Feuer an einer Maschine bei Weber-Verpackungen

26.05.2015

WICKEDE. Zu einem Maschinenbrand kam es am heutigen Dienstagmorgen (26. Mai 2015) in der Produktion der Firma„Weber Verpackungen“ an der Otto-Hahn-Straße im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede. Die durch die Brandmeldeanlage (BMA) gegen 5.00 Uhr in der Frühe alarmierte Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) rückte daraufhin mit zwei Löschfahrzeugen und einem Einsatzleitwagen aus.

Begleitet wurden die Wehrleute dabei von einem Einsatzfahrzeug des Rettungsdienstes des Kreises Soest.

Vor Ort musste die Feuerwehr die Brandstelle allerdings nur noch mit einer Wärmebildkamera auf eventuelle Glutreste kontrollieren, denn Mitarbeiter des Unternehmens hatten das Feuer bereits gelöscht.

Wie es im Einsatzbericht der Feuerwehr heißt, war die Heizung einer Maschine in Brand geraten.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Feuerwehr-Einsatz bei Weber-Verpackungen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Feuerwehr-Einsatz bei Weber-Verpackungen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON