Einbruch in einen Betrieb im Gewerbegebiet Westerhaar

25.05.2015

WICKEDE. In einen Lebensmittelbetrieb im Industriegebiet Westerhaar in Wickede drangen unbekannte Täter am Pfingstwochenende (24./25. Mai 2015) ein. Im Zeitraum zwischen Sonntagnachmittag und dem frühen Montagmorgen verschafften sich die Einbrecher Zugang zu Sozial- und Büroräumen, indem sie ein Fenster des Umkleidebereiches öffneten.

Wie die Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Pfingstmontag gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mitteilte, suchten die Straftäter in den Räumen wohl nach Wertgegenständen. Wörtlich heißt es weiter: „Ob tatsächlich etwas entwendet wurde, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest.“

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei-Wache in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 entgegen.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
FOTO: ANDREAS DUNKER
FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON