Allerheiligen: Katholische Gräbersegnungen auf den Friedhöfen der Gemeinde

01.11.2016

WICKEDE / ECHTHAUSEN. „Allerheiligen“ ist der Tag im Jahr, an dem so viele Besucher zeitgleich auf die Friedhöfe kommen – wie sonst nie: Am Dienstag, 1. November 2016, findet vormittags nach der Heiligen Messe um 10.00 Uhr in der katholischen St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen traditionsgemäß wieder die kirchliche Gräbersegnung auf dem dortigen Friedhof statt. Und nachmittags nach einer Andacht um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Antonius folgt die Segnung der Gräber auf dem katholischen Friedhof und dem Kommunalfriedhof in Wickede.

In der Wickeder St.-Antonius-Kirche wird es neben einem Hochamt am Allerheiligen-Tage um 10.00 Uhr übrigens auch am Montag, 31. Oktober 2016, um 18.30 Uhr noch eine Vorabendmesse geben.

Mit der einbrechenden Dunkelheit wird man dann am Abend wieder die zahlreichen Grablichter leuchten sehen, die die Hinterbliebenen zum Gedenken an die Verstorbenen auf den Friedhöfen aufstellen.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
ANZEIGE

Stichwort: Allerheiligen

WICKEDE (RUHR). Am römisch-katholischen Festtag „Allerheiligen“ gedenken viele Christen auf den Friedhöfen in Wickede (Ruhr) und anderswo ihrer verstorbenen Angehörigen. Katholische Geistliche gehen durch die Reihen der Gräber und segnen diese.

Als Zeichen dafür, dass die Toten von den Lebenden nicht vergessen werden, wird zu „Allerheiligen“ in der Regel besonderer Grabschmuck auf den letzten Ruhestätten aufgestellt. Blumen fungieren dabei als Zeichen der Vergänglichkeit und brennende Kerzen symbolisch als „Lichter des Lebens“. – Außerdem besuchen an dem Feiertag unzählige Menschen die Gräber ihrer Angehören. Christen beten dabei für das Seelenheil der Verstorbenen.

In Baden-Württemberg, Bayern, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und im Saarland ist „Allerheiligen“ ein gesetzlicher Feiertag.

Auch der 2. November – „Allerseelen“ – gilt als Tag des Totengedächtnisses und der Trauer. Er ist in diesen Bundesländern aber nur ein kirchlicher und kein staatlicher Feiertag – und somit nicht arbeitsfrei.

Die christlichen Kirchen feiern „Allerheiligen“ und „Allerseelen“ in der Überzeugung, dass durch den gekreuzigten Gottessohn Jesus Christus eine Verbindung zwischen Lebenden und Toten besteht. Die Gedenktage am Ende des Kirchenjahres sollen den Menschen dadurch Trost spenden. Insbesondere, wenn sie kürzlich den Verlust eines Angehörigen oder Freundes zu beklagen hatten.

Mit ihrer vielfältigen Symbolik rücken die christlichen Trauertage zudem die Vergänglichkeit des Lebens und die Allgegenwärtigkeit des Todes in den Mittelpunkt.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

Der katholische Friedhof in Wickede LUFTBILD: ANDREAS DUNKER
Der katholische Friedhof in Wickede LUFTBILD: ANDREAS DUNKER
Totengedenken zu Allerheiligen auf dem katholischen Friedhof in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Totengedenken zu Allerheiligen auf dem katholischen Friedhof in Wickede ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Gräbersegnung der katholischen Kirche zu Allerheiligen auf dem kommunalen Friedhof in Echthausen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Gräbersegnung der katholischen Kirche zu Allerheiligen auf dem kommunalen Friedhof in Echthausen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Open-Air-Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“: „Dixie Tramps“

    Fr, 20.07.2018

    Kleines Konzert in der Reihe „Schöne Töne live“ mit der acht Mann starken Dortmunder Kapelle „Dixie Tramps“ am Freitag, 20. Juli 2018, um 20.00 Uhr unter freiem Himmel am Hofladen „Landverliebt“ der Familie Dörr am Höhenweg 14 in Echthausen. Eintrittskarten zum Preis von je 10 Euro sind im Vorverkauf im „KaDeWi“ (Kaufhaus der Wickeder) und in der Ruhr-Apotheke von Martina Brennecke sowie an der Abendkasse erhältlich.

  • Gasthaus Schulte: 120-Jahr-Feier

    Sa, 28.07.2018

    120-Jahr-Feier des Gasthauses Schulte am Samstag, 28. Juli 2018, um 18.00 Uhr

  • SGV Echthausen: Zwei-Tages-Wanderung

    Sa, 04.08.2018

    Zwei-Tages-Wanderung des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am 4./5. August 2018 (Samstag und Sonntag)

  • Kleingärtnerverein: Sommerfest

    Sa, 04.08.2018

    Sommerfest des Kleingärtnervereins „Zum Ruhrblick“ am Samstag, 4. August 2018, ab 12 Uhr in der Kleingarten-Anlage „Zum Ruhrblick“ in Wiehagen.

  • „Offenen Gärten im Ruhrbogen“

    So, 12.08.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt am Sonntag, 12. August 2018, zwischen 11 und 18 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

  • Reparatur-Café

    Mo, 13.08.2018

    Reparatur-Café des Seniorenforums Wickede (Ruhr) am Montag, 13. August 2018, von 16.00 bis 18.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Maria Himmelfahrt

    Mi, 15.08.2018

    Maria Himmelfahrt am Mittwoch, 15. August 2018

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

BUTTON