Anzeige

Anzeige Picker
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 17.04.2021 130 Feuerwehrleute tagten im Bürgerhaus: Führungswechsel vorbereitet

    130 Feuerwehrleute tagten im Bürgerhaus: Führungswechsel vorbereitet
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Premiere im Kreis Soest: Trotz aktuell sehr hoher Corona-Fall-Zahlen vor Ort fand am heutigen Samstag (17. April 2021) die Anhörung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) zum notwendigen Führungswechsel als Präsenzveranstaltung im Bürgerhaus statt. Im Rahmen von drei Terminen mit jeweils zirka 45 Teilnehmern erfolgten die Sitzungen unter entsprechenden Hygienemaßnahmen im großen Saal des kommunalen Veranstaltungszentrums. – Das Fazit: Die rund 130 Kameraden stimmten der geplanten Nachfolgeregelung zu, die die bisherige Leitung mit Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek vorschlug. Ptacek wechselt aus Altersgründen bekanntlich Ende Mai in die Ehrenabteilung der Wehr (wir berichteten bereits).
  • 15.04.2021 Neues Corona-Schnelltest-Zentrum im Gewerbegebiet "Am Golfplatz"

    Neues Corona-Schnelltest-Zentrum im Gewerbegebiet "Am Golfplatz"
    WERL / WICKEDE. Ein neues Corona-Schnelltest-Zentrum hat in dieser Woche an der Stadtgrenze von Werl zu Wickede eröffnet. Im Gewerbegebiet "Am Golfplatz" kann ab sofort jeder einen PoC-Antigen-Test machen. Das rund 200 Quadratmeter große Testparcours mit angrenzendem Labor befindet sich in den Räumen der Firma Ratiolux GmbH. dessen geschäftsführender Gesellschafter der Wickeder Sven Teschner ist.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 14.04.2021 Darum gibt der Caritasverband seinen Wickeder Standort auf

    Darum gibt der Caritasverband seinen Wickeder Standort auf
    WICKEDE / ARNSBERG. „Nach vier Jahren Nutzung für Betriebsintegrierte Beschäftigungsplätze beendet der Caritasverband Arnsberg-Sundern sein Angebot im Roncallihaus“, heißt es in einer Stellungnahme der kirchlichen Organisation zur Aufgabe des Standortes der Behinderten-Werkstatt und zum Verkauf ihrer Immobilie an der Ludgerusstraße in Wickede.
  • 14.04.2021 Statt Werkstatt künftig Wohnungen?

    Statt Werkstatt künftig Wohnungen?
    WICKEDE / WERL-BUDBERG. Die "Wimmeler Planen und Bauen GmbH" aus Werl-Budberg hat das Roncallihaus an der Ludgerusstraße in Wickede gekauft. – Dies bestätigte Architekt und Immobilienökonom Christoph Wimmeler am heutigen Mittwochmorgen (14. April 2021) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 14.04.2021 Arnsberger Caritas-Verband verkauft Roncalli-Haus in Wickede wieder

    Arnsberger Caritas-Verband verkauft Roncalli-Haus in Wickede wieder
    WICKEDE / ARNSBERG. Der Caritasverband Arnsberg-Sundern hat das Roncalli-Haus an der Ludgerusstraße in Wickede verkauft. Zum Eigentümerwechsel fehlt lediglich noch die formale Zustimmung von der Paderborner Bistumsebene.
  • 09.04.2021 Hochspannung am Liebesnest: Horst über der 30-kV-Leitung

    Hochspannung am Liebesnest: Horst über der 30-kV-Leitung
    WICKEDE (RUHR). "Da brat' mir einer 'nen Storch!" – Mitten auf einem der großen Betonmasten der Hochspannungsleitung von Fröndenberg nach Wickede hat ein Weißstorch-Paar in den letzten Tagen seinen Horst gebaut. Das Nest befindet sich nur kurz über der Freileitung auf einem Masten auf einer Wiese zwischen der Ruhr und der Straße "Am Graben" – gegenüber dem Schafstall Pieper.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 31.03.2021 Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst mit zig Fahrzeugen im Einsatz

    Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst mit zig Fahrzeugen im Einsatz
    WICKEDE. Ein Verkehrsunfall mit einem Auto, welches angeblich in eine Hauswand gekracht war und bei dem eine Person eingeklemmt sein sollte, meldete die Soester Rettungsleitstelle am heutigen Mittwoch (31. März 2021) gegen 7.30 Uhr als Kurznachricht zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).
  • 30.03.2021 Bürger gegen Gewerbegebiet "Wimber Heide"

    Bürger gegen Gewerbegebiet "Wimber Heide"
    WICKEDE (RUHR). Die "Wimber Heide", sprich: die Feldflur an der Bundesstraße 63 gegenüber dem Heilig-Geist-Kloster, soll auch in Zukunft als landwirtschaftliche Nutzfläche und Naherholungsgebiet für die Bevölkerung erhalten bleiben. – Dies ist das Fazit einer Online-Video-Konferenz der CDU Wickede (Ruhr) mit interessierten Wimberner Bürgern am gestrigen Montagabend (29. März 2021). Daran nahmen auch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik, Ortsvorsteher Edmund Schmidt und Thomas Fabri als Chef der Christdemokraten teil. Keiner der rund 40 Teilnehmer des digitalen Bürger-Forums sprach sich für die Umwidmung der vorhandenen Agrarkulturlandschaft in eine Gewerbefläche aus.
  • 28.03.2021 Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen durch einen Täter?

    Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen durch einen Täter?
    WERL / WICKEDE (RUHR). Nach Raubüberfällen auf die Jet-Tankstelle an der Hammer Straße in Werl und die Shell-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede sucht die Polizei mit einem Großaufgebot an Streifenwagen und Zivilkräften sowie einem Hubschrauber aktuell in der heimischen Region den flüchtigen Täter. Die Maßnahmen wurden dabei bis nach Echthausen ausgeweitet. Die Ermittler fahnden nach dem Straftäter und bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, dringend um Hinweise.
  • 26.03.2021 Kind bei Kollision mit Pkw verletzt

    Kind bei Kollision mit Pkw verletzt
    WICKEDE. Kollision mit Kind: Am gestrigen Mittwochnachmittag (24. März 2021) befuhr eine 66-jährige Wickederin mit ihrem Personenkraftwagen (Pkw) die Straße "Am Lehmacker".

Keine Einträge vorhanden

  • 22.10.2015 „BG Wickede“ tagt heute „unter Ausschluss der Öffentlichkeit“

    „BG Wickede“ tagt heute „unter Ausschluss der Öffentlichkeit“
    WICKEDE (RUHR). „Unter Ausschluss der Öffentlichkeit“ tagt die Jahreshauptversammlung der „Bürgergemeinschaft Wickede e. V.“ (BG) am heutigen Donnerstag, 22. Oktober 2015,. ab 20 Uhr in der Gaststätte „Erlenhof“. Erstmals schließt die örtliche Wählergemeinschaft sowohl Nicht-Mitglieder als auch Medienvertreter von ihrer Sitzung aus, wie BG-Sprecher Andreas Pietsch im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bestätigte.
  • 22.10.2015 Großes Engagement mit vielen kleinen Wohltaten für Behinderte

    Großes Engagement mit vielen kleinen Wohltaten für Behinderte
    WIMBERN. Die geistig und körperlich behinderten Patienten der Ruhrtalklinik stehen im Mittelpunkt des sozial-karitativen Engagements des Fördervereins der Einrichtung am Ortsrand von Wimbern. Auch in den vergangenen Monaten organisierten und finanzierten die aktiven Mitglieder des Vereins wieder zahlreiche Freizeitangebote und mehr für die Behinderten, die zur Reha-Kur in der Ruhrtalklinik verweilen.
  • 22.10.2015 Neuer Eigentümer: Geschäftshaus „Merse“ nach vier Jahren verkauft

    Neuer Eigentümer: Geschäftshaus „Merse“ nach vier Jahren verkauft
    [UPDATE: 22.00 UHR] – WICKEDE. Die Schaufenster sind mit Papier von innen verdeckt, draußen hängt provisorisch ein Briefkasten mit einem handgeschriebenen Namensschild. – Fast vier Jahre nach dem Tode von Hans-Henner Merse hat das alte Geschäftshaus an der Hauptstraße 85 in Wickede einen neuen Besitzer.
  • 21.10.2015 „Brandbrief“ an Merkel: Warum die Unterschrift des Wickeder Bürgermeisters fehlt …

    „Brandbrief“ an Merkel: Warum die Unterschrift des Wickeder Bürgermeisters fehlt …
    WICKEDE (RUHR). „Wir schaffen das – nicht mehr!“ stellen 215 Bürgermeister aus Nordrhein-Westfalen sinngemäß in einem „Brandbrief“ an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) fest. Bei der Unterbringung von Flüchtlingen seien die Städte und Gemeinden „am Ende ihrer Leistungsfähigkeit angekommen“, erklären die Kommunalpolitiker in einem gemeinsamen „Brandbrief“ an Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel (CDU) vom 21. Oktober 2015. – Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) zählt nicht zu den Unterzeichnern. Warum, das hat er im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ erklärt.
  • 21.10.2015 „Tag der offenen Tür“: Sekundarschule bietet Tombola zugunsten von Flüchtlingskindern

    „Tag der offenen Tür“: Sekundarschule bietet Tombola zugunsten von Flüchtlingskindern
    WICKEDE (RUHR). Zu einem „Tag der offenen Tür“ lädt die Sekundarschule Wickede am Samstag, 14. November 2015, zwischen 11 und 14 Uhr ein. Angesprochen werden sollen damit insbesondere die Kinder der 3. und 4. Grundschulklassen sowie deren Eltern, die die Sekundarschule in Zukunft als weiterführende Schule nutzen könnten und so die Gelegenheit haben sich zu informieren.
  • 20.10.2015 Heimatpfleger üben heftige Kritik an Herabstufung der "B1"

    KREIS SOEST. Die Herabstufung und Umbenennung der B 1 in Werl, Soest und Erwitte zur Landstraße wurde jetzt im Rahmen der Herbstsitzung der Heimatpfleger im Kreis Soest in Mühlheim kritisiert. Die Maßnahme des Bundes kritisierten vor allem die anwesenden Vertreter der an der ehemaligen Bundesstraße liebenden Orte heftig.
  • 20.10.2015 Cantalino-Chor sucht noch neue Kinder für Weihnachtsmusical

    Cantalino-Chor sucht noch neue Kinder für Weihnachtsmusical
    WICKEDE (RUHR). Der Wickeder Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ sucht für sein nächstes Projekt noch Kinder im Alter zwischen sechs und zehn Jahren, die sich an der Aufführung des Musicals „Samy und das Weihnachtswunder“ beteiligen möchten.
  • 20.10.2015 8. Ausbildungsmesse des Wickeder Wirtschaftsverbandes

    8. Ausbildungsmesse des Wickeder Wirtschaftsverbandes
    WICKEDE (RUHR). Die mittlerweile 8. Ausbildungsinitiative des „Wirtschaftsverbandes Wickede (Ruhr)“ (WIR) in der Gerken-Hauptschule verzeichnet bereits jetzt wieder zahlreiche Unternehmen, Dienstleister und Berufsschulen, die sich als Aussteller angemeldet haben. Start der Ausbildungsmesse ist am 11. November 2015, um 17.00 Uhr.
  • 18.10.2015 25 Jahre Kinderkrebsfürsorge: Wickeder sind Weltmeister im Spenden

    25 Jahre Kinderkrebsfürsorge: Wickeder sind Weltmeister im Spenden
    WICKEDE (RUHR) / ENSE-WALTRINGEN. „Wir werden weiter machen“, versprach Ingrid Wix (69) am Samstag (17. Oktober 2015) bei der Jubiläumsfeier zum 25-jährigen Bestehen der „Kinderkrebsfürsorge Wickede (Ruhr)“. Zusammen mit ihrem Ehemann Karl-Heinz Wix (71) und weiteren Unterstützern hatte die Wickederin im Jahre 1990 nach dem Tode ihres krebskranken Sohnes Martin (5) die Initiative ins Leben gerufen. – Auf einem Banner in der Schützenhalle Waltringen, wo die Feier stattfand, war zu lesen: „Helft mit, den Krebs zu besiegen!“
  • 17.10.2015 Feueralarm beim Folienhersteller: Brand in Produktionsstätte

    Feueralarm beim Folienhersteller: Brand in Produktionsstätte
    WICKEDE. Zu einem Brand in der Folienproduktion der Firma „MBT PolyTapes“ am Erlenbusch in Wickede kam es am heutigen Samstag (17. Oktober 2015) gegen 16.40 Uhr. Durch die Rauchentwicklung wurden in der Produktionsstätte am Ruhrufer die elektronische Brandmeldeanlage (BMA) sowie die automatische CO-2-Löschanlage aktiviert. Die anwesenden Mitarbeiter verließen umgehend die Räume, da durch das einströmende Kohlendioxid eine akute Erstickungsgefahr droht.
  • 16.10.2015 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 16.10.2015 Trauer in der Gemeinde: Irmgard Arndt ist tot

    Trauer in der Gemeinde: Irmgard Arndt ist tot
    WICKEDE (RUHR). Irmgard Arndt, geborene Born, ist tot. Die langjährige und beliebte „First Lady“ der Gemeinde Wickede (Ruhr) verstarb am Donnerstagabend (15. Oktober 2015) im Alter von 63 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit.
  • 15.10.2015 Mitarbeiter evakuiert: Maschinenbrand in einer Produktionshalle

    Mitarbeiter evakuiert: Maschinenbrand in einer Produktionshalle
    WICKEDE. Zu einem Maschinenbrand kam es am heutigen Donnerstagabend (15. Oktober 2015) in einer Fabrik im Industriegebiet Westerhaar in Wickede. Die Mitarbeiter evakuierten daraufhin schnell die Produktionshalle.
  • 15.10.2015 Neue Veranstaltungen für den „Wickeder Frauen-März“ gesucht

    Neue Veranstaltungen für den „Wickeder Frauen-März“ gesucht
    WICKEDE (RUHR). Der „Wickeder Frauen-März“ geht im kommenden Jahr in die siebte Runde. Bereits jetzt ruft die Gemeinde Wickede (Ruhr) wieder Vereine und Organisationen sowie Frauen-Gruppen und Privatpersonen dazu auf, sich an dem Veranstaltungsreigen zu beteiligen. Denn in Eigenverantwortung der einzelnen Beteiligten soll wieder ein breit gefächertes Programm auf die Beine gestellt werden.
  • 15.10.2015 Wahlen zum Vorstand: „Kirche braucht Köpfe“

    Wahlen zum Vorstand: „Kirche braucht Köpfe“
    WICKEDE (RUHR). Die Hälfte der Mitglieder des Kirchenvorstandes (KV) der katholischen Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz müssen am Samstag/Sonntag, 7./8. November 2015, neu gewählt werden. Am heutigen Donnerstag (15. Oktober 2015) gab die Kirchengemeinde die Kandidatenliste im zweiwöchentlich erscheinenden Pfarrbrief „Miteinander“ bekannt.
  • 14.10.2015 Südwestfälische "Grüne" kritisieren Landräte

    Südwestfälische "Grüne" kritisieren Landräte
    KREIS SOEST. Heftige Kritik an den gemeinsamen Schreiben der fünf Landräte aus Südwestfalen an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) haben jetzt die Kreisverbände und Kreistagsfraktionen von „Bündnis 90 / Die Grünen“ aus der Region geübt.
  • 14.10.2015 Zwei Unfälle mit mehreren Lastkraftwagen auf der A 44

    Zwei Unfälle mit mehreren Lastkraftwagen auf der A 44
    WERL. Zu zwei Unfällen mit jeweils vier beteiligten Lastkraftwagen kam es am heutigen Mittwoch (14. Oktober 2015) nur wenige Kilometer voneinander entfernt auf der Autobahn 44 nahe Wickede.
  • 14.10.2015 Der erste Schnee des Jahres: Wintereinbruch im Herbst

    Der erste Schnee des Jahres: Wintereinbruch im Herbst
    WICKEDE (RUHR). Leise rieselnder Schnee statt laute Laubbläser: Die ersten weißen Flocken legten sich am heutigen Mittwoch (14. Oktober 2015) auf das noch an den Bäumen hängende bunte Herbstlaub. – Der Wintereinbruch sei damit zwei Monate früher als im Vorjahr gekommen, berichtete eine Wickeder Bürgerin, die in einem Tagebuch das örtliche Wetter notiert. 2014 habe sie den ersten Niederschlag erst am 3. Dezember registriert, berichtet die ältere Dame.
  • 12.10.2015 ZUE: Warum der Ausbau in Wimbern stockt

    ZUE: Warum der Ausbau in Wimbern stockt
    ARNSBERG / WIMBERN. „Die ,Zentrale Unterbringungseinrichtung‘ in Wimbern hat derzeit keine Priorität“, erklärte Pressesprecher Ralf Ciekanowski von der Bezirksregierung Arnsberg am heutigen Montag (12. Oktober 2015) auf Anfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. So lange der große Flüchtlingsandrang anhalte, müsse sich die Liegenschaftsabteilung der Bezirksregierung vorrangig um die Schaffung von Notunterkünften kümmern und könne sich nicht weiter mit dem Ausbau der ZUE in Wimbern beschäftigen.
  • 12.10.2015 Röhrendes Rotwild: Hirschbrunft im Wildwald in Voßwinkel

    Röhrendes Rotwild: Hirschbrunft im Wildwald in Voßwinkel
    VOSSWINKEL. Ein Naturschauspiel der besonderen Art ist im Oktober in der Dämmerung von Waldwegen und Aussichtskanzeln aus im Wildwald in Arnsberg-Voßwinkel zu beobachten: die Hirschbrunft. Tausende Besucher beobachten die Rivalitätskämpfe des männlichen Rotwildes und lassen sich von den dramatischen, gelegentlich auch brutalen Paarungsritualen faszinieren.
  • 12.10.2015 Flüchtlingskrise: Landräte sehen inneren Frieden in Gefahr

    KREIS SOEST. Die Landräte der fünf südwestfälischen Kreise – darunter Eva Irrgang (CDU) als Landrätin des Kreises Soest – schlagen Alarm: Die Kommunalpolitiker fordern in offenen Briefen an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft (SPD) schnelle und effektive Maßnahmen zur Verringerung des gegenwärtigen Zustroms von Flüchtlingen. Denn diese Massen an Migranten überforderten „unsere Aufnahmefähigkeit und -bereitschaft“.
  • 11.10.2015 Feuerwehr-Einsatz: Wenn der Zigarettenautomat raucht …

    Feuerwehr-Einsatz: Wenn der Zigarettenautomat raucht …
    WICKEDE. Zigaretten löschen sollte die Feuerwehr in der Nacht zum gestrigen Samstag (10. Oktober 2015) gegen 3.00 Uhr nachts in Wickede.
  • 10.10.2015 „Blau-Weiße-Nacht“ mit 400 Schalke-Fans in der Gemeindehalle Echthausen

    „Blau-Weiße-Nacht“ mit 400 Schalke-Fans in der Gemeindehalle Echthausen
    WICKEDE (RUHR). Pünktlich um 19.04 Uhr begann am heutigen Samstag (10. Oktober 2015) die „Blau-Weiße-Nacht“ der Schalke-Fans in der Gemeindehalle in Echthausen. Eingeladen dazu waren alle Mitglieder des „Bezirks 2“ im Schalker-Fanclub-Verband (SFCV) sowie weitere blau-weiße Fan-Clubs aus dem Sauerland. – Ausgerichtet wurde die Veranstaltung in diesem Jahr vom Schalke Fan-Club „Wickeder Ruhrknappen“, der mit seinen aktuell 270 Mitgliedern zu den größten Fan-Clubs im Bezirk zählt.
  • 10.10.2015 100 Jahre: Starke Gemeinschaft des schwachen Geschlechts

    100 Jahre: Starke Gemeinschaft des schwachen Geschlechts
    WICKEDE. Vom gemeinsamen Weg im Glauben und der gesellschaftspolitischen Verantwortung der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (KFD) sprach der Paderborner KFD-Diözesanpräses Roland Schmitz am heutigen Samstag (10. Oktober 2015). Zusammen mit KFD-Ortspräses Thomas Metten, Gemeindeassistentin Annette Albrecht und Diakon Eugen Frankenberg zelebrierte der Paderborner Priester den Festgottesdienst zum 100-jährigen Bestehen der Katholischen Frauengemeinschaft in Wickede.
  • 09.10.2015 Geschwindigkeitskontrollen der Kreispolizeibehörde Soest

    Geschwindigkeitskontrollen der Kreispolizeibehörde Soest
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 08.10.2015 Kindergärten: Steppkes bereits im November 2015 anmelden

    Kindergärten: Steppkes bereits im November 2015 anmelden
    WICKEDE (RUHR). Für das Kindergartenjahr 2016/2017 findet die Anmeldung nicht wie gewohnt im Januar 2016, sondern bereits im November 2015 statt. Alle Eltern, die für ihr Kind einen Kindergartenplatz zum 1. August 2016 suchen, müssen die Anmeldung in der Zeit zwischen dem 16. und dem 27. November 2015 in den Kindertageseinrichtungen vornehmen.
  • 08.10.2015 Zwei Wickeder absolvieren ABC-Lehrgang

    Zwei Wickeder absolvieren ABC-Lehrgang
    KREIS SOEST. 28 Feuerwehrkameraden aus dem Kreis Soest haben erfolgreich am ABC-Lehrgang 2015 teilgenommen. Der Lehrgang fand wieder im Rettungszentrum des Kreises in Soest statt. An zwölf Abenden und drei Samstagen mit insgesamt 57 Lehrgangsstunden ist den Lehrgangsteilnehmern der Umgang mit ABC-Gefahrstoffen vermittelt worden.
  • 08.10.2015 Tempokontrollen in Welver, Werl und Wickede (Ruhr)

    Tempokontrollen in Welver, Werl und Wickede (Ruhr)
    KREIS SOEST / WICKEDE (RUHR). Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 12. bis zum 16. Oktober 2015 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Welver, Werl und Wickede durchgeführt werden. Die Messungen erfolgten insbesondere an Krankenhäusern, Senioren- und Pflegeheimen sowie an Unfallkritischen-Streckenm heißt es dazu.
  • 08.10.2015 Mehr als doppelt so viele Wohnungseinbrüche

    Mehr als doppelt so viele Wohnungseinbrüche
    KREIS SOEST. Überregionale Straftäter „überrennen“ den Kreis Soest: Die Zahl der Wohnungseinbruchsdiebstähle hat sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Die Verantwortlichen der Kreispolizeibehörde Soest wollen trotzdem „den Kopf nicht in den Sand“ stecken. Sie haben eine spezielle Ermittlungskommission unter Leitung von Carsten Seck für den Bereich „Wohnungseinbruchsdiebstahl“ gegründet. Dies ist die wesentliche Nachricht aus einer Pressekonferenz der Kreispolizeibehörde am heutigen Donnerstag (8. Oktober 2015) in Soest.
  • 08.10.2015 Wickeder bei Pkw-Unfall an Werler Kreuzung schwer verletzt

    Wickeder bei Pkw-Unfall an Werler Kreuzung schwer verletzt
    WERL / WICKEDE (RUHR) / HAMM. Zu einem schweren Unfall mit Beteiligten aus Wickede kam es am gestrigen Mittwoch (8. Oktober 2015) gegen 23.20 Uhr an der Kreuzung Landstraße 969 / Wickeder Straße in Werl.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON