Schulbus touchiert Motorrad: Schwerverletzter Zweiradfahrer

19.11.2015

WIEHAGEN. Schwerverletzt wurde ein 16-jähriger Motorradfahrer am heutigen Donnerstagmorgen in Wiehagen. Ein Schulbus hatte das Zweirad touchiert und zu Fall gebracht.

Gegen 7.30 Uhr überholte ein 16-jähriger Wickeder mit seinem Leichtkraftrad auf der Wickeder Straße in Wiehagen einen in einer Haltebucht wartenden Schulbus.

Noch bevor der 16-Jährige den Überholvorgang beendete, fuhr der Schulbus an und touchierte den Motorradfahrer, der sich beim anschließenden Sturz so schwer verletzte, dass er mit dem Rettungstransportwagen in ein Krankenhaus eingeliefert werden musste.

ANZEIGE
FOTO: ANDREAS DUNKER
FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON