Mehr als 150 Wickeder profitieren von Angeboten der Musikschule

12.01.2016

WERL / WICKEDE (RUHR) / ENSE. Althergebrachte Veranstaltung an neuem Ort: Zu ihrem traditionellen „Neujahrskonzert“ lädt die Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense erstmals in die „Werner-Halle-Aula“ des Marien-Gymnasiums, Am Breilsgraben 2, in Werl ein. Zu der Veranstaltung am Sonntag, 17. Januar 2016, um 11.00 Uhr, sind Interessierte herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei. Spenden werden erbeten.

Das Neujahrskonzert von der Werler Musikschule und deren Förderverein hat mittlerweile eine lange Tradition. Dabei werden die Zuhörer mit populären und beschwingten Melodien aus Klassik, Jazz und Pop unterhalten. Präsentiert wird das breite musikalische Spektrum vom hauseigenen Blasorchester über Bigband bis hin zum Kammerorchester. Hinzu kommen Gitarrenensemble sowie das „HUGO“ (Himmlisches Ursulinen-Gymnasium-Orchester).

Anschließend lädt der Förderverein der Musikschule alle Zuhörer zu einem kleinen Empfang. 

Mehr als 150 Wickeder profitieren von Werler Musikschule

Im vergangenen Jahr unterrichtete die Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense übrigens rund 800 Schüler, davon 95 aus der Ruhrgemeinde.

Hinzu kamen Kooperationen mit Schulen, wo Lehrer der Musikschule auch unterrichten. Im Großraum Werl profitierten davon im Jahr 2015 genau 363 Schüler. 

In Wickede ist die Werler Musikschule an dem kulturellen Bildungsprogramm „JeKits“ (Jedem Kind Instrumente, Tanzen, Singen) an der Engelhard-Grundschule beteiligt. Daran nehmen 40 Kinder teil. 

Zudem gibt es ein Musical-Projekt an der Wickeder Sekundarschule mit 20 Jugendlichen. Die Abschlussaufführung der Musical-Arbeitsgemeinschaft ist für Freitag, 1. Juli 2016, um 18.00 Uhr im Bürgerhaus geplant.

Mehrere große Musikschul-Veranstaltungen in Wickede

Zudem finden in diesem Jahr zwei weitere große Veranstaltungen der Werler Musikschule in Wickede statt:

So soll der „Musikschultag 2016“ am Samstag, 18. Juni 2016, zwischen 14.30 und 17.30 Uhr im Bürgerhaus in Wickede stattfinden. Die Bildungseinrichtung will dabei ihre Angebote für Kinder und Erwachsene präsentieren. Dabei können Instrumente unter Anleitung auch ausprobiert werden. Im Rathaus lädt der Förderverein der Musikschule zudem in einer Cafeteria zum Verweilen ein.

Ebenfalls im Wickeder Bürgerhaus findet am Samstag, 26. November 2016, um 17.00 Uhr das alljährliche „Preisträger-Konzert“ der Musikschule Werl, Wickede (Ruhr) und Ense statt.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Die Musikschule in Werl - im Hintergrund die katholische Propsteikirche St. Walburga ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Die Musikschule in Werl - im Hintergrund die katholische Propsteikirche St. Walburga ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON