Intro
1
MFA
2
Tischler
3
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 03.08.2021 Sonntag: Benefiz-Konzert für Hochwasser-Opfer

    Sonntag: Benefiz-Konzert für Hochwasser-Opfer
    WICKEDE (RUHR). Zu einem Benefizkonzert zugunsten der Opfer der Hochwasser-Katastrophe in Deutschland lädt die evangelische Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) am kommenden Sonntag, 8. August 2021, um 14.30 Uhr in ihren „Pfarrgarten“ am Martin-Luther-Haus an der Viebahnstraße ein. Der Eintritt für die mehrstündige Veranstaltung mit rund 50 Musikern und Sängern ist frei. Es wird jedoch um Spenden für die Katastrophenhilfe der evangelischen Diakonie gebeten. Während des Konzertes soll es auch eine längere Pause mit Kaffee und Kuchen sowie Kaltgetränken geben.
  • 02.08.2021 Wimberner müssen noch auf Breitband-Anschluss warten

    Wimberner müssen noch auf Breitband-Anschluss warten
    WIMBERN. Der Ausbau des Breitband-Glasfasernetzes für einen schnelleren Datentransfer via Internet im Ortsteil Wimbern verzögert sich voraussichtlich um einige Wochen. Denn witterungsbedingt und aufgrund der Corona-Virus-Pandemie ist es zu Verzögerungen bei den notwendigen Bauarbeiten gekommen. Während die Maßnahmen ursprünglich bis spätestens Ende Juli abgeschlossen sein sollten, gibt es nun eine zeitliche Verlängerung des staatlich geförderten Projektes bis zum 30. November, berichtete Breitbandkoordinator Christoph Hellmann vom Kreis Soest am heutigen Montag (2. August 2021) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 01.08.2021 Bilder von der Eröffnung des Bike-Parks am Freibad

    Bilder von der Eröffnung des Bike-Parks am Freibad
    Bild-Impressionen von der Eröffnung des kommunalen Bike-Parks am Freibad am Samstag FOTOS: ANDREAS DUNKER
  • 01.08.2021 Luftsprünge nach langer Planungs- und Bauphase

    Luftsprünge nach langer Planungs- und Bauphase
    WICKEDE (RUHR) / FRÖNDENBERG. Hier herrscht Helmpflicht. Zudem benötigt man ein geländegängiges und robustes Fahrrad sowie ebenso robuste Nerven. Denn ängstliche und unsportliche Typen sind hier fehl am Platze. Sie können höchstens vom Rand der Strecke den wagemutigen Radsportlern ihren Respekt zollen. Denn diese erklimmen zu Fuß erst einen zirka fünf Meter hohen Hügel, um kurz darauf mit ihren Zweirädern in die Tiefe zu schnellen. Nur so können die Biker danach den nächsten Erdhaufen wieder mit Schwung hinauf rollen und teilweise oben noch einen Sprung durch die Luft vollführen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 30.07.2021 Mehr Mitarbeiter und höhere Kosten

    Mehr Mitarbeiter und höhere Kosten
    WICKEDE (RUHR). Die Personalkosten der Gemeinde Wickede (Ruhr) sind seit 2014 bis 2020 um rund 1,1 Millionen Euro gestiegen. Zahlte die Kommune 2014 noch etwa 4,6 Millionen Euro an Löhnen und Gehältern – inklusive der Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und so weiter – waren es für das vergangene Jahr 2020 bereits 5,7 Millionen Euro. Ein Grund dafür: Die Zahl der Beschäftigten im Rathaus und am Bauhof sowie in den zwei Kindergärten und drei Schulen der Gemeinde ist fast um ein Dutzend Vollzeitstellen angewachsen.
  • 30.07.2021 Bürgermeister eröffnet Samstag kommunalen Bike-Park am Freibad

    Bürgermeister eröffnet Samstag kommunalen Bike-Park am Freibad
    WICKEDE (RUHR). Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) will am Samstag, 31. Juli 2021, um 11 Uhr den neuen Bike-Park am kommunalen Freibad offiziell für die Nutzung freigeben. Voraussetzung dafür ist, dass das Wetter mitspielt.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 30.07.2021 Störenfriede sorgen für Unruhe und schlaflose Nächte

    Störenfriede sorgen für Unruhe und schlaflose Nächte
    WICKEDE. Das rücksichtslose und teils auch kriminelle Verhalten einiger junger Leute hat in den vergangenen Wochen bei Anliegern und Passanten in der Ortsmitte für Angst und Ärger gesorgt. Sie erwarten mehr Präsenz von Polizei und Ordnungsamt, um vor allem in der Schlafenszeit ab 22 Uhr für die notwendige Einhaltung der Nachtruhe zu sorgen. Denn selbst an Alltagstagen, wenn sie morgens früh zur Arbeit raus müssen, rauben ihnen die Rüpel mit nächtlichen Autorennen im eigentlich verkehrsberuhigten öffentlichen Raum und lauter Musik rund um den Marktplatz die Ruhe.
  • 29.07.2021 Neuer „Trimm-Dich-Pfad“ im Werler Stadtwald

    Neuer „Trimm-Dich-Pfad“ im Werler Stadtwald
    WERL. Der sogenannte „Parkplatz am Trimm-Pfad“ im Werler Stadtwald trägt seinen Namen wieder zurecht. Denn die letzte Station des ursprünglichen „Trimm-Dich-Pfades“ wurde zwar bereits vor 21 (!) Jahren beseitigt. Aber am vergangenen Samstag (24. Juli 2021) hat die Stadt Werl wieder einen neuen „Trimm-Dich-Pfad“ eröffnet. Aufgrund der Corona-Virus-Pandemie allerdings nur im kleinen Kreis mit einigen Vertretern aus Politik und Verwaltung. Zu Gast war dabei auch Wickedes stellvertretende Bürgermeisterin Gertrud Martin (CDU) mit ihrem Gatten Georg.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 23.07.2021 Körperverletzung und Raub in der Ortsmitte

    Körperverletzung und Raub in der Ortsmitte
    WICKEDE. Erneuter Polizei-Einsatz in den Abendstunden in Wickede: Am gestrigen Donnerstag (23. Juli 2021) kam es gegen 20.30 Uhr gleich zu mehreren Straftaten. Dabei wurde ein 19-jähriger Wickeder zunächst von mehreren Jugendlichen beleidigt. Als er darauf nicht reagierte, kam die Gruppe auf ihn zu und schlug auf ihn ein. Zudem stahl jemand aus dem Kreis das Mobiltelefon des jungen Mannes. Dann flüchtete die Gruppe.
  • 22.07.2021 Auseinandersetzung mit Baseballschläger und Messer

    Auseinandersetzung mit Baseballschläger und Messer
    [UPDATE: 13.15 Uhr] WICKEDE. Nach einer anfangs mündlichen Auseinandersetzung wurde am Mittwoch (21. Juli 2021) gegen 21.00 Uhr vor dem Country-und-Western-Club "Colorado" an der Hauptstraße in Wickede angeblich von den Streitenden mit einem Messer und einem Baseballschläger gedroht (wir berichteten bereits).

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 11.10.2016 Aufmerksame Nachbarin alarmierte Rettungskräfte

    Aufmerksame Nachbarin alarmierte Rettungskräfte
    WICKEDE. Zu einem großen Rettungseinsatz mit Notarzt, Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei kam es am heutigen Dienstag (11. Oktober 2016) gegen 14.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Hövelstraße 21 in Wickede.
  • 11.10.2016 Abrissarbeiten mit Video-Clip und Bilder-Strecke dokumentiert

    Abrissarbeiten mit Video-Clip und Bilder-Strecke dokumentiert
    WICKEDE. Ein Bagger hat am heutigen Dienstagmorgen (11. Oktober 2016) mit dem Abriss des alten Fachwerkhauses rechts neben der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus an der Straße "Im Winkel" in Wickede begonnen. Unser lokales Online-Nachrichtenportal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" hat den Beginn der Arbeiten in einem Video-Clip und mit einer kleinen Bilderstrecke dokumentiert.
  • 10.10.2016 Zwischen Bürgerservice und Sozialmanagement: Ingo Regenhardt rückt an die Spitze auf

    Zwischen Bürgerservice und Sozialmanagement: Ingo Regenhardt rückt an die Spitze auf
    WICKEDE (RUHR). Amtsrat Ingo Regenhardt (48) übernimmt zum 1. Februar 2017 die Leitung des Fachbereiches „Bürgerservice und Soziales“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr). Damit rückt er vom Stellvertreter zum Nachfolger von Jürgen Schlautmann (62) auf, dessen aktive Dienstzeit am 31. Januar 2017 endet (wir berichteten).
  • 10.10.2016 Im Winkel: Beeinträchtigungen des Verkehrs durch Abrissarbeiten

    Im Winkel: Beeinträchtigungen des Verkehrs durch Abrissarbeiten
    WICKEDE. Der Um- und Erweiterungsbau der ehemaligen Fahrradteile-Fabrik Selinghaus an der Straße „Im Winkel“ in Wickede schreitet weiter voran: Für den morgigen Dienstag (11. Oktober 2016) ist der Abbruch des kleinen Fachwerkhauses rechts neben der Fabrik geplant, hieß es am heutigen Montag (10. Oktober 2016). Ein großer Bagger wurde bereits per Tieflader angeliefert.
  • 10.10.2016 Unfall: Fahrzeug mit Vater und Kind flog aus der Kurve

    Unfall: Fahrzeug mit Vater und Kind flog aus der Kurve
    WIMBERN / WICKEDE. Zu einem Alleinunfall kam es am heutigen Montag (10. Oktober 2016) gegen 14.30 Uhr auf der Mendener Straße in Wimbern. Dabei verunglückte ein 29-jähriger Vater mit seinem etwa eineinhalbjährigen Kind in einem Pkw.
  • 10.10.2016 Nur noch Spaziergänger und kein landwirtschaftlicher Verkehr mehr

    Nur noch Spaziergänger und kein landwirtschaftlicher Verkehr mehr
    WICKEDE. Für Spaziergänger soll der kleine Weg von der Nordstraße bei Noisten die Haar hinauf weiterhin nutzbar bleiben. Als Wirtschaftsweg für den landwirtschaflichen Verkehr steht die Route künftig allerdings nicht mehr zur Verfügung, nachdem die bislang beiderseitige Feldflur inzwischen komplett in Bauland für die Siedlung "An der Chaussee" umgewandelt wurde. – Dies geht aus einer Bekanntmachung der Gemeinde Wickede (Ruhr) vom heutigen Montag (10. Oktober 2016) hervor.
  • 10.10.2016 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 08.10.2016 LEADER läuft nur langsam: Bislang noch kein Projekt für Wickede (Ruhr) bewilligt

    LEADER läuft nur langsam: Bislang noch kein Projekt für Wickede (Ruhr) bewilligt
    WICKEDE (RUHR) / NRW. Zwischen „Enthusiasmus“ (Begeisterung/Schwärmerei) und „Enttäuschung“ schwanken offenbar die Emotionen der Beteiligten beim EU-Förderprogramm „LEADER“. – Dies zeigte sich am heutigen Samstag (8. Oktober 2016) beim Treffen einiger Vertreter der 28 neuen LEADER-Regionen aus Nordrhein-Westfalen. An der Veranstaltung im Bürgerhaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) nahm am Vormittag auch Nordrhein-Westfalens Umwelt- und Landwirtschaftsminister Johannes Remmel (Bündnis 90 / Die Grünen) teil.
  • 07.10.2016 Feuerwehr-Leitung: Duo soll Aufgaben von Herbert Schreiber übernehmen

    Feuerwehr-Leitung: Duo soll Aufgaben von Herbert Schreiber übernehmen
    WICKEDE (RUHR). Nach der Verabschiedung des bisherigen stellvertretenden Feuerwehrleiters Herbert Schreiber in die „Alters- und Ehrenabteilung“ (siehe eigenen Bericht) gibt es eine wesentliche Veränderung in der Führung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).
  • 07.10.2016 Polizei-Einsatz: Familienstreit an der Fröndenberger Straße endete in Schlägerei

    Polizei-Einsatz: Familienstreit an der Fröndenberger Straße endete in Schlägerei
    WICKEDE. Zu einem Polizei-Einsatz mit zwei Streifenwagen kam es am heutigen Freitag (7. Oktober 2016) gegen 15.30 Uhr in Folge eines Familienstreites in einem Wohngebiet an der Fröndenberger Straße in Wickede. – Außerdem war auch ein Rettungstransportwagen vor Ort, der offensichtlich zur Behandlung von Verletzten diente.
  • 07.10.2016 „Brand“-Bekämpfung künftig nur noch im Zuge von Brauerei-Besichtigungen: Herbert Schreiber in Altersabteilung verabschiedet

    „Brand“-Bekämpfung künftig nur noch im Zuge von Brauerei-Besichtigungen: Herbert Schreiber in Altersabteilung verabschiedet
    WICKEDE (RUHR). Das Wort „Entlassungsurkunde“ wollte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Freitagabend (7. Oktober 2016) in der Gaststätte Bürgerstuben in Wickede nicht so recht über die Lippen gehen. – Bei der Verabschiedung des stellvertretenden Feuerwehrleiters Herbert Schreiber musste Michalzik ihm die Urkunde allerdings schlussendlich doch überreichen, denn der fast fünfzig Jahre ehrenamtlich in der Wehr tätige Wickeder überschreitet am 12. Oktober diesen Jahres die Altersgrenze.
  • 07.10.2016 Von der Praktikantin zur Fachbereichsleiterin im Rathaus: die Wickederin Susanne Modler

    Von der Praktikantin zur Fachbereichsleiterin im Rathaus: die Wickederin Susanne Modler
    WICKEDE (RUHR). Die Diplom-Verwaltungswirtin Susanne Modler übernimmt zum 1. November 2016 die Leitung des Fachbereiches „Zentrale Dienste, Bildung und Kultur“ der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr). – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), der bislang in Personalunion sowohl Leiter der gesamten Kommunalverwaltung als auch des Fachbereiches „Zentrale Dienste“ war, entkoppelt diese Funktionen damit.
  • 06.10.2016 Die Politesse und die Presse …

    Die Politesse und die Presse …
    WICKEDE (RUHR). Fiese Tricks hat sich jetzt die Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) zur Aufbesserung ihrer maroden Finanzsituation einfallen lassen.
  • 06.10.2016 Veränderungen in der Verwaltung: Susanne Modler wird Nachfolgerin von Dr. Martin Michalzik

    Veränderungen in der Verwaltung: Susanne Modler wird Nachfolgerin von Dr. Martin Michalzik
    WICKEDE (RUHR). Veränderungen in der Verwaltungsleitung der Gemeinde Wickede (Ruhr) kündigte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Donnerstag (6. Oktober 2016) vor Medienvertretern an. Auslöser für das Personalkarussell im Rathaus ist der bevorstehende Ruhestand von Jürgen Schlautmann (62), der nur noch bis zum 1. Februar 2017 als Leiter des Fachbereiches „Bürgerservice und Soziales“ fungiert. Da er zugleich auch „Allgemeiner Vertreter“ des Bürgermeisters als Verwaltungsleiter ist, muss auch diese Position neu besetzt werden (wir berichteten).
  • 06.10.2016 Polizei sucht Zeugen

    Polizei sucht Zeugen
    WERL / WICKEDE-SCHLÜCKINGEN. Versuchten Ladungsdiebstahl registrierte die Polizei gleich bei zwei an der Rast- und Tankanlage "Am Haarstrang / Süd" (Autobahn 44, Fahrtrichtung Dortmund) geparkten Transportern.
  • 06.10.2016 ANZEIGE: Von Wickede in die weite Welt

    ANZEIGE: Von Wickede in die weite Welt
    WICKEDE (RUHR). Das Familienunternehmen Atelier Zitron produziert in Deutschland Handstrickgarne der Extraklasse, die weltweite Anerkennung finden. Deutlich mehr als 2.000 Fachgeschäfte in mittlerweile 28 Ländern führen die Garne aus Wickede, die zu den besten der Welt gehören.
  • 06.10.2016 Hier blitzt der Kreis Soest nächste Woche

    Hier blitzt der Kreis Soest nächste Woche
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 10. bis zum 14. Oktober 2016 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Soest, Wickede (Ruhr), Erwitte, Warstein und Rüthen durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen in dem genannten Zeitraum insbesondere an unfallkritischen Stellen, Schulen und Kindergärten.
  • 05.10.2016 Arbeitsunfall in der Westerhaar: Hand in Maschine eingeklemmt

    Arbeitsunfall in der Westerhaar: Hand in Maschine eingeklemmt
    WICKEDE. Ein Arbeitsunfall ereignete sich am heutigen Mittwoch (5. Oktober 2016) gegen 11.45 Uhr im Industriegebiet Westerhaar in Wickede.
  • 04.10.2016 Kohlenmonoxid und Kohlendioxid in der Atemluft: Zwei Personen ins Krankenhaus verbracht

    Kohlenmonoxid und Kohlendioxid in der Atemluft: Zwei Personen ins Krankenhaus verbracht
    WICKEDE. Lebensgefahr herrschte am heutigen Dienstagabend (4. Oktober 2016) gegen 18.15 Uhr für die Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Straße „Am Lehmacker“ in Wickede. Denn in der Raumluft war Kohlenmonoxid und Kohlendioxid. – Doch zum Glück hatte der Hausbesitzer einen CO-Melder installiert, der die Menschen in dem Gebäude noch rechtzeitig vor dem geruch- und geschmacklosen Giftgas warnte.
  • 04.10.2016 Preisexplosion bei Müllgebühren in Südwestfalen: Wickede (Ruhr) als positives Beispiel

    Preisexplosion bei Müllgebühren in Südwestfalen: Wickede (Ruhr) als positives Beispiel
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Monopolartige Strukturen bei der Müllentsorgung führen bei vielen Städten und Gemeinden in Südwestfalen zu explosionsartigen Kostensteigerungen im Bereich der Müllgebühren. Der Verdacht scheint nahe zu liegen, dass sich wenige große Unternehmen den lukrativen Markt aufteilen und die Bürger dafür die teure Zeche zahlen müssen. Dies geht aus einem Beitrag des Journalisten Heinz Krischer hervor, der am 30. September 2016 in der Sendung „Lokalzeit Südwestfalen“ im regionalen Fernsehprogramm des Westdeutschen Rundfunks (WDR) zu sehen war.
  • 04.10.2016 Sekundarschule: Premiere beim Schüleraustausch mit der Partnergemeinde Jemielnica

    Sekundarschule: Premiere beim Schüleraustausch mit der Partnergemeinde Jemielnica
    WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA. Premiere für die Sekundarschule Wickede (Ruhr): Erstmals gab es einen einwöchigen Schüleraustausch mit dem Johannes-Nucius-Gymnasium in der Wickeder Partnergemeinde Jemielnica in Polen. Neun Jugendlichen des 9. Jahrgangs der Sekundarschule Wickede (Ruhr) waren dabei vom 25. September bis zum 2. Oktober 2016 in polnischen Gastfamilien untergebracht. – Am Wochenende kehrte die Schülergruppe mit ihren Lehrern Gabi Bergmann und Rafael Giemsa wieder nach Deutschland zurück.
  • 04.10.2016 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In dieser Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 04.10.2016 Unfall: Alkoholisierter Autofahrer fuhr in den Gegenverkehr und rammte zwei Pkw

    Unfall: Alkoholisierter Autofahrer fuhr in den Gegenverkehr und rammte zwei Pkw
    UPDATE 20.30 UHR – WICKEDE. Zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkw kam es am heutigen Dienstag (4. Oktober 2016) gegen 8.15 Uhr auf der Hauptstraße in Wickede. Auf gerader Strecke zwischen der Gaststätte Erlenhof und dem Möhnemahnmal fuhr ein 51-jähriger Mann aus Hemer unverhofft in den Gegenverkehr und rammte mit seinem VW Golf zwei in Richtung Ruhrbrücke fahrende Autos.
  • 04.10.2016 Kindergärten: Steppkes bereits im November 2016 anmelden

    Kindergärten: Steppkes bereits im November 2016 anmelden
    WICKEDE (RUHR). Für das Kindergartenjahr 2017/2018 findet die Anmeldung bereits im November 2016 statt. Alle Eltern, die für ihr Kind einen Kindergartenplatz zum 1. August 2017 suchen, müssen die Anmeldung in der Zeit zwischen dem 14. und dem 25. November 2016 in den Kindertageseinrichtungen vornehmen.
  • 04.10.2016 wickede.ruhr HEIMAT ONLINE: Mehr als 1,8 Millionen Seitenaufrufe in nur zwei Jahren

    wickede.ruhr HEIMAT ONLINE: Mehr als 1,8 Millionen Seitenaufrufe in nur zwei Jahren
    LIEBE LESER! Unser lokales Online-Nachrichten-Portal „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ ist am gestrigen 3. Oktober 2016 genau zwei Jahre alt geworden. Dies ist kein Silbernes oder Goldenes Jubiläum – aber immerhin doch ein denkwürdiger Jahrestag für das kleine und engagierte Redaktionsteam von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Denn beim offiziellen Online-Start unseres Projektes am 3. Oktober 2014 hätten wir niemals mit einer solch überwältigenden Resonanz auf unsere digitale Tageszeitung für Wickede (Ruhr) und Umgebung gerechnet.
  • 03.10.2016 „Standing Ovations“ beim ersten Gemeinschaftskonzert von Musikverein und Spielmannszug

    „Standing Ovations“ beim ersten Gemeinschaftskonzert von Musikverein und Spielmannszug
    WICKEDE (RUHR). „Standing Ovations“ für den Musikverein Echthausen und den Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) gab es zum Programmende des ersten Gemeinschaftskonzertes der beiden Formationen am Sonntagabend (2. Oktober 2016) im Bürgerhaus in Wickede.
  • 03.10.2016 Wenn ein rot-gelber Frosch mit einem Mainzelmännchen am blauen Himmel tanzt …

    Wenn ein rot-gelber Frosch mit einem Mainzelmännchen am blauen Himmel tanzt …
    MENDEN-BARGE / WICKEDE (RUHR). Das wechselhafte Wetter bestimmte am Wochenende (1.-3. Oktober 2016) das Geschehen beim alljährlichen Drachenfest auf dem Barger Segelflugplatz der Lufstsportgruppe (LSG) Menden. Zu dem bunten Event mit Windspielen, Lenkdrachen und riesigen Himmelsfiguren kamen auch zahlreiche Besucher aus Wickede (Ruhr). – Vor allem Familien mit kleinen Kindern waren begeistert von der Veranstaltung, die ein breites Rahmenprogramm bot.
  • 03.10.2016 „WiKaVau“ weiht „Fisch-Skulptur-an-der-Ruhr“ offiziell ein

    „WiKaVau“ weiht „Fisch-Skulptur-an-der-Ruhr“ offiziell ein
    WICKEDE. Die „(Fisch-)Skulptur-an-der-Ruhr“ weihten am Wochenende (2. Oktober 2016) rund zwanzig Mitglieder des „Wickeder Karnevalsvereins“ (WiKaVau) offiziell ein. Das Kunstwerk steht flußaufwärts nahe der Ruhrbrücke zwischen Promenade und Wasser. – In Form einer „Büttenrede“ skizzierte WiKaVau-Vorsitzender Thomas Schmelzer dabei die Entstehungsgeschichte der Skulptur, die auf eine Idee seiner Ehefrau Barbara zurückgeht. Außerdem taufte Schmelzer die Plastik aus Holz und Stein mit Bier statt Weihwasser.
  • 03.10.2016 Ökumenischer Erntedank-Gottesdienst an der Bergkapelle

    Ökumenischer Erntedank-Gottesdienst an der Bergkapelle
    WICKEDE (RUHR). Evangelische und katholische Christen feierten am heutigen Montagmorgen (3. Oktober 2016) an der Bergkapelle am Meinerk-Wald gemeinsam das kirchliche Erntedank-Fest. Zelebriert wurde der ökumenische Gottesdienst gemeinsam von dem katholischen Pfarrer Thomas Metten und seinem evangelischen Amtskollegen Dr. Christian Klein.
  • 01.10.2016 Ruhrpromenade: „Rote“ stiften Ruhebank und Rotbuche

    Ruhrpromenade: „Rote“ stiften Ruhebank und Rotbuche
    WICKEDE (RUHR). Einen roten Gärtnerwagen, eine rote Schüppe und eine rote Gießkanne nutzten die "Roten", will sagen einige Mitglieder des SPD-Ortsvereins Wickede (Ruhr), am heutigen Samstag (1. Oktober 2016), um eine Rotbuche an der Ruhrpromenade nahe des alten Trommelwehres anzupflanzen und anzugießen. Mit Norbert Spieth – seines Zeichens Gärtner und Sozialdemokrat – hatten die Aktivisten dabei den richtigen Fachmann mit "grünem Daumen".

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON