Baum- und Strauchschnitt wird abgeholt / Bio-Müll wieder im 14-tägigen Rhythmus

27.10.2014

WICKEDE. Die Gemeinde Wickede (Ruhr) macht darauf aufmerksam, das in der kommenden Woche (3. – 6. November 2014) parallel zur Abfuhr der Biomülltonnen auch der Baum- und Strauchschnitt kostenlos am Grundstück abgeholt wird.

Allerdings nur, wenn der Baum- und Strauchschnitt auf maximal einen Meter Länge gekürzt und gebündelt ist.

Je Grundstück werden maximal 15 Bunde abgeholt.

Mitgenommen werden nur Bunde, die sichtbar an der Grenze zur öffentlichen Verkehrsfläche abgelegt werden.

Die Abholung erfolgt bereits ab  6.00 Uhr morgens, so dass der Baum- und Strauchschnitt schon abends vorher bereitgelegt werden sollte.

Eine Anmeldung zur Sammlung ist nicht erforderlich!

Zudem weist die Gemeinde Wickede (Ruhr) nochmals darauf hin, dass die Abfuhr der Biotonnen ab November wieder im 14-tägigen Rhythmus erfolgt.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON