Gerüst umgestürzt: Zwei schwer und ein leicht verletzter Arbeiter

12.12.2014

WICKEDE / BAD SALZUFLEN. Drei Monteure verunglückten am Freitagmorgen (12. Dezember 2014) gegen 10.30 Uhr bei Dacharbeiten an dem Erweiterungsbau der Firma Hillebrand Erbslöh Oberflächen GmbH an der Max-Planck-Straße 8 im Industriegebiet Westerhaar in Wickede.

Ein 53-jähriger Mann aus Bad Salzuflen musste nach einer ersten Behandlung vor Ort mit dem ADAC-Rettungshubschrauber „Christoph 8“ aus Lünen in eine Spezialklinik geflogen werden.

Ein 23-jähriger Arbeiter wurde ebenfalls schwer verletzt und mit einem Rettungstransportwagen (RTW) in ein Krankenhaus gebracht. 

Leichte Verletzungen erlitt ein 17-Jähriger Auszubildender. Er konnte das Krankenhaus nach einer ambulanten Behandlung wieder verlassen.

Dachdecker-Unternehmen aus dem lippischen Bad Salzuflen

Als die Mitarbeiter eines Dachdecker-Unternehmens aus dem lippischen Bad Salzuflen ein Gerüst an der zirka zehn Meter hohen Seitenfassade des Gebäudes bestiegen, um auf das Dach zu gelangen, stürzte das Gerüst um. Die drei Arbeiter stürzten dadurch vom vierten Stock des Gerüstes etwa acht Meter in die Tiefe.

Vierter Dachdecker hatte Glück: 

Ein vierter Kollege, ein 30-jähriger Dachdecker beobachtete noch, wie das Gerüst sich langsam neigte und umstürzte. Er hatte Glück, stand gerade auf dem Erdboden etwas vom Gerüst entfernt.

Er vermutet, dass Sturmböen – die heute Morgen über die Haar fegten – ursächlich für den Umsturz waren.

Große Teile mit Segelfläche, die dem Sturm eine Angriffsfläche hätten bieten können, hatten die drei Männer nicht dabei. Sie seien ohne Material zum Dach hinauf gestiegen.

Ursache für das Unglück noch nicht genau bekannt

Ob das Gerüst frei stand oder an der Wand befestigt war, ist nicht bekannt. Abgerissene Halterungen waren jedenfalls vor Ort nicht an der Metallfassade der Industriehalle zu sehen.

Die Pressestelle der Kreispolizeibehörde Soest erklärte, dass die Ursache noch nicht genau geklärt sei.

Amt für Arbeitsschutz übernimmt weitere Ermittlungen

Weitere Ermittlungen, warum das Gerüst zusammenbrach, habe das Amt für Arbeitsschutz übernommen.

Bernd Hillebrand als Geschäftsführer von Hillebrand Erbslöh Oberflächen erklärte gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ vor Ort, dass man den Auftrag für den Erweiterungsbau an die renommierte Firma Lehde als Generalbauunternehmen vergeben habe. Diese habe wiederum die Dachdeckerfirma Sandmann aus Bad Salzuflen mit Teilarbeiten beauftragt. Sandmann sei selbst für den Arbeitsschutz verantwortlich.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

UPDATE 12.45 Uhr

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“ am Ostersonntag 21. April 2019, auf dem Wiesengelände von Landwirt Antonius Neuhaus auf der Haar oberhalb der Wickeder Straße in Wiehagen – Das große Feuer wird gegen 18.30 Uhr entzündet. Ab 17 Uhr gibt es bereits ein kleineres Feuer für Kinder. – Dabei werden auch wieder der kommunale Regenbogen-Kindergarten, der Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ beim Rahmenprogramm mitwirken.

  • Ostersonntag

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag am Sonntag, 21. April 2019

  • Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019; Beginn um 5.30 mit Osterfeuer, anschließend ab 6 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. An den Gottesdienst schließt sich bis ca. 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. - Um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon (02377) 3153 zu der Veranstaltung wird gebeten.

  • Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    So, 21.04.2019

    Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden, am Ostersonntag, 21. April 2019, um 9.30 Uhr – Im Rahmen des Gottesdienstes findet auch die Erstkommunion eines Kindes statt.

  • Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Osterfeuer in der Kleingartenanlage in Wiehagen

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ Ostersonntag 21. April 2019, ab 17 Uhr in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Echthausen: Osterfeuer am Heideplatz

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionellen Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Ostersonntag, 21. April 2019, um 18.00 Uhr am Heideplatz in Echthausen

  • Osterfeuer in Wimbern

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 18.30 Uhr am Bolzplatz in der Siedlung Nachtigall.

  • Osterfeuer in Schlückingen

    So, 21.04.2019

    Traditionelles Brauchtumsfeuer der Dorfgemeinschaft Schlückingen am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 19 Uhr an der Gärtnerei Sporenberg, Auf der Bredde 33, in Schlückingen

  • Ostermontag

    Mo, 22.04.2019

    Ostermontag (Gesetzlicher Feiertag) am Montag, 22. April 2019

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 25.04.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 25. April 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kabarett-Abend „Auf Jück“

    Do, 25.04.2019

    Kabarett-Programm „Auf Jück“ des Mescheder Künstler-Trios „Twersbraken“ am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen – Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft Echthausen – Eintrittskarten zum Preis von 20,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Volksbank-Hauptstelle in Wickede und im Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen sowie bei den Vorstandsmitgliedern der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft erhältlich.

  • Maibaumaufsetzen

    Fr, 26.04.2019

    Aufsetzen des Maibaumes am Freitag, 26. April 2019, um 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen – Im Jahre 2019 findet diese Veranstaltung bereits 25 Jahre statt.

  • Weißer Sonntag

    So, 28.04.2019

    Weißer Sonntag am Sonntag, 28. April 2019 (Erstkommunion in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz)

  • Weißer Sonntag: Erstkommunion

    So, 28.04.2019

    Erstkommunion-Messen der Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am „Weißen Sonntag“ (28. April 2019): 8.30 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und 11.00 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede

  • Fahrt nach Buchenwald und Weimar

    Mo, 29.04.2019

    Fahrt der Schüler des 9. Jahrgangs der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag und Dienstag, 29. und 30. April 2019, nach Buchenwald und Weimar

  • Walpurgisnacht

    Di, 30.04.2019

    Walpurgisnacht am Dienstag, 30. April 2019

  • Scheunenfest der Dorfgemeinschaft Schlückingen

    Di, 30.04.2019

    In Arbeit

  • Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Mi, 01.05.2019

    Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern mit dem Blasorchester Menden in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • Tag der Arbeit

    Mi, 01.05.2019

    Tag der Arbeit (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Mai 2019

BUTTON