Durch die Blume gesprochen: Politische Positionen des SPD-Ortsvereins zu Muttertag

09.05.2015

WICKEDE (RUHR). Am morgigen Sonntag ist wieder Muttertag. Der SPD-Ortsverein Wickede (Ruhr) erinnerte am heutigen Samstag (9. Mai 2015) mit einer Rosen-Aktion vor dem Edeka-Markt daran. Und vermittelte – sozusagen „durch die Blume gesprochen“ – auch gleich ein paar politische Positionen der sozialdemokratischen Partei.

Am Muttertag gehe es nicht nur um Blumen und anerkennende Worte sondern auch um die Gleichberechtigung der Frauen, erklärte SPD-Ortsvereinsvorsitzender Helmut Bäcker in einer Mitteilung an die Medien. Wörtlich heißt es in dem Text: „Das wir es im Jahr 2015 immer noch mit massiver Benachteiligung und Diskriminierung zu tun haben, ist skandalös!“ Es sei nicht gerecht, dass Frauen, die Kinder großziehen würden, im Alter von Armut bedroht seien.

Für die Passanten gab es zum bevorstehenden Muttertag jeweils eine rote Rose.

Diese Aktion würde bereits seit 35 Jahren von den Sozialdemokraten in Wickede zu Muttertag durchgeführt, so Helmut Bäcker gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“. Lieferant sei jeweils der "Parteigenosse" Spieth mit seinem Blumenhandel.

Bürgerbefragung zur ehemaligen Tennisanlage "Im Winkel"

Gleichzeitig nutzte man den Stand vor dem Edeka-Markt von Martin Hahn übrigens, um die Bürger nach Ideen für eine Nachnutzung der ehemaligen Tennisanlage und „Freibadschänke“ an der Straße „Im Winkel“ in Wickede zu befragen.

Bislang hat die Kommune in der teils maroden Immobilie einige Asylsuchende einquartiert. (Wir berichteten kürzlich: Asylunterkünfte in Wickede und Wiehagen sowie finanzielle Vorteile der ZUE für Kommune | wickede.ruhr HEIMAT ONLINE)

Für die Hausbewohner würde man aber sicherlich andere Wohnungen im Ort finden, so Bäcker.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Traditionelle SPD-Rosenaktion zu Muttertag FOTO: ANDREAS DUNKER
Traditionelle SPD-Rosenaktion zu Muttertag FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON