Celloherbst am Hellweg

04.10.2014

WICKDE (RUH). „Celloherbst am Hellweg“: seit zehn Jahren gibt es diese musikalische Veranstaltungsreihe in unserer Region. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) ist in diesem Jahr zum dritten Mal mit dabei.

Nach einem viel beachteten Konzert vor zwei Jahren in der katholischen Sankt-Vinzenz-Kirche im Ortsteil Echthausen werden in diesem Jahr erneut die „12 Hellweger Cellisten“ zu Gast in unserer Gemeinde sein.

Das außergewöhnliche Ensemble wird am Sonntag, 19. Oktober 2014, ab 17.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede zu hören sein.

Im Jahr 2012 begeisterte die Gruppe um Cellistin Felicitas Stephan ihr Publikum in der restlos ausverkauften Kirche im Ortsteil südlich der Ruhr.

Im Rahmen des Cello-Festivals wird die Gruppe nur  noch an drei weiteren Orten und zwar in Soest, Unna und Schalksmühle auftreten.

Karten zum Preis von 12,00 Euro sind ab sofort in allen Vorverkaufsstellen des Hellweg-Ticket-Systems erhältlich – so auch im Wickeder Rathaus, in der örtlichen Bücherei und den Geschäftsstellen der Sparkasse Werl.

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON