Brandalarm in Wimbern: Mehrere hundert Menschen mussten evakuiert werden

17.01.2015

WIMBERN. Brandalarm in der Notunterkunft für Flüchtlinge: Das Hauptgebäude der Unterbringungseinrichtung für Asylbegehrende an der Mendener Straße in Wimbern wurde am heutigen Samstagabend (17. Januar 2015) gegen 19.00 Uhr evakuiert. Ausgelöst worden war diese Maßnahme durch die in dem Gebäude installierte Brandmeldeanlage (BMA).

Feuerwehr, Rettungstransportwagen und ein Streifenwagen der Polizei waren binnen kürzester Zeit vor Ort. Einige hundert Bewohner des Haupthauses und ihre Betreuer mussten für kurze Zeit bei Minustemperaturen und Dunkelheit ins Freie auf den ehemaligen Parkplatz des alten Marien-Krankenhauses.

Nebengebäude nicht geräumt

Die Nebengebäude – ehemals Wohnheime für die Mitarbeiter sowie das einstige Verwaltungsgebäude – ließ Einsatzleiter Georg Ptacek von der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) nicht räumen, da dort keine Gefahr bestand.

Vermutlich technischer Fehlalarm

Schnell konnten die Verantwortlichen der Feuerwehr auch feststellen, dass es sich vermutlich um einen technischen Fehlalarm der Brandmeldeanlage handelte, der von einer Zwischendecke mit Stromkabeln und anderen Leitungen ausgegangen war.

Nach zwanzig Minuten aus der Kälte wieder ins Warme

Nachdem eine Gefährdung für die Flüchtlinge ausgeschlossen werden konnte, zogen diese nach rund zwanzig Minuten im großen Strom wieder in ihre Unterkunft.

Knapp fünfzig Feuerwehr-Leute im Einsatz

Als Rettungskräfte im Einsatz waren knapp fünfzig Feuerwehr-Leute sowie Rettungsassistenten beziehungsweise -sanitäter und zwei Polizei-Beamte.

Medienvertretern wurden Auskünfte zur genauen Zahl der Asylbegehrenden verweigert

Auskünfte zur genauen Zahl der evakuierten Personen durfte die verantwortliche Betreuerin der Malteser Werke gGmbH angeblich gegenüber Medienvertretern ohne Erlaubnis durch ihre Vorgesetzten nicht machen.

Die Rede ist jedoch von weit mehr als 500 Bewohnern, die aus dem Hauptgebäude evakuiert wurden.

Örtliche Feuerwehr-Leitung auch zum Schweigen verpflichtet

Auch die örtlichen Sprecher der Feuerwehr dürfen derzeit zu den genauen Zahlen keine Auskunft geben wie sie gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ bedauernd erklärten. Diesbezüglich gäbe es wohl eine entsprechende Order von höherer Stelle. Als Ehrenbeamte der Gemeinde sei man deshalb zu entsprechendem Stillschweigen verpflichtet.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

 

Die Feuerwehr am heutigen Samstagabend am Hauptgebäude der Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Feuerwehr am heutigen Samstagabend am Hauptgebäude der Unterbringungseinrichtung für Flüchtlinge in Wimbern FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) war mit mehreren Fahrzeugen – darunter der große Leiterwagen – sowie knapp fünfzig Einsatzkräften vor Ort in Wimbern. FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) war mit mehreren Fahrzeugen – darunter der große Leiterwagen – sowie knapp fünfzig Einsatzkräften vor Ort in Wimbern. FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer des Fördervereins „Dorf Wiehagen“ am Ostersonntag 21. April 2019, auf dem Wiesengelände von Landwirt Antonius Neuhaus auf der Haar oberhalb der Wickeder Straße in Wiehagen – Das große Feuer wird gegen 18.30 Uhr entzündet. Ab 17 Uhr gibt es bereits ein kleineres Feuer für Kinder. – Dabei werden auch wieder der kommunale Regenbogen-Kindergarten, der Kinder- und Jugendchor „Cantalino“ beim Rahmenprogramm mitwirken.

  • Ostersonntag

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag am Sonntag, 21. April 2019

  • Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Osternachtsfeier der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019; Beginn um 5.30 mit Osterfeuer, anschließend ab 6 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede. An den Gottesdienst schließt sich bis ca. 10 Uhr ein gemeinsames Frühstück. - Um vorherige Anmeldung im Gemeindebüro, Telefon (02377) 3153 zu der Veranstaltung wird gebeten.

  • Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge

    So, 21.04.2019

    Feierliche Oster-Messe der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptist Barge im Pastoralverbund Menden, am Ostersonntag, 21. April 2019, um 9.30 Uhr – Im Rahmen des Gottesdienstes findet auch die Erstkommunion eines Kindes statt.

  • Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 21.04.2019

    Ostersonntag: Familien-Gottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 21. April 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Osterfeuer in der Kleingartenanlage in Wiehagen

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ Ostersonntag 21. April 2019, ab 17 Uhr in der Kleingarten-Anlage an der Wickeder Straße in Wiehagen

  • Echthausen: Osterfeuer am Heideplatz

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionellen Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Echthausen der Freiwilligen Feuerwehr am Ostersonntag, 21. April 2019, um 18.00 Uhr am Heideplatz in Echthausen

  • Osterfeuer in Wimbern

    So, 21.04.2019

    Osterfeuer: Traditionelles Brauchtumsfeuer der Löschgruppe Wimbern der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 18.30 Uhr am Bolzplatz in der Siedlung Nachtigall.

  • Osterfeuer in Schlückingen

    So, 21.04.2019

    Traditionelles Brauchtumsfeuer der Dorfgemeinschaft Schlückingen am Ostersonntag, 21. April 2019, ab 19 Uhr an der Gärtnerei Sporenberg, Auf der Bredde 33, in Schlückingen

  • Ostermontag

    Mo, 22.04.2019

    Ostermontag (Gesetzlicher Feiertag) am Montag, 22. April 2019

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 25.04.2019

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Donnerstag, 25. April 2019, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Kabarett-Abend „Auf Jück“

    Do, 25.04.2019

    Kabarett-Programm „Auf Jück“ des Mescheder Künstler-Trios „Twersbraken“ am Donnerstag, 25. April 2019, um 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen – Veranstalter ist die St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft Echthausen – Eintrittskarten zum Preis von 20,00 Euro sind im Vorverkauf bei der Volksbank-Hauptstelle in Wickede und im Hofladen „Landverliebt“ in Echthausen sowie bei den Vorstandsmitgliedern der St.-Vinzentius-Schützenbruderschaft erhältlich.

  • Maibaumaufsetzen

    Fr, 26.04.2019

    Aufsetzen des Maibaumes am Freitag, 26. April 2019, um 18:30 Uhr auf dem Dorfplatz an der Weststraße in Echthausen – Im Jahre 2019 findet diese Veranstaltung bereits 25 Jahre statt.

  • Weißer Sonntag

    So, 28.04.2019

    Weißer Sonntag am Sonntag, 28. April 2019 (Erstkommunion in der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz)

  • Weißer Sonntag: Erstkommunion

    So, 28.04.2019

    Erstkommunion-Messen der Pfarrei St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am „Weißen Sonntag“ (28. April 2019): 8.30 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und 11.00 Uhr in der St.-Antonius-Kirche in Wickede

  • Fahrt nach Buchenwald und Weimar

    Mo, 29.04.2019

    Fahrt der Schüler des 9. Jahrgangs der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Montag und Dienstag, 29. und 30. April 2019, nach Buchenwald und Weimar

  • Walpurgisnacht

    Di, 30.04.2019

    Walpurgisnacht am Dienstag, 30. April 2019

  • Scheunenfest der Dorfgemeinschaft Schlückingen

    Di, 30.04.2019

    In Arbeit

  • Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern

    Mi, 01.05.2019

    Fest zum 1. Mai der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern mit dem Blasorchester Menden in und an der Schützenhalle an der Wiesenstraße

  • Tag der Arbeit

    Mi, 01.05.2019

    Tag der Arbeit (Gesetzlicher Feiertag) am Mittwoch, 1. Mai 2019

BUTTON