SPD-Hintergrundgespräch mit Norbert Römer (MdL) zur außerordentlichen Ratssitzung am 13. November

29.10.2014

WICKEDE. Welche Position beziehen die SPD-Ratsmitglieder bei der außerordentlichen Sitzung des Gemeinderates Wickede (Ruhr) am 13. November 2014, wenn es um eine mögliche Klage gegen die zentrale Unterbringungseinrichtung des Landes für Asyl­begehrende in Wimbern geht? Ein Hintergrundgespräch mit Norbert Römer, Vorsitzender der SPD-Fraktion im nordrhein-westfälischen Landtag in Düsseldorf, soll Mitgliedern aus SPD-Ratsfraktion und -Ortsvorstand am heutigen Mittwochabend (29. Oktober 2014) einige Entscheidungsgrundlagen liefern.

Aus seinem ortsübergreifenden Blickwinkel könne Römer den Wickedern sachdienliche Informationen für eine eigene Meinungsbildung liefern, meinte SPD-Ortsvereinsvorsitzender und Ratsherr Helmut Bäcker heute im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Geheime Abstimmung im Gemeinderat?

Wickedes SPD-Fraktionsvorsitzender Engelbert Gurka meinte dazu, dass die Diskussion durchaus kontrovers verlaufen könne. Er sieht noch keine einheitliche Tendenz und geht davon aus, dass es zu einer geheimen Abstimmung in der außerordentlichen Ratssitzung am 13. November 2014 kommen wird. 

Jeder müsse dann nach seinem eigenen Gewissen abstimmen. Einen Fraktionszwang gäbe es wohl nicht, meint auch Bäcker.

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 6. November bei Garte

Vorher sind aber alle Wickeder Sozialdemokraten nochmals zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung für den 6. November 2014 ab 19.00 Uhr in die Gaststätte Garte eingeladen. Auch deren Diskussionsverlauf soll eine Entscheidungshilfe für die Ratsmitglieder bieten.

Bäcker spricht sich weiterhin gegen juristische Klage aus

Helmut Bäckers eigene Position hat der Politiker heute nochmals gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ deutlich gemacht: Er spricht sich gegen eine Klage und für eine Zentrale Unterbringungseinrichtung (ZUE) des Landes in Wimbern aus. 

Denn er sieht beim derzeitigen Flüchtlingsstrom kurzfristige keine Entspannung kommen. 

Zudem gäbe es ohnehin noch keine Überlegungen zu einer anderen Folgenutzung für die ehemalige Krankenhaus-Immobilie. 

Ihm sei die menschenwürdige Unterbringung der Flüchtlinge in dem Wimberner Gebäudekomplex lieber als eine Notunterbringung in Turnhallen und so weiter.

3,5 Millionen Euro in ehemaliges Krankenhaus investiert

Helmut Bäcker (SPD) machte auch deutlich, dass das Land Nordhrein-Westfalen bereits zirka 3,5 Millionen Euro in die Bausubstanz und den Ausbau in das ehemalige Krankenhaus investiert habe. Das Gebäude sei noch nie so gut in Schuss gewesen wie derzeit.

„Da wird mich keiner umkippen!“

Er selbst wolle in der Sonderratssitzung auf jeden Fall gegen eine juristische Klage der Kommune gegen das Land NRW stimmen. „Da wird mich keiner umkippen!“ Das öffentliche Interesse des Landes überwiege in der Angelegenheit.

Sondersitzung des Rates und vorheriger Ortstermin in Wimbern

Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hatte das kommunale Parlament bekanntlich zu der außerordentlichen Sitzung am 13. November 2014 eingeladen, weil er „eine verwaltungsgerichtliche Überprüfung der Entscheidung der Bezirksregierung“ vorschlägt, die das ehemalige Wimberner Krankenhaus einfach ohne baurechtliche Einverständniserklärung der Gemeinde Wickede (Ruhr) in eine "Zentrale Unterbringungseinrichtung" (ZUE) für Asylbegehrende umwidmen will. – Dies sogar de facto schon durch die Einrichtung einer „Notunterkunft“ gemacht hat.

Über die Unterbringungseinrichtung informieren wollen sich Rats- und Ausschussmitglieder übrigens zudem noch am 10. November 2014 im Rahmen eines Ortstermins in Wimbern. – Dieser musste wegen Masern-Erkrankungen in der Massenunterkunft bereits einmal abgesagt werden.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Norbert Römer (SPD, MdL) FOTO: ANDREAS DUNKER
Norbert Römer (SPD, MdL) FOTO: ANDREAS DUNKER
Links: Helmut Bäcker, SPD-Ratsmitglied und -Ortsvereinsvorsitzender FOTO: ANDREAS DUNKER
Links: Helmut Bäcker, SPD-Ratsmitglied und -Ortsvereinsvorsitzender FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • „Ehrung der Wassertoten“ zur Erinnerung an die Möhnekatastrophe

    So, 19.05.2019

  • Feuerwehr-Fest des Löschzuges Wickede

    So, 19.05.2019

    Feuerwehr-Fest des Löschzuges Wickede der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 19. Mai 2019, im und am Gerätehaus an der Oststraße in Wickede

  • Zweiter Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 19.05.2019

    Zweiter Konfirmationsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 19. Mai 2019, um 9.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.05.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. Mai 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.05.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 23.05.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Echthausen: Sitzung des Vereinsrings

    Do, 23.05.2019

    Öffentliche Sitzung des Vereinsrings Echthausen am Donnerstag, 23. Mai 2019, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Echthausen: Sportfest des TuS

    Fr, 24.05.2019

    „Sportfest“ des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) vom 24. bis zum 26. Mai 2019 auf dem Sportplatz in Echthausen, Beginn am ersten Tag um 9.00 Uhr

  • Schulfest der Engelhard-Grundschule

    Sa, 25.05.2019

  • Teilnahme des Jugendchores „Cantalino“ Wickede (Ruhr)

    Sa, 25.05.2019

    Teilnahme des Jugendchores „Cantalino“ Wickede (Ruhr) am 25. Mai 2019 beim Kinder- und Jugendchorwettbewerb in Erwitte.

  • Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern

    Sa, 25.05.2019

    Schützenfest der St.-Johannes-Bruderschaft Wimbern vom 25. bis zum 27. Mai 2019 (Samstag-Montag) in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße – Das Fest ist 2019 ausnahmsweise eine Woche früher als üblich. Traditionell findet es am ersten Wochenende im Juni eines jeden Jahres statt.

  • Echthausen: Fahrt des SGV

    Sa, 25.05.2019

    Zweit-Tages-Busfahrt des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV), Abteilung Echthausen, am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Mai 2019

  • Musikschultag der Musikschule Werl

    Sa, 25.05.2019

    Musikschultag der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense am Samstag, 25. Mai 2019, zwischen 14.30 und 17.30 Uhr im Bürgerhaus an der Kirchstraße in Wickede. – Bei der Veranstaltung präsentieren sich alle Bereiche der Musikschule – von der musikalischen Früherziehung über „JeKits“ bis hin zu den Ensembles.

  • Europawahl

    So, 26.05.2019

    Neunte Europawahl (Wahl der Abgeordneten des Europäischen Parlaments aus der Bundesrepublik Deutschland) am Sonntag, 26. Mai 2019 – Wahlberechtigt sind deutsche Staatsbürger, die am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet haben, seit mindestens drei Monaten in Deutschland oder einem der anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten und nicht vom Wahlrecht ausgeschlossen sind. Unter bestimmten Voraussetzungen können auch im übrigen Ausland lebende volljährige Deutsche wahlberechtigt sein. Darüber hinaus sind Staatsangehörige der EU-Mitgliedstaaten (Unionsbürger), sofern sie in Deutschland wohnen oder sich sonst gewöhnlich aufhalten, grundsätzlich unter den gleichen Voraussetzungen wahlberechtigt wie Deutsche.

  • Familiengottesdienst

    So, 26.05.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ – vorbereitet vom Familiengottesdienstkreis – am Sonntag, 26. Mai 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.05.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. Mai 2019, zwischen 16 und 20 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Gemeinderates

    Di, 28.05.2019

    Öffentliche Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Dienstag, 28. Mai 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.05.2019

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. Mai 2019, zwischen 17 und 20 Uhr in der Gemeindehalle in Echthausen

  • Vatertag

    Do, 30.05.2019

    Vatertag am Donnerstag, 30. Mai 2019

  • Christi Himmelfahrt

    Do, 30.05.2019

    Christi Himmelfahrt (Gesetzlicher Feiertag) am Donnerstag, 30. Mai 2019

BUTTON