Hüte, Hosen, Hemden und mehr: Uniformbörse des Wickeder Schützenvereins

07.07.2015

WICKEDE. Die St.-Johannes-Bruderschaft Wickede – Wiehagen ruft ihre Mitglieder dazu auf, Bestandteile ihrer Uniform, die nicht mehr passen oder nicht mehr benötigt werden, für den Nachwuchs der Jungen Schützen und des Schieß-Sport-Clubs (SSC) zu spenden. Insbesondere geht es um Hüte, Hosen und Hemden sowie schwarze Lederschuhe und -gürtel.

Abgegeben werden können die Spenden an diesem Mittwoch (8. Juli 2015) in der Zeit zwischen 18.00 und 20.00 Uhr am SSC-Schießstand in den Kellerräumen der Gerken-Schule an der Ludgerusstraße in Wickede.

Am Freitag (10. Juli 2015) steht die Kleiderbörse  allen Schützenbrüdern zwischen 18.00 und 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede offen. Die gespendeten Uniformbestandteile werden dann dort für einen kleinen Obulus abgegeben.

ANZEIGE
FOTO: ST.-JOHANNES-SCHÜTZENBRUDERSCHAFT
FOTO: ST.-JOHANNES-SCHÜTZENBRUDERSCHAFT

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON