Anzeige

Anzeige Picker
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 18.01.2021 Weiße Winterlandschaft

    Weiße Winterlandschaft
    WICKEDE (RUHR). Weiße Winterlandschaft in Wickede (Ruhr): Eine frische Schneeschicht bedeckte in der ersten Tageshälfte des gestrigen Sonntags (17. Januar 2021) die Gemeinde. Während der Räum-und-Streu-Dienst des kommunalen Bauhofs die wichtigsten Straßen, Wege und Plätze schnell gestreut und gefegt hatte, blieben die gefrorenen Flocken auf Äckern und Wiesen etwas länger liegen. So nutzten viele Bürger das Wetter für eine Wanderung oder eine Rodelpartie mit Schlitten und Bobs an den heimischen Hängen.
  • 18.01.2021 Kaminbrand in einem Wohnhaus

    Kaminbrand in einem Wohnhaus
    ECHTHAUSEN. Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte am Freitagabend (14. Januar 2021) zu einem Lösch-Einsatz aus. Denn ein aufmerksamer Nachbar hatte der Soester Rettungsleitstelle gegen 17.30 Uhr einen Kaminbrand in einem Wohnhaus an der Weststraße in Echthausen gemeldet. – Neben der Wehr waren auch der Rettungsdienst des Kreises Soest und ein Streifenwagen der Polizei-Wache aus Werl vor Ort.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 12.01.2021 200 Anwohner von Umwidmung der Straßennamen betroffen

    200 Anwohner von Umwidmung der Straßennamen betroffen
    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hat auf Anfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" am heutigen Dienstagabend zum aktuellen Antrag der Fraktion "Bündnis 90 / Die Grünen" zur Umbenennung von vier Straßennamen in Wickede ausführlich Stellung genommen (wir berichteten heute Vormittag exklusiv). – Von der Umwidmung der Bezeichnungen "Christine-Koch-Weg", "Heinrich-Luhmann-Weg", "Georg-Nelius-Weg" und "Maria-Kahle-Weg" wären gegebenenfalls rund 200 Anwohner der kommunalen Straßen betroffen, hieß es aus dem Rathaus auf Nachfrage unserer Redaktion.
  • 12.01.2021 Grüne wollen Straßennamen ändern

    Grüne wollen Straßennamen ändern
    WICKEDE (RUHR). Die Umbenennung von vier Straßen in Wickede fordert die Fraktion von "Bündnis 90 / Die Grünen" im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr). Eine neue Widmung sollen nach Ansicht der "Grünen" der Christine-Koch-Weg, der Heinrich-Luhmann-Weg, der Georg-Nellius-Weg und der Maria-Kahle-Weg bekommen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 08.01.2021 Neues Corona-Test-Zentrum in Wimbern

    Neues Corona-Test-Zentrum in Wimbern
    WICKEDE (RUHR). Schnelltests auf das Sars-CoV-2-Virus bietet ab sofort die neu gegründete MAPP Prävention GbR in Wimbern an. Sie hat in den ehemaligen Räumen des alternativmedizinischen Heilkundezentrums "Trias Vita" am Wimberner Kirchweg ein "Corona-Test-Zentrum" eingerichtet. Ärztlicher Leiter ist Joachim Prasuhn, seines Zeichens "Facharzt für Neurologie" und Chefarzt der benachbarten Ruhrtalklinik. Zur Untersuchung der Proben will das junge Unternehmen mit Laboren in Dortmund und Mönchengladbach zusammenarbeiten.
  • 07.01.2021 2020 war das wärmste jemals gemessene Kalenderjahr im Einzugsgebiet des Flusses

    2020 war das wärmste jemals gemessene Kalenderjahr im Einzugsgebiet des Flusses
    ESSEN / WICKEDE (RUHR). Bis ins Jahr 1881 reichen die Temperatur-Aufzeichnungen im Einzugsgebiet des Flusses Ruhr zurück. Und niemals zuvor in diesen immerhin 140 Jahren gab es ein wärmeres Jahr als 2020. – Das haben die Auswertungen des Ruhrverbands ergeben. – Denn das Jahr 2020 war um 1,5 Grad Celsius wärmer als der aktuell in Deutschland gebräuchliche Vergleichszeitraum 1981 bis 2010 und löst damit das Kalenderjahr 2018 als bisherigen Spitzenreiter ab, dessen Jahresmitteltemperatur um „nur“ 1,4 Grad Celsius über dem langjährigen Vergleichswert lag.

Anzeige

  • 07.01.2021 Brandursache ungeklärt

    Brandursache ungeklärt
    WICKEDE. Einen brennenden Holzabfallcontainer an einer Schreinerei an der Straße "Im Winkel" in Wickede löschten am Dienstagabend (5. Januar 2021) ehrenamtliche Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).
  • 07.01.2021 Nachfolger für Geschäftsführer Bernd Heitmann

    Nachfolger für Geschäftsführer Bernd Heitmann
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Alexander Loipfinger (52) ist seit Jahresbeginn als neuer Geschäftsführer der Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH im Amt. Er tritt die Nachfolge von Bernd Heitmann an, der Ende Februar mit 65 Jahren in den Ruhestand geht. Während der zweimonatigen Übergangszeit zur Einarbeitung gibt es eine Doppelspitze bei dem kommunalen Versorgungsunternehmen für elektrischen Strom, Erdgas, Trinkwasser und mehr.
  • 05.01.2021 Diebe durchsuchten Wohnung und entwendeten Schlüssel

    Diebe durchsuchten Wohnung und entwendeten Schlüssel
    WICKEDE. Durch eine unverschlossene Kellertür drangen bislang unbekannte Diebe am Samstag (2. Januar 2021) gegen 6.50 Uhr in ein Wohnhaus an der Hohen Straße in Wickede ein. Die Straftäter öffneten sämtliche Schränke in der Wohnung und entwendeten mehrere Schlüssel.
  • 02.01.2021 Zweite Massenimpfung gegen SARS-CoV-2 in der Ruhrgemeinde

    Zweite Massenimpfung gegen SARS-CoV-2 in der Ruhrgemeinde
    WICKEDE (RUHR). Massenimpfung im Senioren-Haus St. Josef in Wickede: Drei örtliche Hausärzte mit insgesamt vier Helferinnen sorgten am heutigen Samstag (2. Januar 2021) für den ersten Teil der SARS-CoV-2-Schutzimpfung bei allen Bewohnern der Altenhilfeeinrichtung des Caritas-Verbandes Arnsberg-Sundern sowie der Mehrheit des Personals. Die Aktion dauerte insgesamt zirka fünf Stunden.

Keine Einträge vorhanden

  • 31.08.2018 34 neue Fünftklässler für die weiterführende Schule im Hövel

    34 neue Fünftklässler für die weiterführende Schule im Hövel
    WICKEDE (RUHR). Nach einem ökumenischen Gottesdienst in der evangelischen Christus-Kirche fand am Mittwochmorgen (29. August 2018) die Einschulung der neuen Fünftklässler in der Sekundarschule im Hövel statt. Den Gottesdienst hatten der evangelischen Pfarrer Dr. Christian Klein und die katholische Gemeindereferentin Annette Albrecht gestaltet.
  • 31.08.2018 David Schmeiser soll sich künftig im Rathaus um das „E-Government“ kümmern

    David Schmeiser soll sich künftig im Rathaus um das „E-Government“ kümmern
    WICKEDE. Um Aufgaben im Bereich des sogenannten „E-Governments“, sprich: dem Einsatz von digitalen Informations- und Kommunikations-Technologien in der Verwaltung, soll sich künftig Rathaus-Mitarbeiter David Schmeiser vom Fachbereich „Zentrale Dienste, Bildung und Kultur“ kümmern. – Dies teilte die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) am heutigen Freitag (31. August 2018) mit.
  • 31.08.2018 Zwei neue 1. Klassen in der Engelhard-Grundschule

    Zwei neue 1. Klassen in der Engelhard-Grundschule
    WICKEDE (RUHR). Vierzig Erstklässer wurden am gestrigen Donnerstag (30. August 2018) in der Engelhard-Grundschule in Wickede in zwei Klassen eingeschult.
  • 31.08.2018 Mit Auto vor Baum geprallt: Wickederin verletzt

    Mit Auto vor Baum geprallt: Wickederin verletzt
    WERL. Eine 61-jährige Frau aus Wickede (Ruhr), die die Schlückinger Straße mit einem Personenkraftwagen (Pkw) in Richtung Büderich befuhr, ist am heutigen Freitagmittag (31. August 2018) verunglückt.
  • 31.08.2018 Heute: Zweiter „Abendmarkt“ in der Ortsmitte

    Heute: Zweiter „Abendmarkt“ in der Ortsmitte
    WICKEDE (RUHR). Nach dem erfolgreichen Auftakt im Jahr 2017 findet am heutigen Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr der zweite „Abendmarkt“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) statt. Dazu lädt die Kommune alle Bürger und Gäste zum Bummeln und Beisammensein in geselliger Runde vors Rathaus ein. Neben dem üblichen frischen Warenangebot der Markthändler wird es dabei auch kulinarische Köstlichkeiten sowie ein kleines Kultur- und Unterhaltungsprogramm für alle Generationen geben.
  • 31.08.2018 Romantischer Heiratsantrag und große Hochzeitsfeier

    Romantischer Heiratsantrag und große Hochzeitsfeier
    WICKEDE (RUHR). Das Ja-Wort gaben sich am heutigen Freitagmorgen (31. August 2018) vor dem Standesamt der Gemeinde Wickede (Ruhr): Katja (geb. Plusczyk) und Hendrik Roos. Heute Nachmittag wollen die 28-jährige Erzieherin und der 28-jährige Elektriker ihr Eheversprechen noch kirchlich in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen besiegeln.
  • 30.08.2018 Glasfaser: Ruhr-Querung scheitert noch an Rechtsfragen

    Glasfaser: Ruhr-Querung scheitert noch an Rechtsfragen
    ECHTHAUSEN. Die Querung der Ruhr mit der Hauptleitung für das Glasfaser-Netz im Dorf Echthausen schien anfangs ganz einfach. Dazu wollte „Deutsche Glasfaser“ ein vorhandenes Leerrohr eines großen Versorgungsunternehmens nutzen. Während dies technisch wohl auch machbar wäre, stellen sich dem aber seit Oktober 2017 langwierige Gespräche und Verhandlungen mit der Gelsenwasser AG in den Weg.
  • 30.08.2018 Aktivierung des Glasfaser-Netzes in Wickede verzögert sich

    Aktivierung des Glasfaser-Netzes in Wickede verzögert sich
    WICKEDE (RUHR). Die „Deutsche Glasfaser“ (DG) hat am heutigen Donnerstagabend (30. August 2018) ganz kurzfristig den Termin für die offizielle Inbetriebnahme ihres ersten Glasfaser-Anschlusses in Wickede abgesagt. Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sowie weitere Vertreter der Kommune und des Telekommunikationsunternehmens wollten eigentlich am morgigen Freitag um 9 Uhr die erste Kunden-Aktivierung in der Sekundarschule Wickede (Ruhr) an der Ludgerusstraße vornehmen. Danach sollten sukzessive weitere Kunden aus dem Privat- und Geschäftsbereich ans Netz gehen.
  • 29.08.2018 Mit „Fahne“ und ohne Führerschein falsche Identität angegeben

    Mit „Fahne“ und ohne Führerschein falsche Identität angegeben
    WICKEDE / SOEST. Einen „alten Bekannten“ der Polizei kontrollierte eine Streifenbesatzung am Dienstagabend (29. August 2018) auf dem Gelände der ESSO-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede. Dabei stellten die Beamten schnell Alkoholgeruch im Atem des 59-jährigen Fahrzeugführers aus Soest fest. Ein Alkoholschnelltest vor Ort ergab einen Wert von 0,64 Promille.
  • 29.08.2018 Internationaler Spitzenhandball in der Gerken-Sporthalle

    Internationaler Spitzenhandball in der Gerken-Sporthalle
    WICKEDE (RUHR) / DORTMUND. Nachdem die Bundesliga-Handball-Damen von Borussia Dortmund im vergangenen November bereits zum Benefiz-Spiel gegen die Erste Damenmannschaft des Turnvereins Wickede (Ruhr) in der Gerken-Sporthalle im Hövel zu Gast waren, sind die Top-Spielerinnen am kommenden Freitag, 31. August 2018, dort erneut zu Besuch.
  • 28.08.2018 Schlaglöcher und Schotterpisten sowie Fräskanten und Stolpersteine

    Schlaglöcher und Schotterpisten sowie Fräskanten und Stolpersteine
    WICKEDE. Vor der digitalen Zukunft mit schneller Internet-Verbindung in Lichtgeschwindigkeit steht erst einmal die analoge Gegenwart. Und die besteht derzeit in Wickede, Wiehagen und Echthausen großteils aus Schlaglöchern und Schotterpisten, Fräskanten und Stolpersteinen. Denn nach der Verlegung von Leerrohren für die Glasfaser-Leitungen sind Gehwege und Straßen derzeit häufig nur provisorisch geflickt. Zum Ärger so mancher Bürger, die Schäden an den Stoßdämpfern ihrer Autos sowie Kratzer im Lack und Beulen im Blech durch aufgewirbelte Steine befürchten.
  • 28.08.2018 Firm- und Visitationsbesuch des Paderborner Weihbischofs Matthias König

    Firm- und Visitationsbesuch des Paderborner Weihbischofs Matthias König
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Der katholische Weihbischof Matthias König vom Erzbistums Paderborn hat im Rahmen seiner aktuellen Firm- und Visitationsreise durch das Dekanat Hellweg der Kreisverwaltung Soest einen Besuch abgestattet. Während eines einstündigen Meinungsaustausches diskutierte er mit Landrätin Eva Irrgang (CDU) sowie Gregor Dolle als stellvertretendem Vorsitzenden der CDU-Kreistagsfraktion. Dolle und König sind ehemalige Studienkollegen und es verbindet sie eine mehr als 40-jährige Freundschaft.
  • 28.08.2018 Besonderes Ehejubiläum im Hause Schmelzer

    Besonderes Ehejubiläum im Hause Schmelzer
    WICKEDE. „Diamantene Hochzeit“ wird am heutigen Dienstag, 28. August 2018, im Hause Schmelzer an der Nordstraße 54 in Wickede gefeiert. Denn Hildegard (geb. Pahnke, 82) und Franz Schmelzer (86) sind nunmehr seit 60 Jahren miteinander verheiratet. – Das Paar hatte sich Mitte der 1950-er Jahre auf einem Sommer-Fest des damaligen Gesellschaftlichen Vereins „Eintracht Erlen“ in Wickede kennen und lieben gelernt. Die damals in Bad Doberan an der Ostseeküste (DDR) lebende Hildegard Pahnke war zu Besuch in der Ruhrgemeinde..
  • 28.08.2018 Erster landesweiter „Warntag“ auch in Wickede (Ruhr)

    Erster landesweiter „Warntag“ auch in Wickede (Ruhr)
    WICKEDE (RUHR). „Häufig wissen Bürger nicht mehr, was Warnsignale bedeuten oder wie man sich im Ereignisfall richtig verhält. Durch den landesweiten Warntag am 6. September 2018 soll das Thema Warnung wieder mehr ins Bewusstsein gerückt und nach dem Prinzip ,Mein Schutz ist auch meine Verantwortung‘ die Selbsthilfe-Fähigkeit der Bevölkerung gestärkt werden“, erklärte Kreisbrandmeister Thomas Wienecke jetzt. – Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) informiert im Vorfeld mit einer eigenen lokalen Aktion am Samstag, 1. September 2018, zwischen 10 und 12 Uhr auf dem Edeka-Parkplatz in Wickede über diesen Warntag.
  • 27.08.2018 Künftig zwei Pfarrer für eine Kirchengemeinde

    Künftig zwei Pfarrer für eine Kirchengemeinde
    WICKEDE (RUHR). Das ist bislang einmalig in der Geschichte der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr): Künftig werden die aktuell 2.265 Gemeindemitglieder seelsorgerisch von zwei Pfarrern betreut. Denn Dr. Christian Klein (56) bekommt ab dem 1. September 2018 einen weiteren Geistlichen mit einer halben Stelle zur Unterstützung im Gemeinde- und im Schuldienst: Pfarrer Ernst Pallmann (60) aus Bad Oeynhausen.
  • 27.08.2018 Nach vermeintlichem Verkehrsunfall: Polizei ermittelt wegen möglicher Straftaten

    Nach vermeintlichem Verkehrsunfall: Polizei ermittelt wegen möglicher Straftaten
    WICKEDE. Der vermeintliche Verkehrsunfall am gestrigen Sonntagabend (26. August 2018) an der Ecke Haupt-/Nordstraße in Wickede hat Konsequenzen. Denn die Polizei ermittelt inzwischen wegen fahrlässiger Körperverletzung und mutwilliger Sachbeschädigung, nachdem die Beamten vor Ort entsprechende Strafanzeigen aufgenommen hatten.
  • 27.08.2018 Erster Glasfaser-Anschluss in Wickede wird aktiviert

    Erster Glasfaser-Anschluss in Wickede wird aktiviert
    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule wird als erstes Gebäude in der Gemeinde Wickede (Ruhr) mit einem aktiven Glasfaseranschluss ausgestattet werden. Bereits am Freitag, 31. August 2018, um 9 Uhr heißt es in der Bildungseinrichtung an der Ludgerusstraße 1: „Es werde Licht!“ – Denn dann wollen Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) sowie weitere Repräsentanten der Kommune zusammen mit Vertretern des Telekommunikations-Unternehmens „Deutsche Glasfaser“ offiziell den ersten schnellen Internet-Anschluss mit Lichtgeschwindigkeit in der Ruhrgemeinde aktivieren.
  • 27.08.2018 Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche

    Hier blitzt der Kreis in der nächsten Woche
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 27. bis zum 31. August 2018 Geschwindigkeitskontrollen in Bad Sassendorf, Geseke, Soest, Welver und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden.
  • 26.08.2018 Mit Auto über den Fuß gefahren: Verletzter Mann kommt ins Krankenhaus

    Mit Auto über den Fuß gefahren: Verletzter Mann kommt ins Krankenhaus
    WICKEDE. Ein verletzter Mann wurde am heutigen Sonntagabend (26. August 2018) von einem Rettungstransportwagen zur weiteren medizinischen Behandlung und Kontrolle ins Klinikum nach Soest verbracht, nachdem ihm offenbar ein Auto mit einem Rad über den Fuß gerollt war. Der Vorfall ereignete sich gegen 22 Uhr in Höhe der Tierarzt-Praxis an der Hauptstraße in Wickede. Da die Beteiligten „der deutschen Sprache nicht mächtig“ gewesen seien und Detailfragen beim abgesetzten Notruf nicht richtig hätten beantworten können, sei der Disponent in der Leitstelle in Soest anfangs von „einer eingeklemmten Person“ bei einem Verkehrsunfall ausgegangen, erklärte ein Sprecher des Rettungsdienstes auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.
  • 26.08.2018 Gemeinde investiert nochmals rund 160.000 Euro in Sekundarschule

    Gemeinde investiert nochmals rund 160.000 Euro in Sekundarschule
    WICKEDE (RUHR). Während Schüler und Lehrer in den vergangenen sechs Wochen die Sommerferien genießen konnten, waren die Tiefbauer und Landschaftsgärtner der Werler Firma Pretel mit der weiteren Gestaltung des Außengeländes der Sekundarschule im Hövel beschäftigt. – Die Gemeinde Wickede (Ruhr) als Schulträger investiere dort insgesamt nochmals rund 160.000 Euro, erklärte Sachbearbeiter Frank Knop vom „Technischen Gebäudemanagement“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) im Gespräch mit unserer Redaktion.
  • 25.08.2018 Freigänger durch Feuerwehr gerettet

    Freigänger durch Feuerwehr gerettet
    WICKEDE. Schon mehrere Tage wurde die Freigänger-Katze von ihren Besitzern an der Goethestraße in Wickede vermisst. Am heutigen Samstagabend (25. August 2018) entdeckte man das Tier dann auf einem Baum im benachbarten Hövelwald. Doch die Katze traute sich aus der luftigen Höhe offenbar nicht mehr herunter. Da halfen keine Lockrufe.
  • 24.08.2018 Unglaublich: Trotz erhöhter Waldbrandgefahr ein unbeaufsichtigtes Feuer direkt am Forstrand

    Unglaublich: Trotz erhöhter Waldbrandgefahr ein unbeaufsichtigtes Feuer direkt am Forstrand
    WICKEDE. Ein offenes und unbeaufsichtigtes Feuer direkt am Waldgebiet neben dem Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede sorgte am heutigen Freitagabend (24. August 2018) für den Einsatz von Ordnungsamt und Feuerwehr. – Das Verhalten des Anliegers sei unveranwortlich sowie angesichts der erhöhten Waldbrandgefahr und der starken Windböen schon fast grob fahrlässig, erklärte ein Sprecher der Freiwilligen Feuerwehr im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".
  • 24.08.2018 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 24.08.2018 Feuerwehr am frühen Freitagmorgen bereits zweimal im Einsatz

    Feuerwehr am frühen Freitagmorgen bereits zweimal im Einsatz
    WICKEDE. Gleich zweimal musste die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am heutigen frühen Freitagmorgen (24. August 2018) ausrücken.
  • 24.08.2018 Heute große Pool-Party im Freibad

    Heute große Pool-Party im Freibad
    WICKEDE (RUHR). Das Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr) und sein Förderverein laden am heutigen Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr zur großen Pool-Party ein. Dabei soll es allerlei Attraktionen geben. Das „Zephyrus-Discoteam“ will unter anderem die Liegewiese zur Partymeile machen und mit allerhand Sport- und Spiel-Equipment auf dem Wasser und an Land für Bewegung und Spaß sorgen. Einfallsreiche Animateure und ein mitreißender Moderator sollen die Stimmung bei den Besuchern anheizen. Präsentiert wird die Veranstaltung vom Wickeder Freibad-Team gemeinsam mit der Sparkasse SoestWerl.
  • 24.08.2018 Zahnarzt Sebastian Heil übernimmt Praxis von Dr. Hans-Ulrich Ostwald

    Zahnarzt Sebastian Heil übernimmt Praxis von Dr. Hans-Ulrich Ostwald
    WICKEDE (RUHR). Der sprichwörtliche Zahn der Zeit nagt auch an Zahnärzten. Nicht zuletzt deshalb will Dr. Hans-Ulrich Ostwald (74) wohl seine Praxis an der Hauptstraße 40 in Wickede in jüngere Hände geben. Ab dem 1. Oktober 2018 soll der 33-jährige Zahnarzt Sebastian Heil aus Dortmund die Nachfolge von Ostwald antreten.
  • 23.08.2018 Richtfest: Neues Pfarrheim in Wickede nimmt Kontur an

    Richtfest: Neues Pfarrheim in Wickede nimmt Kontur an
    WICKEDE (RUHR). Spätestens in acht Monaten soll das neue Pfarrheim der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz in Wickede fertig sein. Aktuell liege man im vorgesehenen Zeit- und Finanzplan, erklärte Pfarrer Thomas Metten auf Anfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" beim Richtfest am heutigen Donnerstag (23. August 2018).
  • 23.08.2018 Ende des alten EDEKA-Marktes

    Ende des alten EDEKA-Marktes
    WICKEDE. Wo seit der Eröffnung am 25. Juli 1996 bis zur endgültigen Schließung am 14. Juli 2018 die Einkaufswagen rollten, rattert nun der Kettenbagger. Der Abriss des alten EDEKA-Marktes an der Christian-Liebrecht-Straße in Wickede schreitet immer weiter voran.
  • 22.08.2018 Ruhebänke sind auch „Rettungspunkte“

    Ruhebänke sind auch „Rettungspunkte“
    WICKEDE (RUHR). Einigen Bürgern werden die kleinen Plaketten mit der „Notrufnummer 112“ und einer sechsstelligen Zahlen-Codes an Bäumen, Ruhebänken, Schilderpfosten und Wegekreuzen bereits aufgefallen sein. Diese sogenannten „Rettungspunkte“ wurden bereits vor einiger Zeit an mehr als 60 Stellen im gesamten Gebiet der Gemeinde Wickede (Ruhr) angebracht. Sie sollen einheimischen Spaziergängern und Fahrradfahrern ebenso wie Durchreisenden und Touristen im Notfall als Anhaltspunkt für ihren Standort dienen.
  • 22.08.2018 Echthausen: Sechster „Waldgottesdienst“ am „Heilig Geist – Zu den fünf Buchen“

    Echthausen: Sechster „Waldgottesdienst“ am „Heilig Geist – Zu den fünf Buchen“
    ECHTHAUSEN. Zu ihrem sechsten „Waldgottesdienst“ am „Heilig Geist – Zu den fünf Buchen“ lädt die katholische Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz ein. Der besondere Gottesdienst findet am kommenden Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr im Echthausener Wald statt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON