchgeführter Selbsttest sei nicht ausreichend. Ferner gelte: Wenn bei einem Kind ein negativer PCR - Test vorliege, der am Montagmorgen noch nicht älter als 48 Stunden ist, berechtige auch dieser zum Zugang in die Einrichtung. – Alle Mitarbeiterinnen der Einrichtung seien angewiesen bei sich PCR-Tests durchführen zu lassen. Nur Mitarbeiterinnen, deren Test negativ sei, könnten am Montagmorgen ihre Arbeit aufnehmen. – Die Testergebnisse würden am Montagmorgen vor Zutritt zum Max-und-Moritz-Kindergarten kontrolliert, teilte Fachbereichsleiterin Susanne Modler am heutigen Nachmittag mit.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 14.01.2022 Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?

    Positive Corona-Virus-Tests im Kindergarten: Was passiert jetzt?
    ECHTHAUSEN. Das Corona-Virus hat jetzt auch eine der kommunalen Kindertagesstätten der Gemeinde Wickede (Ruhr) ereilt: Im Max-und-Moritz-Kindergarten in Echthausen gibt es aktuell drei Infektionen bei Mitarbeiterinnen und vier bei Kindern.
  • 13.01.2022 Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt

    Hund ausgewichen: Junge Frau leicht verletzt
    WICKEDE / FRÖNDENBERG. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Donnerstag (13. Januar 2022) gegen 20 Uhr auf der Fröndenberger Straße in Höhe der denkmalgeschützten Wohnsiedlung gekommen.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 11.01.2022 Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt

    Bürger zur Zukunft des Zentrums gefragt
    WICKEDE (RUHR). Wie kann Wickedes Ortsmitte attraktiver und lebendiger werden? Welche Weichen müssten Rat und Verwaltung der Kommune für die Zukunft stellen? Und welche Wünsche haben die verschiedenen Altersgruppen zu Angeboten und Gestaltung des Zentrums der Ruhrgemeinde? – Nach Meinung von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) gilt es realistische und bezahlbare Perspektiven für die künftige Ausrichtung des Nahversorgungs- und Erholungsbereichs zwischen Hauptstraße, Bahnlinie und der Straße "Am Lehmacker" zu entwickeln. Denn bereits jetzt zeigten Schließungen bislang inhabergeführter Fachgeschäfte und Leerstände, dass die nächsten Jahre neue Herausforderungen diesbezüglich mit sich brächten. Dabei gelte es kreative aber nicht zu kostspielige Ideen für den Fortbestand und die behutsame Weiterentwicklung zu schaffen.
  • 11.01.2022 Polizei bittet Zeugen um Hinweise: Enormer Schaden

    Polizei bittet Zeugen um Hinweise: Enormer Schaden
    WICKEDE. Ein Sachschaden in Höhe von rund 12.000 Euro nach einer Unfallflucht in Wickede: Das ist außergewöhnlich. – Die Polizei sucht deshalb nun dringend einen Audi mit frischen Unfallspuren.

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 02.10.2021 Spontanes Open-Air-Konzert mit Bruchhausener Blasmusikern

    Spontanes Open-Air-Konzert mit Bruchhausener Blasmusikern
    ECHTHAUSEN. Zu einem spontanen Open-Air-Konzert mit dem Musikverein Bruchhausen lädt die Echthausener St.Vinzentius-Schützenbruderschaft für den morgigen Sonntag, 3. Oktober 2021, ab 11 Uhr auf den Sportplatz des Ortes ein.
  • 01.10.2021 Förderverein lädt zur Generalversammlung ein

    Förderverein lädt zur Generalversammlung ein
    WIEHAGEN. Der "Förderverein Dorf Wiehagen" lädt seine Mitglieder für den morgigen Samstag, 2. Oktober 2021, ab 19.30 Uhr zur Generalversammlung in der "Fisch-Stube" auf dem Hof Baumüller, Scheda 3, in Wiehagen ein.
  • 29.09.2021 Taschendiebstahl im Discounter-Markt

    Taschendiebstahl im Discounter-Markt
    WICKEDE. Zu einem Taschendiebstahl kam es am Montagmorgen (27. September 2021) im Discounter-Markt "Netto" am Waltringer Weg in Wickede.
  • 27.09.2021 Hammer Kinder- und Jugendhilfe "Neuanfang gGmbH" eröffnet an der Kirchstraße ein eigenes Büro

    Hammer Kinder- und Jugendhilfe "Neuanfang gGmbH" eröffnet an der Kirchstraße ein eigenes Büro
    HAMM / ENSE / WERL / WICKEDE (RUHR). Die etablierte Hammer Kinder- und Jugendhilfe "Neuanfang gGmbH" startet einen Neuanfang im westlichen Kreis Soest. Während der freie Träger bereits kürzlich eine Dependance in Welver eröffnet hat, kommt nun ein weiterer Standort für den Raum Werl, Wickede (Ruhr) und Ense hinzu. Hierzu richtet die gemeinnützige Gesellschaft gerade ein neues Büro im Hause Heimann an der Kirchstraße in Wickede ein – zwischen dem Pflegedienst Hinrichs und dem ehemaligen Sporthaus Papenberg. Künftig sollen hier vier Mitarbeiter ihren Dienstsitz haben und der Raum soll für Besprechungen mit Klienten im westlichen Kreisgebiet dienen.
  • 27.09.2021 Angriff auf einen Journalisten: Täter in Gewahrsam genommen

    Angriff auf einen Journalisten: Täter in Gewahrsam genommen
    WICKEDE. Zur Verhinderung weiterer Straftaten wurden am Samstagabend (25. September 2021) auf einem Straßenfest in der Einkaufspassage "Schmitz Hof" in Wickede ein 60-jähriger Werler und ein 33-jähriger Wickeder von der Polizei in Gewahrsam genommen. Hintergrund war ein Streit mit einem örtlichen Journalisten.
  • 25.09.2021 Öffentliche Veranstaltungen des Heimatvereins

    Öffentliche Veranstaltungen des Heimatvereins
    WICKEDE (RUHR). Der Verein für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) bietet in diesem Jahr auch wieder einige öffentliche Veranstaltungen an.
  • 25.09.2021 Gesalzener Preis für gesalzene Pommes

    Gesalzener Preis für gesalzene Pommes
    FRÖNDENBERG. Street-Food aus aller Herren Länder: Mehr als ein Dutzend Getränkestände und "Food-Trucks" (Imbisswagen) sorgen an diesem Wochenende (24. – 26. September 2021) für ein buntes Angebot auf dem Marktplatz in Fröndenberg. Dabei gibt es kulinarische Spezialitäten aus Deutschland, Indien, Mexiko, Spanien und Venezuela.
  • 24.09.2021 Heimatverein und Gemeinde danken Josef Kampmann

    Heimatverein und Gemeinde danken Josef Kampmann
    WICKEDE (RUHR). "Standing Ovations" für den bisherigen Vorsitzenden und neuen Ehrenvorsitzenden Josef Kampmann gab es bei der Mitgliederversammlung des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwochabend (22. September 2021) im Bürgerhaus. Die rund 70 Anwesenden dankten durch das Erheben von ihren Sitzplätzen und dem anhaltenden Applaus ihrem langjährigen Vorsitzenden, der aufgrund seines gesundheitlichen Zustandes nicht zur Wiederwahl stand.
  • 23.09.2021 Segnung unterm Zeltdach des Autoscooters

    Segnung unterm Zeltdach des Autoscooters
    FRÖNDEBERG / WICKEDE. Unter dem Zeltdach des Autoscooters von Schausteller Andreas Alexius feierte die evangelische Kirchengemeinde Fröndenberg und Bausenhagen am 19. September 2021 beim ersten Kirmestrubel im Himmelmann-Park einen Gottesdienst. Vorbereitet worden war die Veranstaltung von der örtlichen Jugendgruppe unter dem Motto "Faith for all" (Glaube für alle). Die Leitung oblag Sozialarbeiter Sascha Goral.
  • 22.09.2021 Corona und Niedrigzins bescheren Volksbank kein gutes Ergebnis

    Corona und Niedrigzins bescheren Volksbank kein gutes Ergebnis
    WICKEDE (RUHR). Die Volksbank Wickede (Ruhr) eG habe im vergangenen Geschäftsjahr 2020 erheblich unter den Folgen der anhaltenden Niedrigzinssituation und den wirtschaftlichen Einschränkungen durch die Corona-Virus-Pandemie gelitten, berichtete Vorstandsmitglied Joachim Bauerdick am heutigen Mittwoch (22. September 2021) exklusiv im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 20.09.2021 Mitgliederversammlung muss neuen Vorsitzenden wählen

    Mitgliederversammlung muss neuen Vorsitzenden wählen
    WICKEDE (RUHR). Wenn die Mitgliederversammlung des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am morgigen Mittwoch, 22. September 2021, um 19 Uhr im Bürgerhaus tagt, geht eine Ära zu Ende. Denn Josef Kampmann (76) stellt sich dabei nicht mehr zur Wiederwahl als Erster Vorsitzender des rund 800 Mitglieder zählenden Vereins. Als Amtsnachfolger will Theo Arndt (65) aus Wiehagen kandidieren, der bislang im Beirat der Gemeinschaft vertreten ist.
  • 20.09.2021 Tankstelle, Shop und Waschanlage mit anderem Betreiber

    Tankstelle, Shop und Waschanlage mit anderem Betreiber
    WICKEDE / HAMBURG / HOLZWICKEDE. Die Esso-Station an der Hauptstraße in Wickede wird künftig nicht mehr von der ortsansässigen Familie Bechheim betrieben. Dies kündigte Heinz Georg Bechheim jetzt in einer Mitteilung an seine Kunden an. Bereits zum 1. Oktober 2021 werde die Tankstelle an die EG Group aus Hamburg verpachtet, heißt es. Diese wiederum verpachte die Station an der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 an die "Wagener & Apel GmbH" aus Holzwickede im Kreis Unna.
  • 17.09.2021 Ab heute: Kirmes im Himmelmannpark

    Ab heute: Kirmes im Himmelmannpark
    FRÖNDENBERG. Traditionell am dritten Wochenende im September startet normal die sogenannte „Fliegenkirmes“ am Marktplatz in der Innenstadt von Fröndenberg. Auch vom heutigen Freitag bis zum Montag (17.-20. September 2021) gibt es wieder einen Kirmestrubel in der Nachbarstadt im Kreis Unna. Aufgrund der Corona-Situation allerdings dieses Mal rund um das „Westfälische Kettenschmiede-Museum“ im Himmelmann-Park. Dabei bieten die rund 30 Schausteller nicht nur rasante Karussellfahrten, sondern auch Gaumenfreuden und Gewinne an zahlreichen Buden.
  • 15.09.2021 Polizei und Rettungsdienst im Einsatz

    Polizei und Rettungsdienst im Einsatz
    WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall ist es am heutigen Mittwoch (15. September 2021) gegen 8.40 Uhr an der Kreuzung Christian-Liebrecht-Straße, Kirchstraße und Rissenhofstraße in Wickede gekommen. Dabei wurden die beiden Fahrer leicht verletzt und es entstand ein erheblicher Sachschaden an den zwei beteiligten Personenkraftwagen (Pkw), die nicht mehr fahrbereit waren und von einem Abschleppunternehmen abtransportiert werden mussten.
  • 11.09.2021 Veränderungen im Vorstand: Neues geschäftsführendes Gremium

    Veränderungen im Vorstand: Neues geschäftsführendes Gremium
    WIMBERN. Gravierende Veränderungen im geschäftsführenden Vorstand der Schützenbruderschaft St. Johannes in Wimbern: Der bisherige stellvertretende Brudermeister Max Korte rückt an die Spitze des Vereins auf und übernimmt damit das Amt des langjährigen Brudermeisters Gerhard (genannt "Gerry") Schulte, der in den Ehrenvorstand wechselt.
  • 10.09.2021 Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 63 in Wickede

    Schwerer Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 63 in Wickede
    WICKEDE / HEMER. Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am heutigen Freitag (10. September 2021) gegen 15 Uhr auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 63 in Wickede gekommen.
  • 08.09.2021 Netto nimmt Stellung

    Netto nimmt Stellung
    WICKEDE (RUHR) / MAXHÜTTE-HAIDHOF. Nach öffentlicher Kritik an dem ungepflegten Zustand des Grünstreifens rund um die Wickeder Netto-Markt hat die Pressestelle des Discounters mit Hauptsitz in Maxhütte-Haidhof jetzt Stellung bezogen.
  • 08.09.2021 Rote Karte für den Grünstreifen

    Rote Karte für den Grünstreifen
    WICKEDE (RUHR). Ist das Natur oder muss das weg? – Einige Passanten sehen beim Anblick des wild wuchernden Grünstreifens rund um das Areal des Netto-Marktes in Wickede nur noch rot. Denn zwischen Parkplatz und angrenzenden Straßen schießt die Vegetation ins Kraut.
  • 08.09.2021 Neues Leitungsteam für kommunale Bildungseinrichtung

    Neues Leitungsteam für kommunale Bildungseinrichtung
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Dr. Johannes Lill (55) wird zum 1. Oktober neuer Leiter der Volkshochschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense. Bislang ist der Kölner Akademiker beruflich als stellvertretender Leiter der Volkshochschule der Stadt Monheim am Rhein tätig, Lill obliegt dort zudem die Fachbereichsleitung für Fremdsprachen und Gesellschaft sowie Integration.
  • 05.09.2021 Mehrere Verletzte nach Streit

    Mehrere Verletzte nach Streit
    WICKEDE. Für Aufsehen sorgte am heutigen Sonntagabend (5. September 2021) ein Einsatz von mehreren Streifenwagen der Polizei und von zwei Rettungswagen an der Straße "Am Hövelwald" in Wickede.
  • 05.09.2021 Schwer verletzte Wickederin

    Schwer verletzte Wickederin
    SOEST / WICKEDE. Eine 17-jährige Wickederin wurde am vergangenen Donnerstagabend (2. September 2021) bei einem Verkehrsunfall auf der Schwefer Straße in Soest schwer verletzt.
  • 05.09.2021 Messe und Dämmerschoppen zwischen Franziskus-Forum und St.-Antonius-Kirche

    Messe und Dämmerschoppen zwischen Franziskus-Forum und St.-Antonius-Kirche
    WICKEDE (RUHR). Im Schatten der St.-Antonius-Kirche feierte die katholische Kirchengemeinde am Samstagabend (4. September 2021) einen Freiluft-Gottesdienst auf dem Vorplatz des Franziskus-Forums. Anschließend luden Pfarrgemeinderat und das Pastoralteam der Gemeinde zum gemütlichen "Dämmerschoppen" ein.
  • 04.09.2021 Hilfskonvoi: "Hab' mein Wagen vollgeladen …"

    Hilfskonvoi: "Hab' mein Wagen vollgeladen …"
    WICKEDE (RUHR). "Hab' mein Wagen vollgeladen …": Ein riesiger Hilfskonvoi mit rund 80 Traktor- und Unimoggespannen sowie Lastkraftwagen aus Niedersachsen schlängelte sich am heutigen Samstag (4. September 2021) gegen 13 Uhr über die Bundesstraße 63 in Wickede und Wimbern. Bepackt waren die Ladeflächen der Fahrzeuge und Anhänger mit mehr als 2.000 Großballen mit Stroh, Heu und Silage. Die schätzungsweise etwa tausend Tonnen an Futter und Streu sind für landwirtschaftliche Betriebe im Ahrtal in Rheinland-Pfalz, die ihre diesjährige Ernte durch das Hochwasser und die Überschwemmungen am 14./15. Juli dieses Jahres verloren haben.
  • 02.09.2021 Alte und prächtige Blechkarossen

    Alte und prächtige Blechkarossen
    WICKEDE (RUHR). 124 Oldtimer sind in diesen Tagen zur "5. Internationalen ADAC ZURICH Westfalen Klassik FIVA WORLD RALLY Germany 2021" unterwegs. Von Bad Sassendorf aus unternehmen die Teilnehmer mit ihren historischen Fahrzeugen vom 1. bis zum 5. September mehrere Rundfahrten durchs Sauerland und die Soester Börde. Am heutigen Donnerstag (2. September 2021) fuhren die alten und teils prächtigen Karossen auch durch Schlückingen, Wiehagen, Wickede und Wimbern sowie weiter nach Menden.
  • 01.09.2021 Ortsdurchfahrt mit 124 Oldtimern

    Ortsdurchfahrt mit 124 Oldtimern
    WERL / WICKEDE (RUHR) / MENDEN. 124 Oldtimer werden am morgigen Donnerstagmorgen (2. September 2021) voraussichtlich durch Schlückingen, Wiehagen und Wickede nach Menden rollen. Bereits am heutigen Mittwoch machten die historischen Fahrzeuge bei einer Rundfahrt durch Westfalen einen kurzen Halt in der benachbarten Wallfahrtsstadt Werl. Mit beim Empfangskomitee war auch der Wickeder Burkhard Scheiter, der Mitglied des Motor-Sport-Clubs (MSC) in Werl ist.
  • 01.09.2021 Geldbörse in Geschäft gestohlen

    Geldbörse in Geschäft gestohlen
    WICKEDE (RUHR). Die Polizei warnt vor Taschendieben., nachdem es am gestrigen Dienstag (31. August 2021) gegen 11 Uhr in einem Supermarkt an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede zu einem aktuellen Fall kam.
  • 30.08.2021 Wasser von oben und von unten

    Wasser von oben und von unten
    WERL. Zehn Wasserfontänen bilden ein neues attraktives Feld auf dem Werler Marktplatz. Im Rahmen der Moonlight-Shopping-Veranstaltung des Werler Wirtschaftsrings wurden die sogenannten "Stadt-Quellen" am Freitagabend (27. August 2021) offiziell eingeweiht. Die Kosten von rund einer Viertelmillion Euro wurden mit knapp 180.000 Euro durch der LEADER-Aktion "Börde trifft Ruhr" gefördert. Initiator des Projektes ist der Verein "Historischer Stadtkern Werl".
  • 30.08.2021 Wickeder mit Schlägen und Tritten attackiert

    Wickeder mit Schlägen und Tritten attackiert
    WICKEDE. Drei maskierte Täter haben am gestrigen Sonntag (30. August 2021) gegen 23.20 Uhr an der Nordstraße zwei Jugendliche attackiert. Die beiden Wickeder waren zu Fuß durch das Lanferbachtal unterwegs gewesen.
  • 23.08.2021 Welpe sucht neues Zuhause

    Welpe sucht neues Zuhause
    KREIS SOEST. Der kleine Terrier-Mischling Loki ist ein „Urlaubsmitbringsel“. Weil der Welpe zusammen mit seinem Bruder ohne gültige Tollwutimpfung aus Italien nach Deutschland eingeführt worden war, strandete er beim Veterinärdienst des Kreises. – Nun sucht die Kreisverwaltung ein neues Zuhause für den Hund.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON