Intro
1
ZFA
2
Tischler
3
 
 
ANZEIGE eXclusive-mobile.eu
  • 01.12.2021 Weihnachtsbaum-Verkauf in Echthausen und Hemmerde beginnt bereits am zweiten Adventswochenende

    Weihnachtsbaum-Verkauf in Echthausen und Hemmerde beginnt bereits am zweiten Adventswochenende
    ECHTHAUSEN. Ein ganz besonderer Duft liegt in der Luft, wenn ein frisch geschlagener Weihnachtsbaum in der warmen Wohnung seinen herrlichen Geruch entfaltet. Für Familien mit kleinen Kindern ist es häufig ein unvergessliches Erlebnis, den Baum selbst in einer Schonung zu schlagen. Andere wünschen sich hingegen einen fertig konfektionierten Christbaum und eine Lieferung direkt bis an die Haustür. Der bäuerliche Familienbetrieb Schulte mit Hauptsitz in Unna-Westhemmerde und der weiteren Hofstelle in Wickede-Echthausen bietet beides.
  • 01.12.2021 Verletzter bei Verkehrsunfall

    Verletzter bei Verkehrsunfall
    WICKEDE (RUHR) / ARNSBERG. Mit einem Rettungswagen musste ein 29-jähriger Zweiradfahrer aus Arnsberg am heutigen Mittwochmorgen (1. Dezember 2021) in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht werden. Er war bei einem Verkehrsunfall mit einem Personenkraftwagen (Pkw) auf der Ruhrstraße in Echthausen zu Fall gekommen und verletzt worden.

Anzeige

Anzeige Sparkasse
  • 25.11.2021 Behindertenbeauftragter aus Werl mit Wickederin als Stellvertreterin

    Behindertenbeauftragter aus Werl mit Wickederin als Stellvertreterin
    WICKEDE / WERL / KREIS SOEST. Der Ausschuss für Gesundheit, Demografie und Daseinsvorsorge des Kreistages in Soest hat sich in seiner Sitzung am vergangenen Dienstag (23. November 2021) im Kreishaus einstimmig dafür ausgesprochen, den ehrenamtlichen Behindertenbeauftragten Dr. Wilhelm Günther (Werl) und seine Stellvertreterin Filomena Muraca-Schwarzer (Wickede) für weitere fünf Jahre mit ihren Ämtern zu beauftragen. Die offizielle Bestellung für den Zeitraum 2022 bis 2026 erfolgt in der Kreistagssitzung am 16. Dezember 2021.
  • 25.11.2021 Theo Arndt weiterhin in Doppelfunktion für die Landwirtschaft tätig

    Theo Arndt weiterhin in Doppelfunktion für die Landwirtschaft tätig
    WICKEDE (RUHR). Anders als noch vor einiger Zeit angekündigt, bleibt Theodor-Franz Arndt – vor Ort besser bekannt unter seinem Rufnahmen "Theo" – vorerst weiterhin der oberste Vertreter der Landwirte in der Gemeinde Wickede (Ruhr). Denn bei einer gemeinsamen Versammlung des Landwirtschaftlichen Ortsverbands und der Ortsstelle der Landwirtschaftskammer am vergangenen Mittwochabend (17. November 2021) in der Reiterstube Arndt in Wiehagen wählten ihn die anwesenden Bauern erneut zu ihrem Vorsitzenden und Sprecher. Dabei wollte Theo Arndt bei der Sitzung sein Amt eigentlich in jüngere Hände übergeben, nachdem sein Sohn Philipp kürzlich offiziell den väterlichen Reiterhof an der Wickeder Straße übernommen hat. Doch der potentielle Kandidat für die Nachfolge hat sich noch Bedenkzeit erbeten. So muss "Theo" wohl noch mindestens zwei Jahre in der Doppelfunktion als Ortslandwirt und Vorsitzender des Landwirtschaftlichen Ortsverbandes weiter machen.

ANZEIGE

 
 
1
2
  • 25.11.2021 Eine ganze Litanei an Gesetzesverstößen …

    Eine ganze Litanei an Gesetzesverstößen …
    ARNSBERG / WERL / SOEST / PADERBORN. Gleich mehrere Stunden waren Einsatzkräfte der Autobahnpolizeiwache Arnsberg in der heutigen Nacht (24. November 2021) mit einem Fahrzeug und seinen Insassen auf der Autobahn 44 (Dortmund – Kassel) beschäftigt. Der Personenkraftwagen (Pkw) war den Beamten durch seine Kennzeichen aufgefallen, die zur Fahndung ausgeschrieben waren. Doch dies war nur der Anfang der Geschichte …
  • 24.11.2021 Stadtwerke lesen Zählerstand für Gas, Strom und Wasser ab

    Stadtwerke lesen Zählerstand für Gas, Strom und Wasser ab
    FRÖNDENBERG / WICKEDE (RUHR). Die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH sind aktuell mit der jährlichen Erfassung der Zählerstandsdaten in ihrem Versorgungsgebiet beschäftigt. Daher bekommen die Kunden in der Zeit bis zum 11. Dezember 2021 noch Besuch von einem Ableser. Dieser erfasst vor Ort die Verbrauchsdaten der Kunden: in Fröndenberg den Strom-, Gas-, und Wasserverbrauch sowie in Wickede die Stände der Strom- und Gaszähler.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 24.11.2021 Lichterglanz in der Wickeder Ortsmitte

    Lichterglanz in der Wickeder Ortsmitte
    WICKEDE. Alljährlich zur Advents- und Weihnachtszeit erstrahlt die Wickeder Ortsmitte in festlichem Glanz. Eine zweihundert Meter lange Lichterkette illuminiert den großen Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz vor dem Rathaus. Als Dekoration hinzu kommen glänzende dunkelrote Kugeln. Außerdem hängen die Stadtwerke Fröndenberg Wickede GmbH die temporäre Straßenbeleuchtung mit Glocken- und Sternmotiven über den Fahrbahnen von Haupt- und Kirchstraße sowie in der Einkaufspassage "Schmitz Hof" auf.
  • 24.11.2021 Polizei warnt vor "Polizisten"

    Polizei warnt vor "Polizisten"
    KREIS SOEST. Kriminalhauptkommissar Holger Rehbock als Pressesprecher der Kreispolizeibehörde Soest warnt die Bevölkerung vor Anrufen vermeintlicher Polizeibeamten. In jüngster Zeit hätten sich Betrüger in Telefonanrufen bei Bürgern wiederholt als Polizisten ausgeben. Ziel dieser Kriminellen, die den guten Ruf der Polizei missbrauchten, sei es illegal an Geld, kostbaren Schmuck oder andere Wertgegenstände zu gelangen.

Anzeige

Anzeige Picker
  • 21.11.2021 Verein muss Vorstand komplett neu wählen

    Verein muss Vorstand komplett neu wählen
    ECHTHAUSEN. Veränderungen im Vorstand: Bei der Jahreshauptversammlung am Montag, 29. November 2021, um 19 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen müssen die Mitglieder des Fördervereins des kommunalen Max-und-Moritz-Kindergartens ein neues Führungsgremium wählen. Denn sowohl Vorsitzender Christian Hering als auch sein Stellvertreter Thorsten Donner stehen nicht zur Wiederwahl. Kassiererin Julia Pinto aus Wimbern ist bereits im Sommer aus dem Gremium ausgeschieden, nachdem ihre Kinder in die Schule gekommen sind.
  • 21.11.2021 Diebe brechen in Haus ein, obwohl Bewohner anwesend sind

    Diebe brechen in Haus ein, obwohl Bewohner anwesend sind
    WICKEDE (RUHR). Wohnungseinbruchsdiebstahl am Freitag in Wickede: Bislang unbekannte Straftäter brachen in der Zeit zwischen 16.30 und 23.15 Uhr in ein Haus an der Hauptstraße ein. Und dies sogar, während sich die Bewohner im Erdgeschoss aufhielten.

Keine Einträge vorhanden

Aktuelle Bilder der Heimat

Hellwegbörde
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
Ruhrtal
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
Haarstrang
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehrautokorso
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Feldflur
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
Sommerblüte
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
 
 
Hellwegbörde
Blick von Schlückingen über die Büdericher St.-Kunibert-Kirche bis zu den Kühltürmen eines Kraftwerkes in Hamm FOTO: ANDREAS DUNKER
1
Ruhrtal
Flussaue am Ortseingang von Wickede (Ruhr) FOTO: ANDREAS DUNKER
2
Haarstrang
Blick über ein blühendes Rapsfeld auf den Hof Wenner in der Feldflur in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
3
Feuerwehrautokorso
Einsatzfahrzeuge der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) auf der Ortsdurchfahrt der Bundesstraße 7 (Arnsberger Straße) in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
4
Feldflur
Hochsitz auf dem Vollenberg in Wiehagen FOTO: ANDREAS DUNKER
5
Sommerblüte
Klatschmohn auf einem sogenannten Blühstreifen an der Ruhrpromenade in Wickede FOTO: ANDREAS DUNKER
6

Historische Bilder der Heimat

 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
  • 20.06.2018 Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus

    Täter drangen in der Nacht bei Brillen Rottler ein und räumten Regale aus
    WICKEDE. Gleich an mehreren Stellen versuchten bislang unbekannte Einbrecher in der Nacht zum heutigen Mittwoch (20. Juni 2018) in die Filiale von „Brillen Rottler“ am Marktplatz in Wickede einzudringen. Dabei beschädigten die Täter zwei Schaufensterscheiben in der Passage zur Christian-Liebrecht-Straße. Schließlich drangen die Diebe dann allerdings offenbar gewaltsam durch einen großen Lichtschacht und ein Kellerfenster von hinten in die Geschäftsräume des Optikers ein.
  • 19.06.2018 Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden

    Kunstrasenplatz auf der Sportanlage „Im Ohl“ muss für Viertelmillion Euro erneuert werden
    WICKEDE. Passend zur Fußball-Weltmeisterschaft traf sich die CDU-Fraktion des Gemeinderates zu ihrer jüngsten Sitzung im TuS-Vereinsheim „Ohl-Inn“. Denn die christdemokratischen Kommunalpolitiker wollten sich selbst einmal ein Bild von dem in die Jahre gekommenen Kunstrasenplatz der Sportanlage an der Fröndenberger Straße in Wickede machen.
  • 17.06.2018 Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede

    Flucht nach Verkehrsunfall mit Verletztem in Wickede
    WICKEDE / DUISBURG. Eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung, Unfallflucht und Gefährdung des Straßenverkehrs erwartet einen 29-jährigen Mann aus Duisburg, der am Freitag (15. Juni 2018) gegen 17.45 Uhr einen unter Alkoholeinfluss einen Verkehrsunfall mit einem Verletzten in Wickede verursachte und dann Unfallflucht beging.
  • 16.06.2018 Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest

     Bald schnelles Internet für 96 Prozent der Haushalte im Kreis Soest
    KREIS SOEST. Der Kreis Soest setzt zum Endspurt an, um fast alle unterversorgten Gewerbegebiete und auch kleineren Dörfer seiner 14 Städte und Gemeinden per Glasfaser mit schnellem Internet mit einem Datentransfervolumen von mindestens 100 Megabit pro Sekunde zu versorgen. Denn die für den Ausbau notwendigen Fördergelder von Bund und Land dazu sind nunmehr endgültig bewilligt.
  • 16.06.2018 Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein

    Neuer Betrieb lädt für Samstag zum „Tag der offenen Tür“ ein
    WICKEDE (RUHR). Die „Reproaktiv Druck und Werbeservice GmbH“ hat zum Jahresanfang 2018 ihren Firmensitz nach Wickede verlegt. Am kommenden Samstag, 16. Juni 2018, zwischen 11 und 15 Uhr lädt der mittelständische Betrieb für Werbetechnik alle Interessierten zu einem „Tag der offenen Tür“ in seine neuen Geschäftsräume an der Westerhaar 23 ein. – „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ hat den Geschäftsführer Martin Grünewald zum Unternehmen und dem „Tag der offenen Tür“ interviewt.
  • 15.06.2018 Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?

    Künftig „Himmelwitzer Platz“ am Bahnhof?
    WICKEDE (RUHR) / JEMIELNICA (HIMMELWITZ). Die Gemeinde Wickede (Ruhr) will den Platz um die steinerne Gedenkstele zur deutsch-polnischen Partnerschaft unterhalb der Fußgängerspindel am Bahnhof in „Himmelwitzer Platz“ benennen.
  • 14.06.2018 Innovationen seit Generationen: Familienunternehmen feiert mit Festakt und Family-Day

    Innovationen seit Generationen: Familienunternehmen feiert mit Festakt und Family-Day
    WICKEDE (RUHR). „Innovationen seit Generationen“ unter diesem Motto standen am vergangenen Wochenende (8. / 9. Juni 2018) die Jubiläumsfeierlichkeiten zum 100-jährigen Bestehen der Firma „Metallwarenfabrik Wilhelm Humpert“ an der Erlenstraße in Wickede. Neben einem großen Festakt für Geschäftspartner und andere geladene Gäste am Freitag gab es dabei einen „Family-Day“ für Belegschaft, Nachbarn und Freunde am Samstag.
  • 14.06.2018 Wohn- und Geschäftshaus durch Flammen gefährdet: Erneut nächtliche Brandstiftung?

    Wohn- und Geschäftshaus durch Flammen gefährdet: Erneut nächtliche Brandstiftung?
    WICKEDE. Ein Mülltonnenbrand an der Christian-Liebrecht-Straße hinter dem TEDI-Discounter-Markt drohte am gestrigen Mittwoch (13. Juni 2018) gegen 4 Uhr nachts auf das benachbarte Gebäude überzugreifen. Zum Glück wurden Feuerwehr und Polizei aber noch rechtzeitig zu dem Brand gerufen. Denn so verhinderten die ehrenamtlichen Helfer schlimmeres.
  • 14.06.2018 Nach der Trauung regnete es Seifenblasen für das Brautpaar

    Nach der Trauung regnete es Seifenblasen für das Brautpaar
    WICKEDE / MENDEN. Vor dem Standesamt der Gemeinde Wickede (Ruhr) gaben sich am gestrigen Mittwochnachmittag (13. Juni 2018) Corinna Reinke und Christian Trimborn aus Menden das Ja-Wort. Die kirchliche Hochzeit findet am Samstag in Menden statt.
  • 13.06.2018 „Public Viewing“ im „Ohl-Inn“ zur Fußball-Weltmeisterschaft

    „Public Viewing“ im „Ohl-Inn“ zur Fußball-Weltmeisterschaft
    WICKEDE (RUHR). „Fußball alleine anschauen ist langweilig!“ meinen die offiziellen Vertreter der Turn- und Spielgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr). Sie zeigen zur Fußball-Weltmeisterschaft deshalb wieder alle Spiele mit der deutschen Nationalmannschaft auf einer Großleinwand im Vereinsheim „Ohl Inn“ am Sportplatz an der Fröndenberger Straße in Wickede. Und ab dem Viertelfinale werden dort auch die anderen Entscheidungen medial präsentiert.
  • 13.06.2018 Sicherheit und Sauberkeit am Wickeder Bahnhof im Fokus

    Sicherheit und Sauberkeit am Wickeder Bahnhof im Fokus
    WICKEDE (RUHR). „Die Sauberkeit am Bahnhof und insbesondere in der Unterführung hat sich in jüngster Zeit verbessert!“ – Diesen Eindruck haben Wickedes Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU), der örtliche CDU-Chef Thomas Fabri und der NRW-Landtagsabgeordnete Heinrich Frieling (CDU) jetzt bei einer Stippvisite auf dem DB-Gelände vor Ort gewonnen. Mehrfach hatten sich Bürger und Gemeinderatsmitglieder zuvor über die Verschmutzung an der vor einigen Jahren neu gestalteten Bahnstation beschwert. Allerdings vergeblich! – Bis Fabri den regionalen Landtagsabgeordneten Frieling um Hilfe bat und dieser durch seine Kontakte zum NRW-Bahnmanagement in Düsseldorf für einen Lösungsansatz sorgte.
  • 09.06.2018 Oldtimer und Youngtimer in der Ortsmitte und im Gewerbegebiet Westerhaar zu sehen

    Oldtimer und Youngtimer in der Ortsmitte und im Gewerbegebiet Westerhaar zu sehen
    WERL / WICKEDE (RUHR). Mehr als 100 Oldtimer und Youngtimer machen im Rahmen der 21. Klassiker-Fahrt des Motor-Sport-Clubs (MSC) Werl am morgigen Sonntag (10. Juni 2018) auch Station in Wickede.
  • 09.06.2018 Feuerwehr-Löschgruppe Echthausen lädt zum Frühschoppen

    Feuerwehr-Löschgruppe Echthausen lädt zum Frühschoppen
    ECHTHAUSEN. „Wir kommen zu Ihnen, wenn es brennt. Kommen Sie zu uns, wenn wir feiern!“ – Mit diesem Slogan wirbt die Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) für ihren „Frühschoppen“ am Sonntag, 10. Juni 2016, ab 10.30 Uhr rund um das Gerätehaus an der Weststraße.
  • 08.06.2018 Weltmarktführer aus Wickede feiert dieses Wochenende sein Firmenjubiläum

    Weltmarktführer aus Wickede feiert dieses Wochenende sein Firmenjubiläum
    WICKEDE. Das Firmenjubiläum der Metallwarenfabrik Wilhelm Humpert wirft seine Schatten voraus. Bis zum Ende diesen Wochenendes ist die Erlenstraße zwischen Grüner Weg und Fröndenberger Straße für den Durchgangsverkehr gesperrt. Denn das dort ansässige Familienunternehmen feiert mit geladenen Gästen und Mitarbeitern sowie Nachbarn sein 100-jähriges Bestehen.
  • 07.06.2018 Kleines Kreditinstitut der Genossen steht vor großen Herausforderungen

    Kleines Kreditinstitut der Genossen steht vor großen Herausforderungen
    WICKEDE (RUHR). Die Volksbank Wickede (Ruhr) eG will weiterhin eigenständig bleiben. Die Fusion mit einer anderen Bank sei aktuell kein Thema, betonten die beiden Vorstandsmitglieder Joachim Bauerdick und Holger Georg Schwarz am gestrigen Mittwochabend (6. Juni 2018) auf Nachfrage von „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Wenn der historisch niedrige Zinssatz weiterhin anhielte, würde es in Zukunft allerdings „immer schwieriger rentabel zu arbeiten“.
  • 06.06.2018 200 Jahre: Lasst uns feiern!

    200 Jahre: Lasst uns feiern!
    ECHTHAIUSEN. Die Schützenbruderschaft St. Vinzentius Echthausen feiert in diesem Jahr ihr 200-jähriges Bestehen mit einem Festakt, dem traditionellen Jungschützenfest und dem besonderen Jubiläumsschützenfest. Nachstehend die Termine mit Programmpunkten für die einzelnen Tage.
  • 05.06.2018 Paar lernte sich bei der Arbeit kennen

    Paar lernte sich bei der Arbeit kennen
    WICKEDE (RUHR). René (35) und Yvonne Jacobs (40), geborene Ebbert, haben sich am Samstag (2. Juni 2018) vor dem Standesamt im Wickeder Rathaus das Ja-Wort gegeben.
  • 05.06.2018 Kirchberg schießt den Königsadler runter und löst Korte ab

    Kirchberg schießt den Königsadler runter und löst Korte ab
    WIMBERN. Der Berufsschullehrer Jochen Kirchberg (35) aus Wickede ist neuer Schützenkönig der St.-Johannes-Bruderschaft in Wimbern.
  • 04.06.2018 Ursache für Unfall in der Samstagnacht bleibt mysteriös

    Ursache für Unfall in der Samstagnacht bleibt mysteriös
    WICKEDE. Zu dem Verkehrsunfall am vergangenen Samstag gegen 1.50 Uhr im Kreuzungsbereich "Am Lehmacker / Kirchstraße" in Wickede (wir berichteten) hat Pressesprecher Frank Meiske von der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Montag (4. Juni 2018) weitere Details mitgeteilt.
  • 02.06.2018 Zwei Verletzte bei nächtlichem Verkehrsunfall: Beide Fahrer behaupten, ihre Ampel hätte grün gezeigt

    Zwei Verletzte bei nächtlichem Verkehrsunfall: Beide Fahrer behaupten, ihre Ampel hätte grün gezeigt
    WICKEDE. Zwei Verletzte und ein vermutlich hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls in der heutigen Samstagnacht (2. Juni 2018). Dabei krachten offenbar gegen 1.50 Uhr zwei Mercedes-Benz-Limousinen auf der Kreuzung Am Lehmacker und Kirchstraße zusammen.
  • 01.06.2018 600 Notrufe bei der Soester Rettungsleitstelle auf Grund der Gewitter mit Starkregen

    600 Notrufe bei der Soester Rettungsleitstelle auf Grund der Gewitter mit Starkregen
    KREIS SOEST. Gewitter mit Starkregen haben am heutigen Freitag (1. Juni 2018) im Kreis Soest für Überflutungen gesorgt. Dabei hätten die Meteorologen stellenweise Niederschläge von bis zu 80 Litern pro Quadratmeter registriert, erklärte Feuerwehr-Pressesprecher Kevin Teipel am Abend geben 23 Uhr in einer Bilanz gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Im Laufe des Tages seien rund 600 Notrufe bei der Rettungsleitstelle eingegangen. Der Kreis habe deswegen „Unwetter-Alarm“ ausgelöst.
  • 01.06.2018 Dreitägiges Schützenfest in Wimbern mit dem Regentenpaar Max Korte und Kim Lobert

    Dreitägiges Schützenfest in Wimbern mit dem Regentenpaar Max Korte und Kim Lobert
    WIMBERN. Die Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern feiert an diesem Wochenende ihr dreitägiges Jahresfest. Nachstehend finden Sie das umfangreiche Programm.
  • 26.05.2018 Feuerwehr-Löschzug Wickede lädt heute Abend zur „Sp(r)itzenfete“ am Gerätehaus ein

    Feuerwehr-Löschzug Wickede lädt heute Abend zur „Sp(r)itzenfete“ am Gerätehaus ein
    WICKEDE. Zur „Sp(r)itzenfete“ lädt der Löschzug Wickede der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde für den heutigen Samstag, 26. Mai 2018, ab 20 Uhr zum Gerätehaus an der Oststraße ein. – „Früh kommen lohnt sich, denn wir starten direkt mit einer ,Happy Hour‘ zwischen 20 und 21 Uhr. Dann heißt es wieder ,Zahl 1 – Nimm 2!‘ “, wirbt stellvertretender Feuerwehr-Leiter Sascha Seidel.
  • 26.05.2018 Country-Duo „Soulfire“ heute zu Gast im „Colorado“ in Wickede

    Country-Duo „Soulfire“ heute zu Gast im „Colorado“ in Wickede
    WICKEDE. Das Country-Musik-Duo „Soulfire“ ist am heutigen Samstag, 26. Mai 2018, ab 20 Uhr zu Gast im Country-und-Western-Club „Colorado“ in Wickede. Hinter „Soulfire“ verbergen sich Christina und Carsten Homberg aus Lindlar im Rheinland.
  • 25.05.2018 Löscheinsatz an der Sekundarschule: Flammen schlugen mehrere Meter hoch

    Löscheinsatz an der Sekundarschule: Flammen schlugen mehrere Meter hoch
    WICKEDE. Mehrere Meter hohe Flammen schlugen den Einsatzkräften des Löschzuges Wickede der Freiwilligen Feuerwehr bei einem Brand am heutigen Freitag (25. Mai 2018) gegen 16.25 Uhr auf dem Schulhof der kommunalen Sekundarschule entgegen. – Aufmerksame Passanten hatten über den Notruf der Rettungsleitstelle des Kreises Soest zuvor ein halbes Dutzend brennender Müllcontainer gemeldet. Diese standen beim Eintreffen der Feuerwehrleute im Vollbrand und sorgten für eine weithin sichtbare Rauchsäule über dem Hövel.
  • 25.05.2018 Gesangs- und Musik-Duo „Reeds & Beats“ im „KaDeWi“ zu Gast

    Gesangs- und Musik-Duo „Reeds & Beats“ im „KaDeWi“ zu Gast
    WICKEDE (RUHR). Das Hammer Gesangs- und Musik-Duo „Reeds & Beats“ mit dem Akkordeonspieler Klaus Rüter und dem Schlagzeuger Heiner Saggel spielt am heutigen Freitag, 25. Mai 2018, um 20 Uhr im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) an der Kirchstraße auf. – Veranstalter für das kleine öffentliche Konzert ist wieder das Team von „Schöne Töne live“ mit den privaten Initiatoren Martina Brennecke, Franz-Josef Köppikus und Norbert Stockhausen.
  • 20.05.2018 Kirchengemeinden eröffnen heute Abend den ökumenischen „Wickeder Meditationsweg“

    Kirchengemeinden eröffnen heute Abend den ökumenischen „Wickeder Meditationsweg“
    WICKEDE / WIEHAGEN. „Wickeder Meditationsweg“ nennt sich eine neue Wanderroute, die von der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde initiiert wurde. Am heutigen Pfingstsonntag (20. Mai 2018) wird die Strecke, die „Möglichkeiten zur Sinnfindung und Entschleunigung“ bieten soll, offiziell eröffnet. Der Start dazu ist um 19.00 Uhr an der katholischen Bergkapelle. Von dort geht es dann über mehrere Stationen zu Fuß zur evangelischen Christus-Kirche, wo gegen 20.30 Uhr ein Konzert der Gruppe „Gospel Spontan“ stattfindet.
  • 19.05.2018 Gedenkfeier: Schüler verlasen Namen der 117 Wassertoten in Wickede und stellten Kerzen auf

    Gedenkfeier: Schüler verlasen Namen der 117 Wassertoten in Wickede und stellten Kerzen auf
    WICKEDE (RUHR). „Den Namen eines Menschen zu bewahren, heißt sein Verschwinden im Vergessen verhindern“, erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik am Donnerstagabend (17. Mai 2018) anlässlich des 75. Jahrestages der „Möhnekatastrophe“ bei einer Gedenkfeier am Mahnmal an der Ruhr. – Bei der Katastrophe in der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 waren im Möhne- und Ruhrtal mehr als 1.300 Menschen in den ausströmenden Wassermassen der Möhnetalsperre ertrunken, nachdem die britische Royal Air Force (RAF) mit Spezialbombern ein riesiges Loch in die Sperrmauer gerissen hatte (wir berichteten). Alleine in der damaligen Gemeinde Wickede kamen 117 Bürger in den mehrere Meter hohen Wassermassen um.
  • 19.05.2018 Die Namen der 117 Toten aus Wickede

    Die Namen der 117 Toten aus Wickede
    WICKEDE (RUHR). Bei der aktuellen Gedenkfeier in Erinnerung an die Möhnekatastrophe in der Nacht vom 16. auf den 17. Mai 1943 (siehe eigenen Bericht) wurden von Drittklässlern der Engelhard- und der Melanchthon-Grundschule am Donnerstag (17. Mai 2018) die Namen aller Verstorbenen aus der Gemeinde Wickede (Ruhr) verlesen. Nachstehend die Vor- und Nachnamen der Verstorbenen.
  • 16.05.2018 Jugend aus dem „Offenen Treff“ hätte gerne Soccer-Court

    Jugend aus dem „Offenen Treff“ hätte gerne Soccer-Court
    WICKEDE (RUHR). Die aktive Jugendarbeit in den örtlichen Sportvereinen genügt scheinbar nicht allen jungen Leuten in der Ruhrgemeinde. Einige Heranwachsende wünschen sich jedenfalls einen oder mehrere Plätze in Wickede, wo sie sich auch ohne Kosten und Vereinsbindung sporadisch sportlich betätigen können. Von der Idee eines Bike-Parks auf dem Gelände der ehemaligen Tennisplatz-Anlage gegenüber dem kommunalen Freibad waren die Teilnehmer des „Politischen Frühlings“ am heutigen Mittwochabend (16. Mai 2018) im „Offenen Treff“ (OT) im evangelischen Martin-Luther-Haus dabei allerdings scheinbar nicht sehr angetan. Mehrere junge Männer äußerten hingegen den Wunsch nach einem „Soccer Court“, einem Kleinspielfeld zum Ballspielen.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg Wickede GmbH
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON