25 Jahre Britzemeister: Wortgewaltiger Wanderer und Grenzgänger ausgezeichnet

18.01.2016

WICKEDE (RUHR). Beim „Schnadegang“ (Grenzgang) im vergangenen Jahr war er zum 25. Mal als „Britzemeister“ für die Gemeinde Wickede (Ruhr) tätig: der gelernte Speditionskaufmann und ehemalige SPD-Ratsherr Herbert Schäfer (72) aus Wiehagen. Beim Neujahrsempfang der Kommune am Freitag (15. Januar 2016) erhielt der Wanderer mit dem plattdeutschen Wortwitz jetzt einen eigenen Amtsschal „Dai Britzemester“. Zudem gab es auf der Bühne des Wickeder Bürgerhauses einen Schnaps mit dem Bürgermeister wie er beim traditionellen „Poahläsen“ üblich ist.

Michalzik bedankte sich bei dem Wiehagener Poahlbürger Herbert Schäfer für sein 25-jähriges Engagement als Britzemeister beim Schnadegang der Gemeinde Wickede (Ruhr). Zudem errinnerte der Bürgermeister an Schäfers kommunalpolitische Tätigkeit, wo Schäfer im Gemeinderat in vorderster Reihe aktiv war. - Herbert Schäfer ist Mitglied der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands (SPD).

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Britzemeister Herbert Schäfer FOTO: ANDREAS DUNKER
Britzemeister Herbert Schäfer FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON