Diebe stahlen nachts „Navi“ aus Fahrzeug

05.12.2016

WICKEDE. Ein fest eingebaute Navigationsgerät – bestehend aus Steuergerät, Bildschirm und Bedienmodul – haben bislang unbekannte Täter aus einem blauen BMW-Touring der Dreierserie geklaut, der an der Straße „Rissenkamp“ in Wickede abgestellt war.

Die Tat ereignete sich in der Nacht zum heutigen Montag (5. Dezember 2016). Die Diebe schlugen die hintere rechte Seitenscheibe des Fahrzeuges ein, um an das „Navi“ zu kommen und es zu entwenden.

Die Werler Kriminalpolizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den oder die Täter oder den Verleib der Beute geben können. Telefonische Hinweise werden unter der Nummer (0 29 22) 9 10 00 erbeten.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON