100 Jahre nach Ausbruch des Ersten Weltkrieges: Volkstrauertag am Sonntag in Wickede

06.11.2014

WICKEDE. Zur Teilnahme an der Gedenkfeier zum Volkstrauertag lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) für Sonntag, 16. November 2014, die gesamte Bevölkerung ein.

In einer Pressemitteilung der Kommune heißt es: Der Volkstrauertag stehe dieses Mal vor allem im Zeichen des Gedenkens an den Beginn des Ersten Weltkriegs vor 100 Jahren.

Allein aus dem damaligen Dorf Wickede seien innerhalb der fünf Monate des ersten Kriegsjahres 1914 bereits zwölf – meist junge –  Menschen ums Leben gekommen.

Neben dem Gedenken an die Opfer von Krieg und Gewalt erinnere die Kommune durch die traditionelle Veranstaltung am Volkstrauertag auch „an unsere Verantwortung für den Frieden“, schreibt Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU).

Start um 11.00 Uhr ab Marktplatz

Für 11.00 Uhr ruft die Gemeinde zur Versammlung auf dem Wickeder Marktplatz auf. Um 11.15 Uhr will man dann zum Mahnmal für die Kriegsopfer an der Ecke Kirchstraße / Am Lehmacker aufbrechen.

Für 11.30 Uhr ist die eigentliche Gedenkfeier zu Ehren der Opfer von Krieg und Gewalt am Mahnmal (Kriegerehrenmal) geplant.

Feuerwehr-Musikzug begleitet den Marsch

Musikalisch begleitet wird das Gedenken durch den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Wickede (Ruhr) und den Männergesangverein (MGV) „Quartett“ Wickede (Ruhr).

Kranzniederlegung, Gebet und Gedenken

Nach der obligatorischen Kranzniederlegung sowie Gebeten und einem stillen Gedenken folgt der Rückmarsch zum Marktplatz.

Um Beteiligung der Bevölkerung wird gebeten.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Gedenkfeier am Kriegerehrenmal ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Gedenkfeier am Kriegerehrenmal ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON