Heimatverein: Wandergruppe marschierte Karfreitag zur Mendener Kreuztracht

27.03.2016

WICKEDE (RUHR) / MENDEN. Mit dem traditionellen Marsch zur Mendener Kreuztracht startete die Wandergruppe des Heimatvereins am Karfreitag (26. März 2016) um 8.30 Uhr an der Kirche in Oesbern in ihre diesjährige Saison.

Alfred Dickmann begrüßte dazu trotz des Regens 14 Wanderer und führte sie in gut einer Stunde – über teils schlammige und rutschige Wege – zur Bergkapelle nach Menden. Auch dort bestimmten die Regenschirme immer noch das Bild.

Zum Abschluss kehrte die Gruppe in die Gaststätte „Lindenhof“ in Wickede ein.

ANZEIGE
Die Wandergruppe des Heimatvereins auf ihrem Weg zur Mendener Kreuztracht. Rechts: Wanderwart Alfred Dickmann. FOTO: HEIMATVEREIN
Die Wandergruppe des Heimatvereins auf ihrem Weg zur Mendener Kreuztracht. Rechts: Wanderwart Alfred Dickmann. FOTO: HEIMATVEREIN

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON