Hausmeister-Pool: Kemper kümmert sich künftig um kommunale Veranstaltungstechnik

23.09.2016

WICKEDE (RUHR). Der Wickeder Veranstaltungstechniker Robin Kemper (24) übernimmt zum 7. November 2016 als Teilzeitkraft die freie Hausmeister-Stelle im Bürgerhaus. Der Job ist vakant, nachdem Kevin Cheshire zum 1. August 2016 in Ruhestand gegangen ist. – Bekannt ist Kemper vielen Bürgern in der Ruhrgemeinde bereits jetzt als Inhaber der Firma „Kemsch Showtech“.

Robin Kemper wird sich als ausgebildeter Fachmann für Veranstaltungstechnik künftig vor allem um die Licht-, Ton- und Bühnentechnik im Wickeder Bürgerhaus kümmern. Daneben übernimmt Kemper im Rahmen seiner Teilzeitstelle mit 30 Wochenstunden aber auch originäre Hausmeistertätigkeiten und unterstützt somit Günter Gutland.

Einsatz auch in anderen Veranstaltungsstätten der Kommune

In einer Mitteilung an die Medien machte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) am heutigen Freitag (23. September 2016) deutlich, dass der neue Hausmeister und Veranstaltungstechniker aber auch flexibel in anderen Veranstaltungsstätten der Kommune zum Einsatz kommen soll. Unter anderem werden in diesem Zusammenhang explizit die Gemeindehalle in Echthausen und das neue Forum der Sekundarschule Wickede (Ruhr) genannt.

Als Hausmeister nicht nur einem einzelnen Objekt zugeordnet

Insgesamt deutet sich an, dass die Hausmeister künftig nicht mehr nur für einzelne Immobilien der Gemeinde Wickede (Ruhr) zuständig sein sollen. Vielmehr scheint ein neues Personalkonzept der Kommune einen "Hausmeister-Pool" zu favorisieren. Somit wären die Stellen nicht mehr so eng an die jeweiligen Objekte gebunden – wie eine einzelne Veranstaltungsstätte oder Schule.

Als Indiz für diese Veränderung darf auch gewertet werden, dass sich Bürgermeister Michalzik jüngst in einer Fachausschuss-Sitzung des politischen Rates der Gemeinde Wickede (Ruhr) offenbar nicht näher zur Nachbesetzung der zweiten Hausmeisterstelle im Schulzentrum im Hövel und der dazugehörigen Dreifach-Sporthalle äußern wollte, wenn diese durch eine bevorstehende Ruhestandsregelung vakant würde. SPD-Ratsherr Julian Bräker hatte diesbezüglich öffentlich nachgefragt.

Als Hausmeister-Team für die auslaufende Gerken-Hauptschule und die neue Sekundarschule sowie die auf der anderen Seite der Hövelstraße liegende Sportstätte sind aktuell Thomas Fischer und Reinhard Nolte verantwortlich.

Mehr Verantwortung für Vereine statt ständig präsenter Hausmeister?

Seitens der sozialdemokratischen Gemeinderatsfraktion hatte es bei Haushaltsberatungen auch schon Überlegungen gegeben, ob die Sporthalle im Hövel abends überhaupt noch durch einen teuren Hausmeister betreut werden müsse oder ob die dort aktiven Vereine mit ihren ehrenamtlichen Kräften mehr Verantwortung in Eigenregie übernehmen könnten.

Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) hatte dieser Idee bislang skeptisch gegenüber gestanden, da er berfürchtet, dass sich beispielsweise bei Schäden im Bereich der Immobilie die unterschiedlichen Nutzergruppen hinterher gegenseitig den "Schwarzen Peter" zuschieben könnten und sich kein Verantwortlicher fände.

Hausmeister als „gute Seelen“ der Baukörper der Kommune

Insgesamt böte die teilweise oder volle Streichung einer Hausmeisterstelle der Gemeinde Wickede (Ruhr) sicherlich durchaus ein beträchtliches finanzielles Einsparungspotential im Personalbereich. – Zu berücksichtigen ist allerdings auch, dass die Hausmeister häufig als „gute Seelen“ des Baukörpers fungierten, die sich um deren Werterhalt kümmern sowie notwendige Reparaturen und Sicherheitsvorkehrungen im Auge behalten.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Robin Kemper soll bei Events künftig für eine möglichst optimale Ausleuchtung und Beschallung im Bürgerhaus als kommunaler Veranstaltungsstätte sorgen. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Robin Kemper soll bei Events künftig für eine möglichst optimale Ausleuchtung und Beschallung im Bürgerhaus als kommunaler Veranstaltungsstätte sorgen. ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON