Samstag: 10. Wimberner Winterschützenfest

05.11.2014

WIMBERN. Zu ihrem 10. „Winterschützenfest“ lädt die Wimberner Schützenbruderschaft St. Johannes die Bevölkerung für Samstag, 8. November 2014, ab 18.00 Uhr in die Schützenhalle an der Wiesenstraße ein. Für die richtige Stimmung und Tanzmusik sorgen dabei „Die Lürbker Krachmacher“ bis 21.00 Uhr. Nach der Live-Musik legt ein Disc Jockey auf.

In einer Pressemitteilung der St.-Johannes-Schützenbruderschaft heißt es: „Jede Person ab dem 18. Lebensjahr darf am Schießen teilnehmen.“ – Allerdings werde ab 18.30 Uhr nicht auf einen sonst bei Schützenfesten üblichen Vogel aus Holz geschossen – sondern auf einen Schneemann aus gleichem Material.

Der König oder die Königin habe durch den erworbenen Titel keinerlei Verpflichtungen. 

Amtierender Wimberner Winterkönig ist derzeit der Wickeder Sascha Hesse.

Der Eintritt für die Veranstaltung ist frei. Einlasskontrolle nach dem Jugendschutzgesetz.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Großer Andrang bei einem der vergangenen Wimberner Winterschützenfeste FOTO: ANDREAS DUNKER
Großer Andrang bei einem der vergangenen Wimberner Winterschützenfeste FOTO: ANDREAS DUNKER
Livemusik von der Blaskapelle FOTO: ANDREAS DUNKER
Livemusik von der Blaskapelle FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON