Bußgeldstelle ahndet „Bleifuß“: Rekord-Raser war fast 90 Stundenkilometer zu schnell

08.03.2016

KREIS SOEST. Insgesamt 59.023 Verwarn- und Bußgeldfälle bearbeitete die Bußgeldstelle des Kreises Soest im Jahr 2015. Einmal mehr dokumentieren die nackten Zahlen der Statistik auch die alltägliche Raserei auf unseren Straßen. Der schnellste Fahrer wurde auf der Autobahn 445 in Werl mit 147 Stundenkilometern gemessen. An dieser Stelle ist Tempo 60 ausgeschildert. Der ertappte Verkehrssünder war also 87 Stundenkilometer zu schnell.

Auf demselben Streckenabschnitt, auf dem der Negativ-„Spitzenreiter“ geblitzt wurde, traten unter den „Top 20“ gleich drei weitere viel zu kräftig aufs Gaspedal und fuhren zwischen 64 und 86 Stundenkilometer zu schnell.

Doch nicht nur auf der Autobahn registrierte die Bußgeldstelle mehr als fahrlässige Geschwindigkeitsüberschreitungen. Gleich zwei Tempo-Sünder fuhren in einem 50er-Bereich auf der Landstraße 856 in Warstein-Hirschberg 129 und damit 79 Stundenkilometer zu schnell.

Achtzehn ertappte Raser waren jeweils mehr als 60 Stundenkilometer über dem erlaubten Limit.

Bußgeldstelle ahndet Bleifuß und Drogenkonsum

Nicht nur der „Bleifuß“ wird in der Statistik der Bußgeldstelle festgehalten. Unter Einfluss von Alkohol oder anderen Drogen am Steuer wurden im vergangenen Jahr 287 Personen angetroffen. Darunter waren 102 unter 24 Jahre alt.

Mehr als 700 Fahrverbote ausgesprochen

Insgesamt wurden 737 Fahrverbote ausgesprochen. 32mal handelte es sich um Wiederholungstäter. 

Die Bußgeldstelle der Kreisverwaltung bearbeitet auch die Anzeigen der Polizei und rechnet neben der eigenen stationären und mobilen Geschwindigkeitsüberwachung auch die Starenkästen und Radarfahrzeuge der Stadt  Lippstadt ab.

ANZEIGE
Die Statistik 2015 der Bußgeldstelle des Kreises Soest zeigt, dass es immer noch zahlreiche Verkehrsteilnehmer gibt, die mit „Bleifuß“ unterwegs sind. Der übelste Raser wurde im letzten Jahr mit 147 Stundenkilometern in einem 60er-Bereich gemessen. SYMBOLBILD FOTO: JUDITH WEDDERWILLE / KREIS SOEST
Die Statistik 2015 der Bußgeldstelle des Kreises Soest zeigt, dass es immer noch zahlreiche Verkehrsteilnehmer gibt, die mit „Bleifuß“ unterwegs sind. Der übelste Raser wurde im letzten Jahr mit 147 Stundenkilometern in einem 60er-Bereich gemessen. SYMBOLBILD FOTO: JUDITH WEDDERWILLE / KREIS SOEST

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON