Landesfinale: Dritter Platz für „Dansu“ aus Wickede

22.03.2015

WICKEDE (RUHR) / UNNA. Beim Landesfinale der „Tuju-Stars“ in der Hellweg-Sport-Halle in Unna erreichte die Gruppe „Dansu“ des Wickeder Turnvereins am heutigen Sonntag (22. März 2015) einen beachtlichen dritten Platz. Trotz einer enorm starken Konkurrenz hätte sich die Tanz-und-Akrobatik-Gruppe aus der Ruhrgemeinde hervorragend behauptet, erklärte Sprecher Robert Gedig gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Die Wertungsrichter hätten die ersten drei Gruppen des Wettbewerbs von ihrer Leistung her alle dicht beieinander gesehen.

Die aktive Show-Gruppe des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr) umfasst rund dreißig Kinder und junge Leute vom Grundschul- bis zum Erwachsenenalter. Neben Mädchen und jungen Frauen gehören auch einige männliche Tänzer zu dem Ensemble, welches akrobatische Figuren mit Tanzchoreographien verbindet.

Unter Leitung der Geschwister Beckmann

Die Leitung von „Dansu“ – das japanische Wort für Tanzen – obliegt Monia und Sandrina Beckmann.

Während Sandrina Beckmann nur noch die Generalprobe mitbekam und sich dann zur Geburt ihres ersten Kindes ins Krankenhaus begeben musste, war die 23-jährige Monia Beckmann aktiv mit im Ensemble in Unna.

Bereits mehrere Auftritte in der Karnevalssession

Bereits bei ihren Auftritten im Rahmen von Karnevalsveranstaltungen in der Ruhrgemeinde hatten die „Dansu’s“ für ihre faszinierenden Darbietungen großen Applaus vom Wickeder Publikum bekommen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
FOTO: ANDREAS DUNKER
FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON