Pop- und Gospel-Chor-Konzert: „Let the sunshine in“

17.02.2016

WICKEDE (RUHR). Egal, wie das Wetter am 20. Februar 2016 sein wird, im Bürgerhaus in Wickede soll es an diesem Tag ab 19.00 Uhr hell und warm werden. Denn unter dem Motto „Let the sunshine in“ möchte der Gospel-Chor „Corner-Stones“ im Rahmen eines Konzertes die Sonne musikalisch zu seinem Publikum bringen. Deshalb haben die Sänger unter Leitung von Dirigent Albert Göken dafür einige Stücke ausgewählt, die die Sonne besingen oder mindestens ein entsprechend warmes Gefühl vermitteln.

„Lieder wie ,Put a little Love in your heart‘ sorgen für Herzens-Wärme und beim Gospellied ,Never gonna rain‘ kommt man fast ins Schwitzen“, meint Corner-Stones-Vorsitzende Marion Frohwein.

Reise aus dem dunklen Winter hinein ins Sonnenlicht

Die Sänger wollen ihr Publikum auf eine Reise aus dem dunklen Winter hinein ins Sonnenlicht mitnehmen. Unterstützt werden sie dabei – wie schon früher – von dem Kölner Saxophonisten Rudolf F. Nauhauser. Der soll das Pop- und Gospel-Konzert auch mit einigen Solostücken bereichern.

„Leistungschor“ seit dem „Sing- und Swing-Festival“

Mit auf dem Programm stehen übrigens auch zwei der Stücke mit denen die Corner-Stones im September beim „Sing- und Swing-Festival“ in Werl den Titel „Leistungschor“ errungen haben.

Eintrittskarten für das Pop- und Gospel-Konzert am 20. Februar 2016 um 19.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede gibt es ab sofort zum Preis von 8 Euro bei Lotto Neuhaus oder Bürotechnik Picker sowie bei den aktiven Mitgliedern des Gospel-Chores „Corner-Stones“. Kinder bis 14 Jahren haben freien Eintritt.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Der Gospel-Chor "Corner-Stones" bei einem Konzert in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Der Gospel-Chor "Corner-Stones" bei einem Konzert in der evangelischen Christus-Kirche in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON