Anzeige

ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 23.10.2020 Pilot noch immer im Krankenhaus

    Pilot noch immer im Krankenhaus
    ARNSBERG. Die Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU) in Braunschweig hat am heutigen Freitag (23. Oktober 2020) einen Zwischenbericht zum Absturz der "Cessna 401A" am 28. August 2020 am Flugplatz Arnsberg-Menden in Voßwinkel veröffentlicht. Dabei waren der 73-jährige Pilot aus Herne sowie eine 52-jährige Frau aus Dortmund und ein 68-jähriger Mann aus Bochum schwer verletzt worden. Die drei Insassen des Luftfahrzeugs mussten mit Rettungshubschraubern zur medizinischen Behandlung in verschiedene Unfallkliniken geflogen werden. Außerdem wurde der Tiefdecker durch den Aufprall auf den Boden zerstört.
  • 21.10.2020 Überraschende Wende im Fall des notorischen Straftäters

    Überraschende Wende im Fall des notorischen Straftäters
    WICKEDE / ARNSBERG / SOEST. Die Arnsberger Staatsanwaltschaft will das ihrer Meinung nach zu milde Urteil gegen einen 46-jährigen Kleinkriminellen aus Wickede am gestrigen Montag (20. Oktober 2020) vor dem Amtsgericht in Soest durch ein Berufungsverfahren anfechten. Der Soester Einzelrichter Michael Sabuga hatte den angeklagten Wiederholungstäter, der derzeit bereits eine sechsmonatige Freiheitsstrafe in der Justizvollzugsanstalt in Werl verbüßt, zum Abschluß der zirka vierstündigen Hauptverhandlung "nur" zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und acht Monaten verurteilt.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 20.10.2020 Wickeder schuldfähig und wegen zig Straftaten verurteilt

    Wickeder schuldfähig und wegen zig Straftaten verurteilt
    WICKEDE / SOEST. Milde für seinen Mandanten forderte Pflichtverteidiger Rechtsanwalt Matthias Raupach zum Ende eines mehrstündigen Strafprozesses gegen einen 46-jährigen Kleinkriminellen aus Wickede. Der notorische Straftäter verbüßt aktuell bereits eine sechsmonatige Freiheitsstrafe in der Justizvollzugsanstalt in Werl und war am heutigen Montag (20. Oktober 2020) vor dem Amtsgericht in Soest erneut wegen mehrerer Dutzend Delikte angeklagt.
  • 19.10.2020 Ortsbekannter Wickeder wegen zig Straftaten angeklagt

    Ortsbekannter Wickeder wegen zig Straftaten angeklagt
    WICKEDE / SOEST. Drogen und Straftaten ziehen sich wie ein roter Faden durch das Leben eines 46-jährigen Wickeders mit türkischem Migrationshintergrund, der seit Jahren seine Familie, Nachbarn und Geschäftsleute sowie wildfremde Passanten in der Ortsmitte und darüber hinaus durch sein asoziales und kriminelles Verhalten terrorisiert. Immer wieder wurde der Mann auffällig und behördlich aktenkundig. Dabei beging er nicht nur in seinem Heimatort zig Straftaten, sondern auch in umliegenden Städten wie Dortmund, Hagen und Lippstadt. Aktuell verbüßt der Kleinkriminelle deshalb eine sechsmonatige Gesamtfreiheitsstrafe, zu der ihn das Amtsgericht Lippstadt wegen mehrerer Delikte bereits am 15. November 2018 verurteilt hatte. Aufgrund der Corona-Krise war der Vollzug dieser Strafe zwischenzeitlich allerdings ausgesetzt worden. – Am morgigen Dienstag, 20. Oktober 2020, muss der Wickeder nun erneut vor Gericht erscheinen. Diesmal ist um 9 Uhr eine Hauptverhandlung im Saal 2 des Soester Amtsgerichts terminiert. Dazu soll der Inhaftierte aus der Justizvollzugsanstalt Werl vorgeführt werden. In der Hauptverhandlung soll Einzelrichter Michael Sabuga in mehr als 15 miteinander verbundenen Strafverfahren ein Urteil sprechen. Bis zu fünf Stunden hat das Gericht für den Prozess eingeplant.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 19.10.2020 Zahl steigt: Durchschnittlich elf neue Corona-Fälle pro Tag

    Zahl steigt: Durchschnittlich elf neue Corona-Fälle pro Tag
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. 33 neu registrierte Coronavirus-Infizierte binnen drei Tagen, meldete der Krisenstab des Kreises Soest am heutigen Montag, (19. Oktober 2020, Stand: 14 Uhr). Die Fälle verteilen sich wie folgt auf die 14 Städte und Gemeinden der Region: Anröchte (1), Bad Sassendorf (1), Erwitte (4), Lippstadt (10), Möhnesee (1), Rüthen (1), Soest (4), Warstein (2), Welver (2), Werl (5) und Wickede (2). Damit sind nunmehr 151 Menschen (Freitag: 134) im Kreis Soest infiziert, der etwas mehr als 300.000 Einwohner zählt. Sechs Personen müssten derzeit stationär behandelt werden, davon fünf auf Intensivstationen. In Quarantäne seien derzeit 868 (Freitag: 536) Einwohner, davon 54 (44) in Wickede (Ruhr), teilte Pressesprecher Wilhelm Müschenborn von der Kreisverwaltung auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" mit.
  • 16.10.2020 War COVID-19 die Todesursache? – Kreis Soest hat keinen Nachweis dafür

    War COVID-19 die Todesursache? – Kreis Soest hat keinen Nachweis dafür
    WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. "Im Kreis Soest ist der elfte Todesfall in Zusammenhang mit COVID-19 zu beklagen. Ein 82-Jähriger aus Wickede ist am Donnerstag, 15. Oktober, in einem Krankenhaus in Arnsberg verstorben", meldete die Pressestelle des Kreises Soest am heutigen Freitag (16. Oktober 2020). Ob der Patient andere wesentliche Vorerkrankungen gehabt habe, wollte die Behörde – angeblich aus Datenschutzgründen – nicht mitteilen. Darüber ob COVID-19 todesursächlich gewesen sei, hätte die Kreisverwaltung keinerlei Informationen, da der Tote nicht obduziert worden sei, erklärte Pressesprecher Wilhelm Müschenborn auf Nachfrage unseres lokalen Nachrichten-Portals "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" weiter.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 14.10.2020 Nach Explosion: Hausbewohner schwebt in Lebensgefahr

    Nach Explosion: Hausbewohner schwebt in Lebensgefahr
    ECHTHAUSEN. Der 39-jährige Mann, der bei einer Explosion und einem Brand in einem Wohnhaus an der Marienhöhe in Echthausen zu Schaden gekommen ist (wir berichteten), scheint durch die Detonation mindestens eines Böllers in seiner Hand schwerer verletzt, als anfangs von der Polizei mitgeteilt. Hauptkommissar Holger Rehbock als Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Soest jedenfalls erklärte am heutigen Mittwoch (14. Oktober 2020) im Gespräch mit unserem lokalen Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE", dass der Echthausener "lebensgefährlich" verletzt sei. Weitere Details zum Gesundheitszustand des Patienten, der sich zur ärztlichen Behandlung und medizinischen Versorgung in der Spezialklinik "Bergmannsheil" in Gelsenkirchen-Buer befindet, wollte Rehbock aus Datenschutzgründen nicht mitteilen.
  • 13.10.2020 Polizei stellt kistenweise Böller sicher

    Polizei stellt kistenweise Böller sicher
    ECHTHAUSEN. Nach der Explosion und dem Brand in einem Wohnhaus an der Marienhöhe in Echthausen, bei der ein 39-jähriger Mann schwer und seine 36-jährige Lebensgefährtin leicht verletzt wurden, dauern die Ermittlungen der Kriminalpolizei an. Nach ersten Erkenntnissen der Beamten war dem Mann bekanntlich ein sogenannter "Polen-Böller" in der Hand explodiert. Dies hatte offensichtlich zu seinen schweren Verletzungen und dem Wohnungsbrand geführt.
  • 12.10.2020 Explosion und Brand in Wohnhaus in Echthausen (VIDEO)

    Explosion und Brand in Wohnhaus in Echthausen (VIDEO)
    ECHTHAUSEN. In einem Wohnhaus an der Marienhöhe in Echthausen hat es eine Explosion und einen Brand gegeben. Unser lokales Nachrichten-Portal "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" berichtet in einem Video darüber. (ANMERKUNG DER REDAKTION: Die Altersangaben der Verletzten im Video-Bericht sind falsch. Die Polizei korrigierte inzwischen Ihre Angaben auf 39 und 36 Jahre°)
  • 12.10.2020 Explosion und Brand in einem Haus in Echthausen: Mehrere Verletzte

    Explosion und Brand in einem Haus in Echthausen: Mehrere Verletzte
    [UPDATE: 13. 10. 2020] ECHTHAUSEN. Schwer verletzt wurde am heutigen Montag (12. Oktober 2020) gegen 16 Uhr ein 39-jähriger Mann bei einer Explosion in seiner Wohnung an der Marienhöhe in Echthausen. Er wurde nach einer notärztlichen Erstversorgung vor Ort zur weiteren medizinischen Behandlung mit dem ADAC-Rettungshubschrauber "Christoph 8" ins Bergmannsheil-Krankenhaus nach Gelsenkirchen-Buer geflogen. Außerdem wurde seine 36-jährige Lebensgefährtin verletzt, die sich ebenfalls in dem Wohnhaus befand.

Keine Einträge vorhanden

  • 27.08.2016 Löschgruppe Wimbern lädt Sonntag zum Feuerwehr-Fest an der Schützenhalle ein

    Löschgruppe Wimbern lädt Sonntag zum Feuerwehr-Fest an der Schützenhalle ein
    WIMBERN. Zu ihrem alljährlichen Feuerwehr-Fest lädt die Löschgruppe Wimbern am morgigen Sonntag, 28. August 2016, ab 10.30 Uhr rund um die örtliche Schützenhalle ein.
  • 26.08.2016 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 25.08.2016 Melanchthon-Grundschule: Neue Erstklässler in der Kirche mit Kuscheltieren begrüsst

    Melanchthon-Grundschule: Neue Erstklässler in der Kirche mit Kuscheltieren begrüsst
    WICKEDE (RUHR). Mit Kuscheltieren begrüßten die Klassenlehrerinnen Tanja Lauber-Selka (1a, Löwe) und Mareike Peters (1b, Giraffe) am heutigen Donnerstagmorgen (25. August 2016) in der katholischen St.-Antonius-Kirche die neuen Erstklässler der Melanchthon-Grundschule zum ökumenischen Einschulungsgottesdienst. – Ebenso wie die Erstklässler ist Pädagogin Tanja Lauber-Selka mit dem Beginn des Schuljahres 2016/2017 übrigens neu in der Bildungseinrichtung.
  • 25.08.2016 Engelhard-Grundschule: Nach dem Gottesdienst ging es „durch die Gasse in die Klasse“

    Engelhard-Grundschule: Nach dem Gottesdienst ging es „durch die Gasse in die Klasse“
    WICKEDE (RUHR). „Brems’ Dich“ ist zum Schulstart nach den Sommerferien neben der Engelhard-Grundschule an der Kirchstraße auf einem Banner über der Fahrbahn zu lesen, damit die Autofahrer daran denken auf die Schulanfänger genügend Rücksicht zu nehmen. Denn im Straßenverkehr kennen sich die I-Dötze noch nicht so richtig aus. – Am heutigen Donnerstagmorgen (25. August 2016) wurden 44 Erstklässler an der Engelhard-Schule eingeschult.
  • 24.08.2016 Achte Ruhrpromenaden-Wanderung des SPD-Ortsvereins

    Achte Ruhrpromenaden-Wanderung des SPD-Ortsvereins
    WICKEDE (RUHR). Zu seiner mittlerweile achten „Ruhrpromenaden-Wanderung“ lädt der SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr) seine Mitglieder und deren Familien sowie Freunde ein. Start des Spazierganges ist am Freitag, 2. September 2016, um 18.00 Uhr am Wickeder Freibad.
  • 24.08.2016 „eXclusive-mobile.eu“ plant Teilumzug ins „Teschler-Center“

    „eXclusive-mobile.eu“ plant Teilumzug ins „Teschler-Center“
    WICKEDE. Die Verträge sind noch nicht unterschrieben, die mündlichen Verhandlungen aber schon sehr weit fortgeschritten: Das Wickeder Autohandelsunternehmen „eXclusive-mobile.eu“, welches bislang einen neuen Standort auf dem ehemaligen TuS-Sportplatz-Gelände errichten wollte, ist nun scheinbar an einem Teilumzug in die traditionelle Teschler-Immobilie an der Hauptstraße in Wickede interessiert.
  • 24.08.2016 Schulbusfahrer übersieht Fahrrad: Unfall mit einem Schwerverletzten

    Schulbusfahrer übersieht Fahrrad: Unfall mit einem Schwerverletzten
    UPDATE 15.15 UHR – WICKEDE-WIEHAGEN. Ein 44-jähriger Fahrradfahrer aus Wickede wurde am heutigen Mittwoch (24. August 2016) gegen 13.45 Uhr bei einem Verkehrsunfall in Wiehagen schwer verletzt.
  • 24.08.2016 Sechs neue Lehrer an der Sekundarschule Wickede (Ruhr)

    Sechs neue Lehrer an der Sekundarschule Wickede (Ruhr)
    WICKEDE. Neben neuen Schülern gibt es an der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) zum neuen Schuljahresstart auch neue Lehrer.
  • 23.08.2016 Fünfter „Waldgottesdienst“ am „Heilig Geist“ in Echthausen

    Fünfter „Waldgottesdienst“ am „Heilig Geist“ in Echthausen
    ECHTHAUSEN. Zu ihrem fünften „Waldgottesdienst“ am „Heilig Geist – Zu den fünf Buchen“ lädt die katholische Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz ein. Der besondere Gottesdienst findet am kommenden Sonntag, 28. August 2016, um 10.00 Uhr im Echthausener Wald statt.
  • 23.08.2016 Neues räumliches Zentrum für die Kirchengemeinde und städtebaulich reizvolles Ensemble

    Neues räumliches Zentrum für die Kirchengemeinde und städtebaulich reizvolles Ensemble
    WICKEDE (RUHR). Bei der Entwurfspräsentation für das neue Pfarrheim der katholischen Kirchengemeinde am Sonntag (21. August 2016) im Roncalli-Haus in Wickede gingen die Planer auch auf die städtebaulichen Auswirkungen der Neugestaltung der bisherigen Grünfläche zwischen Kirche, Kindergarten und Vikarie ein.
  • 23.08.2016 Hanglage macht’s möglich: Beide Etagen ebenerdig und barrierefrei

    Hanglage macht’s möglich: Beide Etagen ebenerdig und barrierefrei
    WICKEDE (RUHR). Die Pläne für das neue Pfarrheim der katholischen Kirchengemeinde in Wickede nehmen konkrete Formen an. Am Sonntag (21. August 2016) präsentierte die zuständige Jury die prämierten Architekten-Entwürfe für den Neubau zwischen der katholischen St.-Antonius-Kirche und dem St.-Josef-Kindergarten nach einem Gottesdienst im „Roncalli-Haus“. Dieses soll bekanntlich an die Behindertenwerkstätten des Caritas-Verbandes Arnsberg/Sundern verkauft und künftig als deren Dependance im Kreis Soest genutzt werden (wir berichteten).
  • 22.08.2016 Teilstück gesperrt: Ruhrpromenade wird zur Sackgasse

    Teilstück gesperrt: Ruhrpromenade wird zur Sackgasse
    ECHTHAUSEN / WICKEDE. Die Unterführung unter der Eisenbahn- und Fußgängerbrücke zwischen Wickede und Echthausen sowie die Zugänge dorthin sind vom heutigen Montag bis einschließlich zum kommenden Freitag (22. - 26. August 2016) auf Grund von Baumaßnahmen gesperrt. – Darauf weist Fachbereichsleiter Jürgen Schlautmann vom Ordnungsamt der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) hin.
  • 21.08.2016 Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest

    Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Soest
    KREIS SOEST. In der kommenden Woche überwacht die Polizei an den nachfolgend aufgeführten Stellen die Geschwindigkeit aller Verkehrsteilnehmer. Davon unabhängig, führt der Kreis Soest ebenfalls Radarkontrollen durch.
  • 21.08.2016 Freibad: „Pool-Party“ mit DJ Robin und Tanz am Beckenrand

    Freibad: „Pool-Party“ mit DJ Robin und Tanz am Beckenrand
    WICKEDE. Discjockey (DJ) Robin Kemper legte bei der „Pool-Party“ am Freitagabend (19. August 2016) im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr) wohl die richtigen Musiktitel auf. Denn zahlreiche Besucher der Veranstaltung – darunter auch das Wickeder Schützenkönigspaar Ulrike und Ulrich Thiele mit Hofstaatpaaren – tanzten vergnügt am Beckenrand des Wickeder Freibades.
  • 21.08.2016 TV-Kultcop „Toto“ bei der Neueröffnung des Nagelstudios „Nail Station“ im Bahnhof

    TV-Kultcop  „Toto“ bei der Neueröffnung des Nagelstudios „Nail Station“ im Bahnhof
    WICKEDE. Zur Neueröffnung ihrer erweiterten Geschäftsräumlichkeiten im Wickeder Bahnhof begrüßte Nagelstudio-Inhaberin Verena Stein am Samstag (20. August 2016) in ihrer „Nail Station“ auch Torsten – genannt „Toto“ – Heim als besonderen Stargast. Der bundesweit bekannte „Kultcop“ aus Bochum ist einer der beiden gewitzten Polizeistreifenbeamten aus der Fernsehdokumentation „Toto & Harry“.
  • 21.08.2016 Schweißtreibende Arbeit beim Aufstellen der Ruhebank

    Schweißtreibende Arbeit beim Aufstellen der Ruhebank
    WIEHAGEN. Vor dem Probesitzen auf der neuen Ruhebank stand erst einmal schweißtreibende Arbeit. Denn die Holzbank aus dicken Eichenbohlen musste vom Anhänger eines historischen Traktors der Familie Wrede gewuchtet und am Willkommensschild am Ortseingang von Wiehagen aufgestellt werden. – Die alte Bank war inzwischen morsch geworden.
  • 21.08.2016 Geldausgabeautomat gesprengt – Gedankenspiele zur nächtlichen Sicherung auch in Wickede (Ruhr)

    Geldausgabeautomat gesprengt – Gedankenspiele zur nächtlichen Sicherung auch in Wickede (Ruhr)
    WERL-HILBECK / WICKEDE (RUHR). In der Hilbecker Selbstbedienungsfiliale der Volksbank Hellweg eG kam es Samstagnacht (20. August 2016) gegen 3.15 Uhr zu einer Explosion. Laut Meldung der Kreispolizeibehörde Soest hatten bislang unbekannte Täter den Geldausgabeautomaten in dem angemieteten Raum an der Werler Straße (B 63) aufgesprengt.
  • 21.08.2016 Krisensitzung bei der KFD: Keine Kandidatin – Fusion mit Wickede?

    Krisensitzung bei der KFD: Keine Kandidatin – Fusion mit Wickede?
    ECHTHAUSEN. „Frauen.Macht.Zukunft.“ – hatte KFD-Bezirksvorsitzende Elisabeth Tolles bei der Jubiläumsfeier anlässlich des 75-jährigen Bestehens der Katholischen Frauengemeinschaft in Echthausen im vergangenen Jahr der Ortsgruppe noch als Leitwort mit auf den Weg gegeben. Nun war die Bezirksleiterin erneut zu Gast. Allerdings zu einer „Krisensitzung“, da die KFD in Echthausener von Zukunftsängsten geplagt wird. Denn trotz intensiver Suche findet man keine neue Vorsitzende. Und Lydia Münstermann, die das Amt derzeit inne hat, will – nach eigenem Bekunden – im nächsten Jahr definitiv nicht wieder für den Posten kandidieren.
  • 19.08.2016 Sekundarschule bleibt nach den Sommerferien teilweise Baustelle

    Sekundarschule bleibt nach den Sommerferien teilweise Baustelle
    WICKEDE (RUHR). Die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist aktuell und bleibt auch nach dem Ende der Sommerferien eine große Baustelle. – Gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" informierte Schulamtsmitarbeiterin Susanne Modler von der Gemeindeverwaltung jetzt über die bereits durchgeführten und die noch anstehenden Baumaßnahmen.
  • 19.08.2016 Sanierte Fassade am Nordtrakt der Melanchthon-Grundschule

    Sanierte Fassade am Nordtrakt der Melanchthon-Grundschule
    WICKEDE (RUHR). Die umfangreiche Fassadensanierung der nördlichen Gebäudeteile der Melanchthon-Grundschule in Wickede sei nahezu abgeschlossen. – Darauf weist Schulamtsmitarbeiterin Susanne Modler aus dem Rathaus der Gemeinde Wickede (Ruhr) in einer Information an die Medien vom heutigen Freitag (19. August 2016) hin.
  • 19.08.2016 Wickeder unter Drogeneinfluss auf der Bahnhofstraße unterwegs?

    Wickeder unter Drogeneinfluss auf der Bahnhofstraße unterwegs?
    KREIS SOEST. Mehrere Autofahrer unter Drogeneinfluss wurden am Donnerstag (18. August 2016) bei polizeilichen Verkehrskontrollen im gesamten Soester Kreisgebiet erwischt.
  • 18.08.2016 Feuerwehr: Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Wickede

    Feuerwehr: Zimmerbrand in einem Mehrfamilienhaus in Wickede
    WICKEDE. Zu einem Zimmerbrand kam es am heutigen Donnerstagnachmittag (18. August 2016) gegen 16.45 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Oststraße 25 - direkt gegenüber der Ausfahrt des Feuerwehr-Gerätehauses in Wickede.
  • 18.08.2016 Polizei führte kreisweite Kontrollen durch

    Polizei führte kreisweite Kontrollen durch
    KREIS SOEST: Am Mittwoch, 17. August 2016, führte die Polizei im Kreis Soest von den frühen Morgenstunden bis in die Abendstunden im gesamten Kreisgebiet Kontrollmaßnahmen durch. Insgesamt 484 Fahrzeuge und 539 Personen wurden überprüft.
  • 18.08.2016 Hier blitzt der Kreis Soest nächste Woche

    Hier blitzt der Kreis Soest nächste Woche
    KREIS SOEST. Die Abteilung Straßenwesen des Kreises Soest weist darauf hin, dass vom 22. bis zum 26. August 2016 wieder Geschwindigkeitskontrollen in Ense, Soest, Möhnesee, Welver, Anröchte und Wickede (Ruhr) durchgeführt werden. Die Messungen erfolgen in dem genannten Zeitraum insbesondere an unfallkritischen Stellen, Schulen und Kindergärten.
  • 17.08.2016 Schmitz Hof: Neues Speiselokal und Seniorenwohnungen?

    Schmitz Hof: Neues Speiselokal und Seniorenwohnungen?
    WICKEDE. Für die seit längerer Zeit leer stehenden Immobilien am „Schmitz Hof“ in Wickede gibt es neue Pläne.
  • 17.08.2016 Feuerwehr-Chef Ptacek nimmt Stellung zur Ölspur-Beseitigung

    Feuerwehr-Chef Ptacek nimmt Stellung zur Ölspur-Beseitigung
    WICKEDE (RUHR). Auf Landesebene wird in Nordrhein-Westfalen aktuell die Beseitigung von Ölspuren und anderen ausgelaufenen Betriebsmitteln auf Verkehrsflächen durch die Feuerwehr infrage gestellt. Stattdessen sollten Mitarbeiter der Städte und Gemeinden sowie des Landesbetriebes „Straßen.NRW“ diese Aufgabe übernehmen, lauten Forderungen aus dem politischen Raum. – Feuerwehrleute dürften nicht als „Billig-Straßenkehrer“ ausgenutzt werden“, heißt es beispielsweise.
  • 17.08.2016 Randalierender Marokkaner in der ZUE: Einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes verletzt

    Randalierender Marokkaner in der ZUE: Einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes verletzt
    U P D A T E – WIMBERN. Ein alkoholisierter 22-jähriger Mann aus Marokko verletzte am gestrigen Dienstagabend einen Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes in der "Zentralen Unterbringungseinrichtung" (ZUE) in Wimbern. – Dies erklärte Pressesprecher Frank Meiske am heutigen Mittwoch (17. August 2016) im Gespräch mit "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" und relativierte damit erste Angaben der Leitstelle der Kreispolizeibehörde Soest, nach denen es sogar zu zwei Verletzten gekommen sein sollte.
  • 16.08.2016 Chirurg spricht über Behandlung von Hautkrebs, Arthrose und mehr

    Chirurg spricht über Behandlung von Hautkrebs, Arthrose und mehr
    WICKEDE (RUHR). „Sommer. Sonne! Hautkrebs? Hilfe durch sensible Chirurgie“ – Unter diesem Titel steht die nächste „Wickeder Sprechstunde“ im Bürgerhaus. Dazu lädt der Verein für Gesundheit und Lebensqualität ein. Unter dem Vorsitz von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik führt der Verein die Tradition des ehemaligen Krankenhausfördervereins weiter, innovative Methoden aus der Medizin und ärztliche Spezialisten aus der Region nach Wickede zu holen.
  • 15.08.2016 Raubüberfall auf Tankstelle: Täter flüchteten in Richtung Wickede

    Raubüberfall auf Tankstelle: Täter flüchteten in Richtung Wickede
    MENDEN / WICKEDE (RUHR). Einen Raubüberfall auf eine Tankstelle in Menden vermeldet die Polizeibehörde des benachbarten Märkischen Kreises. Die Täter sollen dabei in Richtung Wickede geflohen sein.
  • 15.08.2016 Deutschlands größte Discokugel: 3.850 Spiegel über „Kraftwerk“

    Deutschlands größte Discokugel: 3.850 Spiegel über „Kraftwerk“
    WERL / WICKEDE. Am „Kraftwerk Relax“ im Werler Stadtwald wurde am heutigen Montagnachmittag (15. August 2016) Deutschlands größte stationäre Outdoor-Discokugel montiert. Die rotierende Kugel mit zwei Metern Durchmesser ist eine individuelle Sonderanfertigung und wurde von Hand mit 3.850 Spiegeln beklebt.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON