Melodienstrauß aus Musical- und Klassikrepertoire

13.02.2017

WICKEDE. Zu einem „musikalischen Frühlingsausflug“ lädt die Gemeinde Wickede (Ruhr) am Sonntag, 19. März 2017, um 17 Uhr ins Bürgerhaus ein: Der in Wickede wohnhafte Tenor Matthew Overmeyer, der beruflich am Theater in Hagen engagiert ist, wird dabei auftreten. Zwei befreundete Kollegen aus dem Ensemble wollen bei der Veranstaltung in der Ruhrgemeinde mit Overmeyer zusammen „einen bunten Melodienstrauß aus ihrem Musical- und Klassikrepertoire binden“, heißt es in einer Ankündigung des kommunalen Kulturbüros.

Neben dem aus Südafrika stammenden Wickeder werden noch Nina Andreeva und Andrey Doynikov bei dem kleinen musikalischen Event auftreten.

Nina Andreeva startete ihre musikalische Laufbahn in Sofia. Längere Engagements am Grazer Opernhaus und in Coburg seien wichtige Stationen ihrer beruflichen Biografie gewesen, ehe sie zum Hagener Ensemble gekommen sei, , erklärte Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Initiator und Moderator des Events. Andrey Doynikov sei einer der außergewöhnlichsten und gefragtesten Musiker der neuen Generation Russlands.

Der Eintritt ist frei. Aber Spenden für einen guten Zweck sind willkommen, sprich: Geld für die Anschaffung von Musikinstrumenten für die Wickeder Schulen.

ANZEIGE
Andrey Doynikov und Nina Andreeva sowie der Wickeder Matthew Overmeyer FOTO: MARTIN MICHALZIK
Andrey Doynikov und Nina Andreeva sowie der Wickeder Matthew Overmeyer FOTO: MARTIN MICHALZIK

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON