„Wickede blüht“: Gut besuchte Großveranstaltung

24.05.2016

WICKEDE (RUHR). Eine positive Bilanz zog Markus Thurau als Vertreter des Wirtschaftsverbandes nach der Großveranstaltung „Wickede blüht“. Nicht zuletzt dank des schönen Mai-Wetters seien das Fest in der Wickeder Ortsmitte und die Aktionen der CDU und Feuerwehr am Gerätehaus an der Oststraße gut besucht gewesen. Und auch Organisatoren und Einzelhändler seien zufrieden mit dem Verlauf des Tages gewesen, resümierte der WIR-Vorstand.

Thurau machte im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ deutlich, dass er sich eine noch stärkere Konzentration der Aktivitäten in der Ortsmitte wünsche. So könne er sich durchaus vorstellen, dass sich die Freiwillige Feuerwehr komplett auf dem Marktplatz und an der gesperrten Hauptstraße zwischen Sparkasse und Fahrschulen dem Publikum präsentiere.

Insgesamt sei die Gemeinschaftsveranstaltung von CDU-Gemeindeverband, Freiwilliger Feuerwehr und Wirtschaftsverband Wickede (Ruhr) auf jeden Fall eine gute Sache. Die Kooperation der unterschiedlichen Partner habe sich bisher bewährt..

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGEN

Anzeige Mecklenburgische
Anzeige Rottler
Anzeige Quante
 
Anzeige Thurau
Anzeige wickede.ruhr
 

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON