Erneuerung der Erlenstraße: Absperrung in Abschnitten

27.03.2015

WICKEDE. Die Erlenstraße in Wickede wird auf Grund von Bauarbeiten von Beginn der kommenden Woche bis Ende Juli für den Durchgangsverkehr gesperrt sein. Dies kündigte die Gemeindeverwaltung am heutigen Freitag (27. März 2015) im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ an. Voraussetzung für die Einhaltung des Zeitplanes seien allerdings entsprechende Witterungsverhältnisse sowie keine anderen unvorhersehbaren Verzögerungen.

Betroffen von den arbeitsbedingten Störungen seien nicht nur die Anlieger an der Baustelle zwischen Ringstraße und Grüner Weg sondern auch die Nutzer von Bach- und Eisenbahnstraße sowie Wiesengrund, heißt es.

Während der mehrmonatigen Straßensanierung eines Teilstückes der Erlenstraße werde es auch im Umfeld zu Verkehrsbehinderungen und Störungen kommen, so Bürgermeister Dr. Martin Michalzik in einem Schreiben an die betroffenen Bürger. Und weiter: „Ich bitte Sie hierfür um Ihr Verständnis.“

Straßensanierung und Verlegung von Versorgungsleitungen

Ziel des Bauvorhabens sei die Sanierung der Erlenstraße zwischen Ringstraße und Grüner Weg sowie die Verlegung neuer Ver- und Entsorgungsleitungen für den Bereich.

In der kommenden Woche stünde als erstes das Abfräsen der alten Asphaltdecke in einer Stärke von rund zehn Zentimetern an. Anschließend erfolgten die Arbeiten für die Versorger sowie Kanalarbeiten. Danach seien dann wiederum die eigentlichen Straßenbauarbeiten geplant, so die Kommune.

Durchgeführt werden die Arbeiten von der Firma „Eurovia“. Die Planung und Überwachung obliegt dem Büro Welling. Des weiteren dient das Bauamt der Gemeinde als Ansprechpartner bei Problemen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Erlenstraße: Zwischen Ringstraße und Grüner Weg erfolgen Straßenbauarbeiten FOTO: ANDREAS DUNKER
Erlenstraße: Zwischen Ringstraße und Grüner Weg erfolgen Straßenbauarbeiten FOTO: ANDREAS DUNKER
Straßenschild „Erlenstraße“ ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Straßenschild „Erlenstraße“ ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON