Valentinstag: Segnungsgottesdienst für Verliebte

13.02.2017

SCHLÜCKINGEN. Zu einem ökumenischen Gottesdienst für Verliebte laden die evangelische und die katholische Kirchengemeinde für den Valentinstag (14. Februar 2017) um 16.30 Uhr in die katholische St.-Josef-Kapelle in Schlückingen ein. Zum Abschluss besteht dabei die Möglichkeit sich durch einen Priester persönlich segnen zu lassen.

Da der Valentinstag als Tag der Liebenden gelte, wolle man den Gottesdienstteilnehmern die Gelegenheit geben sich ihrer gemeinsamen Liebe besonders bewusst zu werden und die Partnerschaft nochmals zu festigen, heißt es sinngemäß in einer Ankündigung. Dabei seien jugendliche Paare ebenso willkommen wie Eheleute, die ihre Goldene Hochzeit hinter sich hätten.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Die katholische St.-Josef-Kapelle in Schlückingen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Die katholische St.-Josef-Kapelle in Schlückingen ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON