Vorsichtsmaßnahme: Brücke am Bahnhof wird komplett gesperrt

04.08.2016

WICKEDE (RUHR). Die Fußgänger- und Fahrradbrücke über die Bahnlinie in Wickede wird voraussichtlich für die Dauer von zehn Tagen komplett gesperrt. Offenbar sind die Schäden an einem Widerlager der Brücke so groß, dass die Kommune die Überführung über die Schienen aus Sicherheitsgründen und zwecks Reparaturmaßnahmen vorsorglich sperrt. – Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hat am heutigen Donnerstag (4. August 2016) für 12.00 Uhr kurzfristig zu einem Pressegespräch vor Ort eingeladen. Dabei will er über Hintergründe sowie eine Umleitung für Fußgänger und Fahrradfahrer informieren.

„Als Widerlager wird im Brückenbau ein Bauteil bezeichnet, das den Übergang zwischen der Brückenkonstruktion und dem Erddamm herstellt“, heißt es im Online-Lexikon „Wikipedia“. Und weiter: „Das Widerlager trägt das Ende des Brückenüberbaus und leitet die senkrechten und etwaigen horizontalen Kräfte aus dem Brückenüberbau in den Baugrund ab. Zusätzlich sichert es im Übergangsbereich zum Brückenüberbau den Erddamm in seiner Lage durch Aufnahme der Erddruckkräfte.“

Die Baufachleute der Gemeinde Wickede (Ruhr) haben die beweglichen Lager an der Brückenkonstruktion zwischen Bahnhofsplatz und Hauptstraße regelmäßig im Auge, da die Schäden dort schon vor längerer Zeit bei Routinekontrollen auffielen. Nun scheinen diese aber so groß zu sein, dass man zu der drastischen Maßnahme der Sperrung greift.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

"wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" wird über das angekündigte Statement von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) noch aktuell berichten.

ANZEIGE
Die Fußgänger- und Fahrradbrücke über die Eisenbahnschienen in Wickede soll gesperrt werden. Die Widerlager – auf denen die Brücke ruht – sind defekt. FOTO: CARINA WESTERWELLE
Die Fußgänger- und Fahrradbrücke über die Eisenbahnschienen in Wickede soll gesperrt werden. Die Widerlager – auf denen die Brücke ruht – sind defekt. FOTO: CARINA WESTERWELLE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON