„Cantalinos“: Armin Klotz hört beim Kinderchor auf / Arndt übernimmt Vorsitz

21.05.2015

WICKEDE (RUHR). „Irgendwo ist der Wurm drin!“ meinte Dirk Schröter bei der Wahl seines Nachfolgers als Vorsitzender des Kinder- und Jugendchores „Cantalino“ am gestrigen Mittwochabend (20. Mai 2015) in der Aula der Engelhard-Grundschule in Wickede. Denn das Stimmen-Wirrwarr bei der Abstimmung über die neue Vorstandsspitze für den Chor war anfangs groß. Dann klappte es aber schließlich doch noch ganz gut mit der Auszählung – und der neue geschäftsführende Vorstand stand fest.

Der Wickeder Kaufmann Christoph Arndt (50) wurde zum neuen Ersten Vorsitzenden und Nachfolger von Dirk Schröter gewählt. Margarida Haselhorst (51) aus Werl löst den bisherigen Schriftführer Oliver Imhäuser ab und Elisabeth – genannt „Lissi“ – Hossfeld (21) übernimmt die Kassenführung von Marion Utke. 

Damit wechselte der komplette geschäftsführende Vorstand der „Cantalinos“. 

Lediglich die Beisitzerinnen Silke Arndt und Judith Stücker behielten ihre Ämter.

Dankeschön an scheidendes Vorstandstrio

Das bisherige Vorstandstrio wurde mit einem Dankeschön für seine jahrelange Arbeit verabschiedet.

Christoph Arndt erklärte, dass er die gute Arbeit des bisherigen Leitungsgremiums gerne fortsetzen wolle. Er rief zudem alle Mitglieder zur aktiven Mitarbeit auf.

Das nächste große Projekt sei die Feier des zehnjährigen Bestehens des Chores im Rahmen eines großen Konzertes am 26. September 2015 im Wickeder Bürgerhaus .

Jugendchor weiterhin unter bewährter musikalischer Leitung 

Angekündigt wurde während der außerordentlichen Mitgliederversammlung übrigens, dass Dirigent Armin Klotz (50) den Kinderchor nur noch bis Oktober 2015 musikalisch leiten wird.

Danach soll möglichst eine Nachfolgerin aus den Reihen des Jugendchores seine Arbeit übernehmen. Eine angehende Studentin, die Musik auf Lehramt studieren will.

Sollte die Aspirantin nicht als Nachfolgerin zur Verfügung stehen, schaut man parallel nach einem weiteren Bewerber.

Vorrangig habe man aber „Leonie“ als Kinderchor-Leiterin im Blick, hieß es.

Als Begründung für die Aufgabe seiner Tätigkeit führte Armin Klotz an, dass er beruflich immer stärker eingebunden sei und auch vom Alter her nicht mehr den notwendigen Bezug zu den Kleinen habe.

Den Cantalino-Jugendchor, so Klotz im Gespräch mit „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“, wolle er aber weiterhin musikalisch fördern und fordern.

Regelmäßige Beteiligung an Gesangsproben sorgt für Diskussion

In weniger als 45 Minuten lief die Mitgliederversammlung der „Cantalinos“ schnell und weitestgehend harmonisch ab.

Lediglich eine Diskussion über regelmäßige Beteiligungen an den Gesangsproben deutete an, dass es doch die einen oder anderen Misstöne im Meisterchor gab und gibt. – Zum offenen Streit kam es in der Versammlung aber nicht.

Lediglich eine zynische Bemerkung „Das lassen wir jetzt mal so im Raume stehen!“ deute an, dass der Kinder- und Jugendchor zum Zehnjährigen vor einer Zerreißprobe stand.

Kurs auf das Konzert zum zehnjährigen Geburtstag

Jetzt will der neue Vorsitzende Christoph Arndt mit seiner Mannschaft das Schiff aber wieder auf Kurs bringen. Und man steuert als nächstes Ziel das Konzert zur zehnjährigen Geburtstagsfeier am 26. September 2015 im Bürgerhaus an.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“


LESEN SIE AUCH:

20. Mai 2015: Misstöne im Meisterchor: Heute außerordentliche Mitgliederversammlung | wickede.ruhr HEIMAT ONLINE

ANZEIGE
Der neue Cantalino-Vorstand (von links): Beisitzerin Silke Arndt, Schriftführerin Margarida Haselhorst, Vorsitzender Christoph Arndt, Kassiererin Elisabeth – genannt „Lissi“ – Hossfeld und Beisitzerin Judith Stücker FOTO: ANDREAS DUNKER
Der neue Cantalino-Vorstand (von links): Beisitzerin Silke Arndt, Schriftführerin Margarida Haselhorst, Vorsitzender Christoph Arndt, Kassiererin Elisabeth – genannt „Lissi“ – Hossfeld und Beisitzerin Judith Stücker FOTO: ANDREAS DUNKER
Außerordentliche Mitgliederversammlung des Kinder- und Jugendchores "Cantalino" in der Aula der Engelhard-Grundschule in Wickede. FOTO: ANDREAS DUNKER
Außerordentliche Mitgliederversammlung des Kinder- und Jugendchores "Cantalino" in der Aula der Engelhard-Grundschule in Wickede. FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON