Freitag auf Samstag: Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall

06.12.2014

BÜDERICH / SCHLÜCKINGEN. Zu einem Verkehrsunfall kam es in der Nacht von Freitag auf Samstag (6. Dezember 2014) auf dem Schlückinger Weg. Der 20-jährige Fahrer aus Unna sowie sein 27-jähriger Begleiter wurden beide leicht verletzt und wurden mit zwei Rettungstransportwagen ins Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug, einem Ford Fiesta, entstand erheblicher Sachschaden.

Vermutlich auf Grund von Übermüdung des Fahrers – so die Polizeileitstelle in Soest – sei das Auto in den rechten Straßengraben geraten und habe dann auch noch eine Grundstücksumfriedung durchbrochen. Das Fahrzeug sei aus Wickede in Richtung Büderich gefahren, so ein Polizei-Sprecher gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

FOTO: ANDREAS DUNKER
FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON