„E-Mobil-Cup 2016“ startet mit rund 30 Elektrofahrzeugen am Kettenschmiede-Museum

17.05.2016

FRÖNDENBERG. Eine Auto-Rallye ohne röhrende Motoren und ohne den vermeintlichen „Duft“ von Benzin in der Luft wird es am Samstag, 21. Mai 2016, in Fröndenberg geben. Denn um 8.30 Uhr startet dort am Adolf-Ulmke-Platz am Kettenschmiedemuseum der „E-Mobil-Cup 2016“. Die Teilnehmer dieser Rallye fahren alle rein elektrisch betriebene Autos, die weder Abgase noch laute Motorengeräusche verursachen. – Die Stadtwerke Fröndenberg und Organisator Bernd Degwer aus Schwerte wollen mit der 156 Kilometer langen Ausfahrt beweisen, dass es mittlerweile eine Menge Elektroautos in der Region gibt und diese absolut alltagstauglich sind.

„Als umweltfreundlicher  Stromversorger  ist es für uns selbstverständlich, den Bürgern in Fröndenberg auch zukunftsweisende Antriebstechnologien  näher zu bringen. Bereits 2011 haben wir (…) zwei Stromladesäulen in Fröndenberg installiert sowie ein Elektroauto, drei E-Roller und zwei E-Fahrräder beschafft“, berichtete Stadtwerke-Vertriebsleiter Michael Freitag.

Dreißig Elektro-Fahrzeuge werden an der Ralley teilnehmen. Mit dabei sind die Automarken BMW, Chevrolet , Citroen, Mitsubishi, Nissan, Renault und Tesla. Organisator Bernd Degwer zum Beispiel fährt einen Nissan Leaf, das mit über 200.000 Fahrzeugen meistverkaufte Elektroauto der Welt. Sein Fahrzeug hat 105 PS und eine Reichweite von 170 Kilometern.

Stadtwerke haben E-Mobil-Cup nach Fröndenberg geholt

Auch die Stadtwerke Fröndenberg, die den E-Mobil-Cup nach Fröndenberg geholt haben, werden als Teilnehmer mit ihrem Elektroauto, einem Mitsubishi i-MIEV, die Tour zur Möhnetalsperre begleiten.  – „Wir haben dieses Auto seit 2011 in unserem Fuhrpark und seitdem hervorragende Erfahrungen damit gemacht. Schließlich sind seitdem nur minimale Wartungs- und keinerlei Reparaturkosten angefallen. Das dürfte bei herkömmlichen Benzinern oder Dieselfahrzeugen anders aussehen“, sagt Michael Freitag.

Tipps von Elektroauto-Besitzern für Interessierte

Von der Möhne aus führt die Strecke weiter zum Mittagshalt nach Warstein-Belecke auf den Wilkeplatz. Dort ist ein etwa dreistündiger Halt zur Stärkung von Fahrern und Akkus geplant. Wie in Fröndenberg haben Interessierte hier die Chance, sich die Fahrzeuge aus der Nähe anzuschauen und Tipps von den Besitzern zu holen.

Der Rückweg führt die Teilnehmer mit ihren Autos über Arnsberg, entlang der Sorpetalsperre und durchs Hönnetal und letztlich wieder zurück nach Fröndenberg. Hier treffen die Fahrzeuge voraussichtlich gegen 17.30 Uhr wieder ein.

Insgesamt 156 Kilometer werden die Fahrzeuge dann gefahren sein. Eine Distanz, die viele Fahrzeuge bereits mit einer Akkuladung schaffen. Der „Reichweitenkönig“ ist sicherlich der Tesla, ein Auto mit rund 440 Kilometern Reichweite und einer elektrischen Leistung von 469 PS. Gleich drei dieser Modelle gehen in Fröndenberg an den Start.

ANZEIGE
Strom-Zapfsäule für Ellektro-Fahrzeuge an den Stadtwerken in Fröndenberg
Strom-Zapfsäule für Ellektro-Fahrzeuge an den Stadtwerken in Fröndenberg

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Gemeinde Wickede (Ruhr): „Lütge, lütge Fastnacht …“

    Mi, 20.02.2019

    Die Veranstaltung wurde von der Gemeinde Wickede (Ruhr) abgesagt und fällt aus! – „Lütge, lütge Fastenacht …“ – unter diesem Motto lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Mittwoch, 20. Februar 2019, ab 15 Uhr zum Karnevalssingen ins Bürgerhaus ein. Bei dem Senioren-Nachmittag zu Fastnacht mit dem ehemaligen Wickeder Bürgermeister Hermann Arndt sowie den Musikern Harald Potier (Akkordeon) und Helmut Rohrbach (Gitarre) geht es vor allem um das gemeinsame Singen bekannter Karnevalslieder sowie um Anekdoten, Gedichte und Geschichten rund um die närrische Zeit. – Eintrittskarten zum Preis von zwei Euro können nur im Vorverkauf im Rathaus erworben werden.

  • Wochenmarkt

    Do, 21.02.2019

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 21. Februar 2019 zwischen 8 Uhr und 13 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede. - Das Senioren-Forum bietet zur Beförderung von Älteren und Gehbehinderten ein sogenannten ,,Marktbus''. Eine Anmeldung als Fahrgast kann im Bürger-Service-Büro im Rathaus erfolgen.

  • Sekundarschule: Anmeldungen

    Fr, 22.02.2019

    Anmeldungen für die Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) ab Freitag, 22. Februar 2019

  • Jahreshauptversammlung der Luftsportgruppe (LSG) Menden

    Fr, 22.02.2019

    Jahreshauptversammlung der Luftsportgruppe (LSG) Menden (Segelflugplatz Barge) am Freitag, 22. Februar 2019, um 19 Uhr in der Gaststätte „Haus Oberkampf“ am Kirchplatz in Menden

  • „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der Caritas

    So, 24.02.2019

    „Der etwas andere Gottesdienst“ mit der Caritas-Konferenz und der Werler Musikgruppe „Funkenflug“ am Sonntag, 24. Februar 2019, um 10 Uhr in der katholischen St.-Antonius-Kirche in Wickede („Der etwas andere Gottesdienst“ findet jeweils am letzten Sonntag im Monat statt und wird als besondere Messe von einer Gruppe aus der Gemeinde gestaltet.)

  • Vortrag: „Einfaches Lernen“

    Di, 26.02.2019

    „Einfaches Lernen“ – ein Vortrag für Eltern am Dienstag, 26. Februar 2019, 18.30 Uhr, im „Forum“ der Sekundarschule der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • „Frauenkarneval“ der KFD St. Antonius

    Mi, 27.02.2019

    „Frauenkarneval“ der katholischen Frauengemeinschaft (KFD) St. Antonius am Mittwoch, 27. Februar 2019, um 14 Uhr im Bürgerhaus in Wickede 

  • Weiberfastnacht

    Do, 28.02.2019

    Weiberfastnacht am Donnerstag, 28. Februar 2019

  • Wochenmarkt

    Do, 28.02.2019

    Wochenmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Donnerstag, 28. Februar 2019 zwischen 8 Uhr und 13 Uhr auf dem Marktplatz in Wickede. - Das Senioren-Forum bietet zur Beförderung von Älteren und Gehbehinderten ein sogenannten ,,Marktbus''. Eine Anmeldung als Fahrgast kann im Bürger-Service-Büro im Rathaus erfolgen.

  • Karnevalsfeier des kommunalen Regenbogen-Kindergartens

    Do, 28.02.2019

    Karnevalsfeier des kommunalen Regenbogen-Kindergartens am Donnerstag, 28. Februar 2019, mit Besuch des örtlichen Karnevalsprinzenpaares gegen 10 Uhr

  • Meteorologischer Frühlingsanfang

    Fr, 01.03.2019

    Meteorologischer Frühlingsanfang am Freitag, 1. März 2019

  • Weltgebetstag der Frauen

    Fr, 01.03.2019

    Ökumenischer „Weltgebetstag der Frauen“ am Freitag, 1. März 2019, um 17 Uhr in der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen - (Nach dem Gebet findet ein gemütliches Beisammensein im benachbarten Pfarrheim statt. Ausrichter ist in diesem Jahr die Katholische Frauengemeinschaft St. Vinzenz Echthausen.)

  • Jahreshauptversammlung der Handball-Abteilung des Turnvereins (TVW)

    Fr, 01.03.2019

    Jahreshauptversammlung der Handball-Abteilung des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr) am Freitag, 1. März 2019, um 19 Uhr im TV-Tennis-Heim an der Hauptstraße in Wickede

  • Echthausen: Jahreshauptversammlung des Musikvereins

    Fr, 01.03.2019

    Jahreshauptversammlung des Musikvereins Echthausen am Freitag, 1. März 2019, um 19.30 Uhr im Gasthaus Schulte in Echthausen

  • Fastnachtssamstag

    Sa, 02.03.2019

    Fastnachtssamstag am Samstag, 2. März 2019

  • Fastnachtssonntag

    So, 03.03.2019

    Fastnachtssonntag am Sonntag, 3. März 2019

  • Karnevalsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde

    So, 03.03.2019

    Karnevalsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde am Sonntag, 3. März 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche an der Jahnstraße in Wickede.

  • Karnevalsgottesdienst

    So, 03.03.2019

    Karnevalsgottesdienst der evangelischen Kirchengemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 3. März 2019, um 10.30 Uhr in der Christus-Kirche

  • Kinderkarneval des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr)

    So, 03.03.2019

    Kinderkarneval des Turnvereins (TV) Wickede (Ruhr) am Sonntag, 3. März 2019 mit einem unterhaltsamen Mitmachprogramm – Einlass ist um 13.01 Uhr. Das Bühnenprogramm beginnt um 14.02 Uhr. Eintrittskarten zum Preis von 3 Euro sind direkt an der Tageskasse erhältlich. Enthalten ist darin für die Kinder ein Verzehrgutschein im Wert von einem Euro sowie ein Tombola-Los.

  • Unterrichtsfrei in der Engelhard-Grundschule

    Mo, 04.03.2019

    Die Schüler der Engelhard-Grundschule der Gemeinde Wickede (Ruhr) haben auf Grund eines beweglichen Ferientages am Rosenmontag, 4. März 2019, ganztägig unterrichtsfrei.

BUTTON