Kreisweite Kampagne zur Karnevalszeit: "Tanzen ist schöner als Torkeln …"

08.01.2016

WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Mit der kreisweiten Kampagne „Tanzen ist schöner als Torkeln …“ wirbt eine Initiative zum Gesundheits- und Jugendschutz seit zehn Jahren rechtzeitig vor dem Beginn der fünften Jahreszeit für einen Alkoholkonsum in Maßen statt Massen. – Unter der Schirmherrschaft von Landrätin Eva Irrgang (CDU) wollen der Kreis Soest, die Ordnungsämter der 14 Städte und Gemeinden, die Regionalverkehr Ruhr-Lippe (RLG) und der Einzelhandelsverband Südwestfalen einen Kontrapunkt zum exzessiven Konsum der legalen Droge setzen.

„Angesichts des gleichbleibend hohen Alkoholkonsums bei Kindern und Jugendlichen ist die frühe Aufklärung und Information wichtig“, betont Kornelia Witt als zuständige Mitarbeiterin des Kreises Soest in der Suchtvorbeugung. – Deshalb würden die Ordnungsämter mit einem Anschreiben die örtlichen Verkaufsstellen für Alkoholika nochmals eigens vor Karneval auf ihre Verantwortung zum Jugendschutz hinweisen, heißt es.

Keinen Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahren

„Gerade zur Karnevalzeit mit der ausgelassenen und fröhlichen Stimmung ist es leicht für Kinder und Jugendliche, den Alkohol zu konsumieren. Deshalb ist es auch in der närrischen Zeit wichtig für uns Erwachsene, Kindern und Jugendlichen den Zugang zum Alkohol nicht zu erleichtern“, appelliert Sigrid Schmidt als Jugendschützerin des Kreises.

In vielen Läden und Kiosken hängen deshalb die Kampagnen-Plakate aus. Darauf ist zu lesen: „Wir verkaufen keinen Alkohol an Jugendliche unter 16 Jahren. Hochprozentiges gibt’s erst ab 18.“

Alkoholrausch in der Jugend schädigt Gehirn und Organe

Ein Rausch in jungen Jahren sei immer ein großes gesundheitliches Risiko, heißt es seitens der Soester Kreisverwaltung. Organe könnten geschädigt und die Gehirnreifung könnte beeinträchtigt werden. Maßgeblich sei hier, dass sich in der Pubertät das menschliche Gehirn in einer sehr empfindlichen Reifungsphase befinde. In diesen Entwicklungsprozessen des Gehirns könnten sich Konsumgewohnheiten bei Jugendlichen verfestigen und zu einer frühen Suchtentstehung führen. Deshalb sollten Eltern bei Kindern und Jugendlichen bis zum 18. Lebensjahr immer klare Grenzen setzen und für den Verzicht auf Alkoholkonsum plädieren.

Erwachsene sind für Minderjährige verantwortlich

Erklärtes Ziel der Kampagne „Tanzen ist schöner als Torkeln …“ ist es, verunsicherten Erwachsenen zu zeigen, dass es ein „Wir“ in der Verantwortung für Kinder und Jugendliche gibt. Die Erwachsenen seien es, die den Minderjährigen alkoholische Getränke zugänglich machten, ist Kornelia Witt von der Suchtvorbeugung sich sicher. „Das geschieht entweder ahnungslos, leichtfertig oder vorsätzlich.“

ANZEIGE
Die Auszubildenden (von links): Daniela Fischer, Sandrin Schramke und Maximilian Boehmer präsentieren das Plakat zur Gesundheits- und Jugendschutzkampagne „Tanzen ist schöner als Torkeln …“. Es ist unter anderem in Bussen und Kiosken im Kreisgebiet zu sehen. FOTO: THOMAS WEINSTOCK / KREIS SOEST
Die Auszubildenden (von links): Daniela Fischer, Sandrin Schramke und Maximilian Boehmer präsentieren das Plakat zur Gesundheits- und Jugendschutzkampagne „Tanzen ist schöner als Torkeln …“. Es ist unter anderem in Bussen und Kiosken im Kreisgebiet zu sehen. FOTO: THOMAS WEINSTOCK / KREIS SOEST

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Open-Air-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Dixie Tramps“

    Fr, 20.07.2018

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit der acht Mann starken Dortmunder Kapelle „Dixie Tramps“ am Freitag, 20. Juli 2018, um 20.00 Uhr unter freiem Himmel am Hofladen „Landverliebt“ der Familie Dörr am Höhenweg 14 in Echthausen. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Gasthaus Schulte: 120-Jahr-Feier

    Sa, 28.07.2018

    120-Jahr-Feier des Gasthauses Schulte am Samstag, 28. Juli 2018, um 18.00 Uhr

  • SGV Echthausen: Zwei-Tages-Wanderung

    Sa, 04.08.2018

    Zwei-Tages-Wanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am 4./5. August 2018 (Samstag und Sonntag)

  • Kleingärtnerverein: Sommerfest

    Sa, 04.08.2018

    Sommerfest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ am Samstag, 4. August 2018, ab 12 Uhr in der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“ in Wiehagen.

  • „Offenen Gärten im Ruhrbogen“

    So, 12.08.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt am Sonntag, 12. August 2018, zwischen 11 und 18 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

  • Reparatur-Café

    Mo, 13.08.2018

    Reparatur-Café des Seniorenforums Wickede (Ruhr) am Montag, 13. August 2018, von 16.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Maria Himmelfahrt

    Mi, 15.08.2018

    Maria Himmelfahrt am Mittwoch, 15. August 2018

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

BUTTON