VHS-Leiter Wolfgang Klesse in Wickede vor großem Publikum verabschiedet

18.11.2014

WICKEDE (RUHR). Als Werler war er oft Gast in Wickede. In Wickede war er aber auch fast genau so häufig Gastgeber für Werler und andere Bürger. Am heutigen Dienstagabend (18. November 2014) hatte er seinen vorläufig letzten großen Auftritt im Bürgerhaus. Im Anschluss an die Veranstaltung mit WDR-Moderatorin und Buchautorin Christine Westermann wurde Wolfgang Klesse vor großem Publikum verabschiedet. Denn der Leiter der gemeinsamen Volkshochschule der Stadt Werl sowie der Gemeinden Wickede (Ruhr) und Ense geht zum 31. Dezember 2014 in den Ruhestand. Über einen Nachfolger ist bislang noch nicht entschieden.

Bei der Volkshochschule in Werl trat Wolfgang Klesse am 2. Mai 1980 seinen Dienst als Fachbereichsleiter an. Viele Jahre lang arbeitete der studierte Jurist zusammen mit dem Diplom-Pädagogen Josef Kever (1977-2012) und VHS-Direktor Dr. Werner Pfeiffer (1975-2006) im pädagogischen Team der interkommunalen Erwachsenenbildungseinrichtung.

Vorher an der Universität in Münster

Bevor er im Alter von 30 Jahren zur VHS nach Werl kam, war Wolfgang Klesse an der Universität in Münster beschäftigt.

2006 wurde Wolfgang Klesse neuer VHS-Leiter

Nach der Pensionierung von VHS-Direktor Dr. Werner Pfeiffer  wurde Klesse im Jahre 2006 dessen Nachfolger als Leiter der Volkshochschule. Allerdings nicht mehr mit der Bezeichnung Direktor und nur noch mit einem weiteren hauptamtlichen Fachbereichsleiter an seiner Seite.

Nach Josef Kever ist dies heute Svenja Seep, die sich um die Bereiche: Sprache, Gesundheit, Ernährung sowie Arbeit und Beruf kümmert.

Ob sie auch eventuell die Nachfolge von Klesse als VHS-Leiterin antritt, ist bislang offen.

Fest steht bislang nur, dass Klesse zum Jahresende als VHS-Leiter ausscheidet.

Neben seiner Führungsfunktion ist Klesse noch immer Fachbereichsleiter für Politik, Gesellschaft, Umwelt; kulturelle Bildung und Kreativität.

Noch keine persönlichen Pläne für die Zukunft

Persönliche Pläne für danach hat er noch nicht gemacht. Denn Pläne hat er in den vergangenen Jahren nach Aussagen gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ für die VHS-Programme und -Veranstaltungen genug gemacht.

"Lernen lernen" war eine der großen Veranstaltungen seiner Karriere

Als Highlights bei den unzähligen VHS-Veranstaltungen in seiner Karriere fallen Klesse viele ein. Die besucherstärkste war die mit dem Ulmer Neurobiologen Professor Dr. Manfred Spitzer zum Thema „Lernen lernen“. Rund 800 Gäste verfolgten die Veranstaltung in der Stadthalle Werl. 

Wichtig sei ihm aber nicht immer die Menge der Besucher sonder die „Intensität“ eines Abends gewesen. So könne er sich neben mehreren VHS-Veranstaltungen mit Christine Westermann unter anderem an einen Besuch von Frank Plasberg im Bürgerhaus in Wickede besonders gut erinnern.

Kontakt zu vielen interessanten und bekannten Leuten

Vermissen wird Wolfgang Klesse – nach eigenen Aussagen – den Kontakt zu den vielen interessanten und bekannten Leuten, die er als Referenten begrüßen durfte und zu denen er teilweise auch persönliche Freundschaften entwickelte.

Dankesrede von Heidi Bertels

In einer kleinen Dankesrede verabschiedet wurde Klesse von seiner Wickeder Mitarbeiterin Heidi Bertels. Mit im Saal waren aber auch deren Vorgänger Herbert Hengst, der rund 40 Jahre Ansprechpartner der VHS in Wickede war. Gute Worte gab es zudem von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik und Susanne Modler von der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr).

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

VHS-Leiter Wolfgang Klesse geht in den Ruhestand. FOTO: ANDREAS DUNKER
VHS-Leiter Wolfgang Klesse geht in den Ruhestand. FOTO: ANDREAS DUNKER
Volksbank-Vorstand Holger Georg Schwarz, Heidi Bertels (VHS), Ehepaar Klesse, Gastreferentin Christine Westermann, Bürgermeister Dr. Martin Michalzik und Susanne Modler von der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) (von links) FOTO: ANDREAS DUNKER
Volksbank-Vorstand Holger Georg Schwarz, Heidi Bertels (VHS), Ehepaar Klesse, Gastreferentin Christine Westermann, Bürgermeister Dr. Martin Michalzik und Susanne Modler von der Gemeindeverwaltung Wickede (Ruhr) (von links) FOTO: ANDREAS DUNKER
VHS-Leiter Wolfgang Klesse bekam zum Abschied von den Bürgerhaus-Hausmeistern Günter Gutland und Kevin Cheshire einen guten Tropfen aus der Ruhrgemeinde (von links). FOTO: ANDREAS DUNKER
VHS-Leiter Wolfgang Klesse bekam zum Abschied von den Bürgerhaus-Hausmeistern Günter Gutland und Kevin Cheshire einen guten Tropfen aus der Ruhrgemeinde (von links). FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 27.06.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 27. Juni 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • TuS Wickede: Fußball-Camp mit dem VfL Bochum

    Fr, 28.06.2019

    Fußball-Camp des „VfL Bochum“ (Altersgruppe zwischen 8 und 14 Jahre) in Kooperation mit der Turn- und Sportgemeinschaft (TuS) Wickede (Ruhr) vom 28. bis zum 30. Juni 2019 auf der Sportanlage „Im Ohl“ an der Fröndenberger Straße 77 in Wickede (Vorherige Anmeldung erforderlich)

  • Sekundarschule: Entlassfeier

    Fr, 28.06.2019

    Entlassfeier der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) für die Schüler des 10. und vereinzelt auch des 9. Jahrgangs am Freitag, 28. Juni 2019, im „Forum“ der Sekundarschule im Hövel

  • Wiehagen: Kompanie-Exerzieren

    Fr, 28.06.2019

    Exerzieren der Kompanie Wiehagen, der Wickeder Kompanien „Oberdorf“ und „Unterdorf“ sowie der Kompanien „Junge Schützen“ und „Schieß-Sport-Club (SSC)“ der Schützenbruderschaft St. Johannes am Freitag, 28. Juni 2019 – Antreten zum Fußmarsch unter musikalischer Begleitung des Spielmannszuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) ist um 20 Uhr am Fischhof Baumüller bei Scheda. Auf dem Hof Spiekermann an der Wickeder Straße in Wiehagen schließt sich die traditionelle „Bierprobe“ an. (Das Exerzieren der Schützen findet dieses Jahr auf Grund anderer terminlicher Verpflichtungen ausnahmsweise an einem Freitagabend und für alle Kompanien gemeinsam satt.) 

  • Jungschützenfest der Jungschützen Echthausen

    Sa, 29.06.2019

    In Arbeit

  • Peter und Paul (Patronatstag)

    Sa, 29.06.2019

    Peter und Paul (Patronatstag) am Samstag, 29. Juni 2019

  • Familienfest der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“

    Sa, 29.06.2019

    Familienfest der Kindertagesstätte (KiTa) „Mini-Max“ mit Eltern und Angehörigen am Samstag, 29. Juni 2019, zwischen 16 und 19 Uhr an der Mendener Straße 48 a in Wimbern

  • Gospelgottesdienst mit den „Corner Stones“

    So, 30.06.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ mit dem Gospelchor „Corner Stones“ am Sonntag, 30. Juni 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Sommer-Fest des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“

    So, 30.06.2019

    Sommer-Fest des Senioren-Zentrums „Häuser St. Raphael“ am Sonntag, 30. Juni 2019, zwischen 15 und 17 Uhr in Wimbern (Interne Veranstaltung der Altenhilfe-Einrichtung)

  • Großes Konzert mit der Philharmonie Südwestfalen

    So, 30.06.2019

    In Arbeit

  • ,,Diner en blanc''

    Mo, 01.07.2019

    In Arbeit

  • Senioren-Forum: „Reparatur Café“ im Bürgerhaus

    Mo, 01.07.2019

    „Reparatur Café“ des Senioren-Forums der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag, 1. Juli 2019, zwischen 16 und 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede (Hintereingang vom nördlichen Parkplatz) – Das „Reparatur Café“ öffnet in der Regel jeden zweiten Montag im Monat für zwei Stunden und versteht sich als Alternative zum Wegwerfen defekter Gegenstände und Geräte sowie als Hilfe zur Selbsthilfe bei kleineren handwerklichen Reparaturen. Neben Rat und Tat pensionierter Handwerker und pfiffiger Bastler gibt es dabei auch ein kleines Café, welches heißen Kaffee und frische Waffeln zum kleinen Preis im Angebot hat. Auskunft bei konkreten Fragen zum Projekt gibt Koordinatorin Angelika Bechheim-Kanthak vom Senioren-Büro der Gemeinde Wickede (Ruhr), Telefon (0 23 77) 9 15-1 17, a.bechheim-kanthak@wickede.de.

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten

    Mi, 03.07.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Planung, Bau- und Umweltangelegenheiten des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 3. Juli 2019, um 16.30 (!) Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport

    Mi, 03.07.2019

    Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bildung, Kultur, Soziales und Sport des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch (!), 3. Juli 2019, um 18 (!) Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • 50 Jahre Wickede (Ruhr): Das Kindertheater ,,Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt''

    Do, 04.07.2019

    In Arbeit

  • Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses

    Do, 04.07.2019

    Öffentliche Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 4. Juli 2019, um 18 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kinderschützenfest Max & Moritz Kindergarten

    Fr, 05.07.2019

    In Arbeit

  • SSC-Prinzenschießen

    Fr, 05.07.2019

    Prinzenschießen des Schieß-Sport-Clubs (SSC) Wickede der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Freitag, 5. Juli 2019, um 19 Uhr auf dem Schießstand in den Kellerräumen der Sekundarschule an der Ludgerusstraße in Wickede

  • Schützenfest Echthausen

    Sa, 06.07.2019

    In Arbeit

  • Wickede: Kompanie-Exerzieren

    Sa, 06.07.2019

    Exerzieren der Wickeder Kompanie der Schützenbruderschaft St. Johannes Wickede und Wiehagen am Samstag, 6. Juli 2019, um 20 Uhr auf dem nördlichen Parkplatz des Bürgerhaus in Wickede

BUTTON