Schlückinger Senioren verbrachten gemütlichen Nachmittag auf dem Hof Neus

10.12.2014

SCHLÜCKINGEN. Einen gemütlichen Adventsnachmittag verbrachten rund zwanzig Senioren des Dorfes Schlückingen am Dienstag (9. Dezember 2014) auf dem Hof Neus (In der Siedlung). Bei leckerem Kaffee und Kuchen sowie Weihnachtsgeschichten und Adventsliedern verbrachte man ein paar gemütliche Stunden in dem großen Festraum der Familie Neus.

Neben Mechthild und Paul Neus saßen auch der Schlückinger Ortsvorsteher Willi Eickhoff (CDU) sowie Pfarradministrator Thomas Metten von der katholischen Kirchengemeinde mit an der langen Tafel.

Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hatte zudem seinen Amtsvorgänger Alt-Bürgermeister Hermann Arndt aus Wickede mitgebracht, der mit Dönekes von Früher, besinnlichen Geschichten und volkstümlichen Advents- und Weihnachtsliedern für ein bisschen Unterhaltung sorgte.

Ansonsten war natürlich „Klönen“ bei den Gästen angesagt. Erinnerungen an alte Zeiten kamen dabei ebenso zur Sprache wie das aktuelle Ortsgeschehen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON