Weiterer Einbruch in eine Firma in der Westerhaar

26.05.2015

WICKEDE. In ein Firmengebäude an der Otto-Hahn-Straße im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede brachen am Pfingstwochenende bislang unbekannte Täter ein. Festgestellt wurde der Einbruch am Montagabend.

Die Einbrecher hebelten ein Fenster zur Werkshalle auf, um ins Innere der Firma zu gelangen.

Im Bürotrakt wurde von den Kriminellen alles durchsucht. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei fanden die Täter allerdings wohl nichts Wertvolles, so dass sie das Gebäude ohne Beute wieder verließen.

Sachdienliche Hinweise zu der Tat oder den Tätern nimmt das zuständige Kriminalkommissariat der Polizei-Wache in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 entgegen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

BUTTON