Anzeige

Anzeige Picker
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 17.04.2021 130 Feuerwehrleute tagten im Bürgerhaus: Führungswechsel vorbereitet

    130 Feuerwehrleute tagten im Bürgerhaus: Führungswechsel vorbereitet
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Premiere im Kreis Soest: Trotz aktuell sehr hoher Corona-Fall-Zahlen vor Ort fand am heutigen Samstag (17. April 2021) die Anhörung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) zum notwendigen Führungswechsel als Präsenzveranstaltung im Bürgerhaus statt. Im Rahmen von drei Terminen mit jeweils zirka 45 Teilnehmern erfolgten die Sitzungen unter entsprechenden Hygienemaßnahmen im großen Saal des kommunalen Veranstaltungszentrums. – Das Fazit: Die rund 130 Kameraden stimmten der geplanten Nachfolgeregelung zu, die die bisherige Leitung mit Gemeindebrandinspektor Georg Ptacek vorschlug. Ptacek wechselt aus Altersgründen bekanntlich Ende Mai in die Ehrenabteilung der Wehr (wir berichteten bereits).
  • 15.04.2021 Neues Corona-Schnelltest-Zentrum im Gewerbegebiet "Am Golfplatz"

    Neues Corona-Schnelltest-Zentrum im Gewerbegebiet "Am Golfplatz"
    WERL / WICKEDE. Ein neues Corona-Schnelltest-Zentrum hat in dieser Woche an der Stadtgrenze von Werl zu Wickede eröffnet. Im Gewerbegebiet "Am Golfplatz" kann ab sofort jeder einen PoC-Antigen-Test machen. Das rund 200 Quadratmeter große Testparcours mit angrenzendem Labor befindet sich in den Räumen der Firma Ratiolux GmbH. dessen geschäftsführender Gesellschafter der Wickeder Sven Teschner ist.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 14.04.2021 Darum gibt der Caritasverband seinen Wickeder Standort auf

    Darum gibt der Caritasverband seinen Wickeder Standort auf
    WICKEDE / ARNSBERG. „Nach vier Jahren Nutzung für Betriebsintegrierte Beschäftigungsplätze beendet der Caritasverband Arnsberg-Sundern sein Angebot im Roncallihaus“, heißt es in einer Stellungnahme der kirchlichen Organisation zur Aufgabe des Standortes der Behinderten-Werkstatt und zum Verkauf ihrer Immobilie an der Ludgerusstraße in Wickede.
  • 14.04.2021 Statt Werkstatt künftig Wohnungen?

    Statt Werkstatt künftig Wohnungen?
    WICKEDE / WERL-BUDBERG. Die "Wimmeler Planen und Bauen GmbH" aus Werl-Budberg hat das Roncallihaus an der Ludgerusstraße in Wickede gekauft. – Dies bestätigte Architekt und Immobilienökonom Christoph Wimmeler am heutigen Mittwochmorgen (14. April 2021) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE".

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 14.04.2021 Arnsberger Caritas-Verband verkauft Roncalli-Haus in Wickede wieder

    Arnsberger Caritas-Verband verkauft Roncalli-Haus in Wickede wieder
    WICKEDE / ARNSBERG. Der Caritasverband Arnsberg-Sundern hat das Roncalli-Haus an der Ludgerusstraße in Wickede verkauft. Zum Eigentümerwechsel fehlt lediglich noch die formale Zustimmung von der Paderborner Bistumsebene.
  • 09.04.2021 Hochspannung am Liebesnest: Horst über der 30-kV-Leitung

    Hochspannung am Liebesnest: Horst über der 30-kV-Leitung
    WICKEDE (RUHR). "Da brat' mir einer 'nen Storch!" – Mitten auf einem der großen Betonmasten der Hochspannungsleitung von Fröndenberg nach Wickede hat ein Weißstorch-Paar in den letzten Tagen seinen Horst gebaut. Das Nest befindet sich nur kurz über der Freileitung auf einem Masten auf einer Wiese zwischen der Ruhr und der Straße "Am Graben" – gegenüber dem Schafstall Pieper.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 31.03.2021 Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst mit zig Fahrzeugen im Einsatz

    Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst mit zig Fahrzeugen im Einsatz
    WICKEDE. Ein Verkehrsunfall mit einem Auto, welches angeblich in eine Hauswand gekracht war und bei dem eine Person eingeklemmt sein sollte, meldete die Soester Rettungsleitstelle am heutigen Mittwoch (31. März 2021) gegen 7.30 Uhr als Kurznachricht zur Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr).
  • 30.03.2021 Bürger gegen Gewerbegebiet "Wimber Heide"

    Bürger gegen Gewerbegebiet "Wimber Heide"
    WICKEDE (RUHR). Die "Wimber Heide", sprich: die Feldflur an der Bundesstraße 63 gegenüber dem Heilig-Geist-Kloster, soll auch in Zukunft als landwirtschaftliche Nutzfläche und Naherholungsgebiet für die Bevölkerung erhalten bleiben. – Dies ist das Fazit einer Online-Video-Konferenz der CDU Wickede (Ruhr) mit interessierten Wimberner Bürgern am gestrigen Montagabend (29. März 2021). Daran nahmen auch Bürgermeister Dr. Martin Michalzik, Ortsvorsteher Edmund Schmidt und Thomas Fabri als Chef der Christdemokraten teil. Keiner der rund 40 Teilnehmer des digitalen Bürger-Forums sprach sich für die Umwidmung der vorhandenen Agrarkulturlandschaft in eine Gewerbefläche aus.
  • 28.03.2021 Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen durch einen Täter?

    Zwei Raubüberfälle auf Tankstellen durch einen Täter?
    WERL / WICKEDE (RUHR). Nach Raubüberfällen auf die Jet-Tankstelle an der Hammer Straße in Werl und die Shell-Tankstelle an der Hauptstraße in Wickede sucht die Polizei mit einem Großaufgebot an Streifenwagen und Zivilkräften sowie einem Hubschrauber aktuell in der heimischen Region den flüchtigen Täter. Die Maßnahmen wurden dabei bis nach Echthausen ausgeweitet. Die Ermittler fahnden nach dem Straftäter und bitten Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, dringend um Hinweise.
  • 26.03.2021 Kind bei Kollision mit Pkw verletzt

    Kind bei Kollision mit Pkw verletzt
    WICKEDE. Kollision mit Kind: Am gestrigen Mittwochnachmittag (24. März 2021) befuhr eine 66-jährige Wickederin mit ihrem Personenkraftwagen (Pkw) die Straße "Am Lehmacker".

Keine Einträge vorhanden

  • 15.01.2017 Echthausen: Sechs Wohnungseinbrüche in zwei Tagen

    Echthausen: Sechs Wohnungseinbrüche in zwei Tagen
    ECHTHAUSEN. Die Serie der Wohnungseinbrüche in Echthausen geht weiter: Nachdem bislang unbekannte Ganoven bereits am Donnerstag (12. Januar 2017) in dem Dorf in drei Wohnungen eingedrungen waren, vermeldete die Kreispolizei Soest in ihrem Wochenend-Bericht vom heutigen Sonntag (15. Januar 2017) nunmehr drei neue Straftaten.
  • 15.01.2017 2017: Mehrere Änderungen in den Führungsämtern der Feuerwehr

    2017: Mehrere Änderungen in den Führungsämtern der Feuerwehr
    WICKEDE (RUHR). 1.649 Einsatzstunden hätten die ehrenamtlichen Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) bei 108 Einsätzen im vergangenen Jahr 2016 geleistet. Und dies ohne Großeinsätze, die naturgemäß zu einem erheblichen Anstieg der Stundenzahl führten. Die statistischen Zahlen entsprächen damit etwa den Vorjahreswerten, so die Bilanz von Gemeindebrandmeister Georg Ptacek im Rahmen der Jahresdienstbesprechung am gestrigen Samstag (14. Januar 2017) im Bürgerhaus in Wickede.
  • 15.01.2017 Musikzug: Dirigentenwechsel, Matineekonzert und mehr

    Musikzug: Dirigentenwechsel, Matineekonzert und mehr
    WICKEDE (RUHR). Der Dirigentenwechsel von Sven Christian Kinne zu Marc Westmeier habe 2016 für ein turbulentes Jahr beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr gesorgt, berichtete Musikzugführer Raphael Wrede im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereins am Samstag (14. Januar 2017) im Bürgerhaus in Wickede. Das kleine Orchester habe sich nach dem Wechsel des musikalischen Leiters in den letzten Monaten aber weiterhin gut entwickelt. In 2017 wolle man die Jugendarbeit vorantreiben – beispielsweise mit Werbeaktionen in den Wickeder Grundschulen.
  • 14.01.2017 Wohnungseinbrüche: „In letzter Zeit war Wickede am meisten betroffen!“

    Wohnungseinbrüche: „In letzter Zeit war Wickede am meisten betroffen!“
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. In der 1. Kalenderwoche 2017 kam es im Soester Kreisgebiet zu zehn vollendeten und sechs versuchten Wohnungseinbrüchen. Also insgesamt 16 angezeigten Delikten in diesem Kriminalitätsektor. Mit sechs Einbrüchen war Wickede dabei die mit Abstand am stärksten betroffene Kommune in der Hellweg-Region. Auch die Woche zuvor waren Einbrecher dreimal in der Ruhrgemeinde am Werk. Und am Donnerstag dieser Woche (12. Januar 2017) drangen Ganoven gleich in drei Wohnungen in Echthausen ein.
  • 14.01.2017 Sportler-Ehrung beim Neujahrsempfang der Gemeinde

    Sportler-Ehrung beim Neujahrsempfang der Gemeinde
    WICKEDE (RUHR). Bei der traditionellen Sportlerehrung im Rahmen des Neujahrsempfanges der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag (13. Januar 2017) im Wickeder Bürgerhaus wurden Fußballer, Handballer und ein Judoka für ihre herausragenden Leistungen geehrt. – Erstmals verlieh Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) in diesem Jahr dazu eine eigens von der Wimberner Goldschmiedin Sabine Schulte-Klopotowski künstlerisch gestaltete Anstecknadel in Silber.
  • 13.01.2017 Michalzik beim Neujahrsempfang: Wickeder sitzen alle in einem Boot

    Michalzik beim Neujahrsempfang: Wickeder sitzen alle in einem Boot
    WICKEDE (RUHR). Wir sitzen alle in einem Boot – und das heißt "Wickede (Ruhr)". Diese Bo(o)tschaft brachte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) beim Neujahrsempfang der Gemeinde am heutigen Freitagabend (13. Januar 2017) im Bürgerhaus zum Ausdruck. Rund 300 engagierte Bürger sowie einige Gäste von auswärts nahmen an der traditionellen Veranstaltung der Kommune teil. Von den zehn Jahre jungen Spielern der TuS-E-Jugend bis zu den Altvorderen der Ruhrgemeinde waren dabei alle Generationen vertreten.
  • 13.01.2017 Winterliches Verkehrschaos am heutigen Freitag dem 13-ten

    Winterliches Verkehrschaos am heutigen Freitag dem 13-ten
    KREIS SOEST. Mit Schneetreiben, starkem Wind und eisigen Temperaturen hätten die Autofahrer im Kreis Soest am heutigen "Freitag dem 13-ten" (13. Januar 2017) auf ihren morgentlichen Wegen zur Arbeit zu kämpfen gehabt, berichtete Polizei-Sprecher Frank Meiske. Vor allem entlang des Haarstrangs von Ense bis Belecke sei es zu zahlreichen Verkehrsunfällen vekommen.
  • 13.01.2017 Sieben Wohnungseinbrüche in Ense und Wickede: Polizei sucht Zeugen, die blauen Chrysler Sebring beobachtet haben

    Sieben Wohnungseinbrüche in Ense und Wickede: Polizei sucht Zeugen, die blauen Chrysler Sebring beobachtet haben
    ENSE / WICKEDE (RUHR). In den letzten Wochen kam es in den Ense und Wickede (Ruhr) zu zahlreichen Wohnungseinbruchdiebstählen. – Die Polizei geht dabei von einem Tatzusammenhang aus und sucht Zeugen, die eventuell wichtige Hinweise für weitere Ermittlungen geben können.
  • 13.01.2017 Unfallflucht: Beim Schlingerkurs durch Echthausen mehrere Fahrzeuge beschädigt

    Unfallflucht: Beim Schlingerkurs durch Echthausen mehrere Fahrzeuge beschädigt
    ECHTHAUSEN / WICKEDE. Eine aufmerksame Passantin meldete der Polizei am Donnerstag (12. Januar 2017) gegen 17 Uhr einen in der Feldflur an der Ruhr abgestellten Pkw. Auf dem Rücksitz des Autos läge ein Mann, der nicht ansprechbar sei und offenbar Hilfe benötige, so die Zeugin.
  • 13.01.2017 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 13.01.2017 Einbrecher drangen in drei Wohnungen in Echthausen ein

    Einbrecher drangen in drei Wohnungen in Echthausen ein
    ECHTHAUSEN. Gleich mehrere Wohnungseinbrüche verzeichnete die Kreispolizeibehörde Soest am Donnerstag (13. Januar 2017) in Echthausen.
  • 13.01.2017 Brandalarm am Backofen bei Niehaves

    Brandalarm am Backofen bei Niehaves
    WICKEDE. Dampf löste am heutigen Freitag (13. Januar 2017) um kurz nach Mitternacht die automatische Brandmeldeanlage (BMA) bei der Bäckerei und Konditorei Niehaves im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede aus. - Etwa 15 Helfer der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückten zu dem Einsatz aus.
  • 13.01.2017 Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)

    Tempokontrollen in Wickede (Ruhr)
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass in der Zeit vom 16. bis zum 20. Januar 2017 Geschwindigkeitskontrollen in Welver, Soest, Werl und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen insbesondere an Senioren– und Pflegeeinrichtungen und Krankenhäusern, in der Nähe von Kindergärten und Schulen sowie an Unfallhäufungsstellen.
  • 12.01.2017 Freibad ist der Kommune lieb und teuer – Mitgliederversammlung des Fördervereins

    Freibad ist der Kommune lieb und teuer – Mitgliederversammlung des Fördervereins
    WICKEDE (RUHR). Das kommunale Freibad sei der Gemeinde Wickede (Ruhr) lieb und vor allem auch teuer. – Dies machte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am Mittwochabend (11. Januar 2017) im Bürgerhaus bei der Jahreshauptversammlung des Freibad-Fördervereins deutlich. Rund 50 der fast 200 Mitglieder des Vereins nahmen an der Versammlung teil.
  • 12.01.2017 Wickeder Ehepaar: Mehr als 4.000 Euro Sozialhilfe zuviel kassiert

    Wickeder Ehepaar: Mehr als 4.000 Euro Sozialhilfe zuviel kassiert
    WICKEDE / WERL. Einen illegalen Vermögensvorteil haben sich ein 25-jähriger Mann und seine 28-jährige Ehefrau aus Wickede durch den unrechtmäßigen Bezug von Sozialhilfe verschafft. Denn obwohl sie inzwischen beide Arbeitsstellen hatten, ließen sie sich in der Zeit zwischen dem 1. Dezember 2015 und dem 31. März 2016 eine staatliche Unterstützung in Höhe von insgesamt 4.081,00 Euro auf ihr Bankkonto zahlen.
  • 12.01.2017 Einwohnerzahl der Gemeinde wieder unter 12.000 gesunken

    Einwohnerzahl der Gemeinde wieder unter 12.000 gesunken
    WICKEDE (RUHR). Die offizielle Einwohnerzahl der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist im Vergleich vom 31. Dezember 2016 zum Stichtag des Vorjahres um 562 Personen gesunken. Verzeichnete das Einwohnermeldeamt der Kommune 2015 noch 12.510 Einwohner waren es 2016 nur noch 11.948. – Wer genauer auf die Statistik schaut, kann sich dies schnell erklären.
  • 12.01.2017 LEADER: Die zweite Personalstelle – aber noch kein realisiertes Projekt in der Ruhrgemeinde

    LEADER: Die zweite Personalstelle – aber noch kein realisiertes Projekt in der Ruhrgemeinde
    WICKEDE (RUHR). Noch kein einziges realisiertes Projekt für die Gemeinde Wickede (Ruhr) aber zunehmende Personalkosten. – Dies ist die ernüchternde Bilanz des 2014 von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) initiierten LEADER-Projektes. – Ab dem 15. Januar 2017 wird es eine weitere Halbtagsstelle im regionalen LEADER-Büro im Enser Rathaus geben. Christine Theiler-Hemmer – bislang bei der Wirtschaftsförderung des Kreises Soest beschäftigt – wird dann ihren Dienst aufnehmen und Regionalmanager Sven Hedicke unterstützen, der seine Stelle bereits seit dem 1. Dezember 2015 bekleidet.
  • 12.01.2017 Winterliche Temperaturen: Wasserleitungen vor Frost sichern

    Winterliche Temperaturen: Wasserleitungen vor Frost sichern
    WICKEDE (RUHR). Aufgrund der angesagten winterlichen Temperaturen deutlich unter dem Gefrierpunkt raten die Versorgungsunternehmen allen Hausbesitzern dringend dazu, ihre Wasserinstallationen vor Frost zu schützen. „Unsere Erfahrungen zeigen, dass viele Kunden vergessen, ihre Wasserleitungen und -zähler, Heizungsrohre und Außenanschlüsse im Winter ausreichend zu isolieren“, so ein Experte. „Aber gerade bei anhaltendem Dauerfrost können diese Hausinstallationen Schaden nehmen – und das ist meist eine sehr teure Angelegenheit.“
  • 12.01.2017 SPD fordert: 30er-Zone vor Kindergarten und Seniorenheim

    SPD fordert: 30er-Zone vor Kindergarten und Seniorenheim
    WICKEDE. Eine Begrenzung der Höchstgeschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer auf den Straßen vor dem katholischen St.-Josef-Altenheim in Wickede und dem kommunalen Regenbogen-Kindergarten in Wiehagen wünscht sich die SPD-Fraktion im politischen Rat der Gemeinde Wickede (Ruhr). – Mit einer Geschwindigkeitsbegrenzung könnte man deutlich zur Sicherheit von Fußgängern, die die Fahrbahn überquerten, beitragen, meinen die Sozialdemokraten.
  • 12.01.2017 Anmeldung für die Sekundarschule Wickede (Ruhr)

    Anmeldung für die Sekundarschule Wickede (Ruhr)
    WICKEDE. Interessierte Eltern können ihre Kinder für die fünfte Klasse des kommenden Schuljahres 2017/218 an der Sekundarschule Wickede (Ruhr) an drei Terminen anmelden.
  • 11.01.2017 Vereinsmeisterschaft der Tischtennisspieler

    Vereinsmeisterschaft der Tischtennisspieler
    WICKEDE (RUHR). Gesellig ging es bei der traditionellen Vereinsmeisterschaft der Tischtennis-Abteilung des Turnvereins Wickede (Ruhr) am Samstag (7. Januar 2017) in der Sporthalle der Melanchthon-Grundschule zu. Denn neben dem sportlichen Wettkampf stand dabei auch ein gemeinsamer Imbiss auf dem Programm. Die Veranstaltung zählte rund zwanzig Teilnehmer sowie einige Zuschauer.
  • 11.01.2017 VHS-Seminar hilft bei Stressbewältigung

    VHS-Seminar hilft bei Stressbewältigung
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Zu einem Wochenendseminar zum Thema „Stress“ lädt die Volkshochschule (VHS) Werl, Wickede (Ruhr) und Ense zwischen dem 10. und 12. Februar 2017 ins Bürgerhaus in Wickede ein. Das Seminar startet am Freitag um 18 Uhr und endet am Sonntag um 15 Uhr.
  • 10.01.2017 Verbrechen zwischen Zechen: Sterben zwischen Halden

    Verbrechen zwischen Zechen: Sterben zwischen Halden
    WICKEDE (RUHR). Selbst im beschaulichen Ruhrpott spielt sich zwischen Fördertürmen und Halden manchmal Kriminelles ab – und „wenn der Steiger kommt“ kann es schon zu spät sein: „Mord und Totschlach“ machen denn auch die Runde im – nicht immer ganz ernst zu nehmenden – neuen Buch „Schitt häppens“ von Herbert Knorr.
  • 10.01.2017 Musikschule lädt zum Neujahrskonzert

    Musikschule lädt zum Neujahrskonzert
    WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Die Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense sowie ihr Förderverein laden zum traditionellen Neujahrskonzert am Sonntag, 15. Januar 2017, um 11.00 Uhr ins „Forum der Ursulinen“ an der Schloßstraße 5 in Werl ein.
  • 09.01.2017 Wickeder Autofahrer hat wohl ein Rad ab: Nach Drogenkonsum mit nur drei Reifen unterwegs

    Wickeder Autofahrer hat wohl ein Rad ab: Nach Drogenkonsum mit nur drei Reifen unterwegs
    HAGEN / WICKEDE (RUHR). Ein roter Opel Corsa mit nur drei Reifen war am Sonntagabend (8. Januar 2017) auf dem Graf-von-Galen-Ring (Bundesstraße 7) in Hagen unterwegs. Ein aufmerksamer Zeuge meldete das ungewöhnliche „Dreirad“ dem örtlichen Polizei-Notruf. Die alarmierten Beamten stoppten das verkehrsuntaugliche Fahrzeug ohne Bereifung auf der vorderen rechten Felge schließlich gegen 23.50 Uhr im Bereich des „Berliner Platzes“. Der 42-jährige Fahrzeugführer aus Wickede stand neben seinem Pkw und hatte diesen bereits mit einem Wagenheber aufgebockt.
  • 08.01.2017 Sternsinger: Rund 10.000 Euro für Hilfsprojekte von Pater Krause und Bischof Miranda gesammelt

    Sternsinger: Rund 10.000 Euro für Hilfsprojekte von Pater Krause und Bischof Miranda gesammelt
    UPDATE 9.1.2017 – WICKEDE. Die Sternsinger der katholischen Kirchengemeinde haben am Freitag in der Ortsmitte sowie am heutigen Sonntag (8. Januar 2017) 9.600 Euro an Spenden gesammelt. Dies teilte Dennis Kampmann im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit. Damit sei man nur knapp unter dem Ergebnis des Vorjahres geblieben. In den nächsten Tagen rechne man zudem noch mit einigen weiteren Barspenden, die in der Regel immer nach dem Dreikönigssingen im Pfarrbüro der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius und St. Vinzenz eingingen.
  • 08.01.2017 Achtzig Sternsinger sammeln Geld für Hilfsprojekte in Afrika und Indien

    Achtzig Sternsinger sammeln Geld für Hilfsprojekte in Afrika und Indien
    WICKEDE (RUHR). Achtzig Sternsinger wurden am heutigen Sonntagmorgen (8. Januar 2017) im Rahmen eines festlichen Hochamtes in der katholischen St.-Antonius-Kirche in die Gemeinde ausgesandt. Die kleinen „Heiligen Drei Könige“ laufen von Haus zu Haus und bringen den kirchlichen Segen. Zudem sammeln sie Spenden für Hilfsprojekte in Afrika und Indien.
  • 08.01.2017 Rabiate Einbrecher: Gleich die ganze Haustür aufgehebelt

    Rabiate Einbrecher: Gleich die ganze Haustür aufgehebelt
    WICKEDE.WICKEDE. Einbruch in ein Einfamilienhaus an der Kapellenstraße in Wickede: Am gestrigen Samstag (7. Januar 2017) gegen 9 Uhr bemerkte ein Zeitungsbote eine offen stehende Haustür an dem Gebäude.
  • 08.01.2017 SGV-Abteilung Echthausen: Heinz Schmitz nach 26 Jahren als Kassierer verabschiedet

    SGV-Abteilung Echthausen: Heinz Schmitz nach 26 Jahren als Kassierer verabschiedet
    WICKED (RUHR). Nach 26-jähriger Tätigkeit als Kassenwart des Vereins stellte sich Heinz Schmitz (78) bei der Jahreshauptversammlung der SGV-Abteilung Echthausen am gestrigen Samstagabend (7. Januar 2017) nicht zur Wiederwahl für den Vorstand der Wanderfreunde. Die rund 60-köpfige Versammlung im Gasthaus Schulte wählte daraufhin den bisherigen Zweiten Kassenwart Theo Pantel zu seinem Nachfolger. Dessen Position bleibt vorerst vakant. – Ansonsten wurden alle zur Wahl stehenden Vorstandsmitglieder einstimmig in ihren Ämtern bestätigt.
  • 08.01.2017 Gefährliches Glatteis führte zu Stürzen auf Gehwegen und Blechschäden im Straßenverkehr

    Gefährliches Glatteis führte zu Stürzen auf Gehwegen und Blechschäden im Straßenverkehr
    KREIS SOEST. Zu zahlreichen Glatteis-Unfällen im gesamten Kreisgebiet sei es am gestrigen Samstagabend (7. Januar 2017) gekommen, erklärten die Sprecher der Leitstellen von Polizei und Rettungsdienst in Soest gegen Mitternacht auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON