Wohnungseinbruch: Hinweise von Bürgern auf verdächtige Beobachtungen helfen Polizei

26.04.2017

WICKEDE (RUHR) / KREIS SOEST. Nachdem es zum Jahreswechsel 2015/2016 zu einem massiven Anstieg der Wohnungseinbrüche in der Region kam, versuchte die Kreispolizeibehörde Soest diesen Trend zu stoppen. Zu den Maßnahmen gehörten Strategien zur Aufklärung der Bevölkerung zwecks der Eigensicherung von Wohneigentum und Inventar ebenso wie die Bildung einer speziellen Ermittlungskommission mit der Bezeichnung „Muräne“. – Am heutigen Mittwoch (26. April 2017) zog die „Direktion Kriminalität“ eine weitere Bilanz.

Demnach ist es gelungen einige der Straftäter zu identifizieren und festzunehmen, die teilweise überörtlich in professionell organisierten Banden agieren.

Ermittlungserfolge seien aber nur durch eine überregionale Vernetzung der polizeilichen Ermittler möglich. Denn die Kriminellen machten weder an Kreis- noch an Landesgrenzen halt, hieß es.

Polizei-Sprecher Frank Meiske mahnte zudem nochmals, dass Nachbarn und Passanten die Augen aufhalten und Beobachtungen von verdächtigen Personen und Fahrzeugen sofort der Polizei über den Notruf 110 melden sollten. Nur so könne man die Delikte weiterhin wieder eindämmen.

Kriminaloberkommissar Thorsten Nölle als Leiter der Ermittlungskommission „Muräne“ machte anhand von einigen beispielhaften Fällen deutlich, wie aufwändig es ist, gegen überörtliche Täter zu ermitteln.

Schutz von Wohnungseinbrüchen in der Urlaubszeit

Und Meiske warnte, dass neben der dunklen Jahreszeit auch die bevorstehende Urlaubszeit zur Saison von Wohnungseinbrechern zähle. Die verreisten Bürger sollten unbedingt darauf achten, dass ihr Haus oder ihre Wohnung nicht gleich auf den ersten Blick von außen als vorübergehend „unbewohnt“ zu erkennen sei.

In der Dunkelheit unbeleuchtete Anwesen, überquellende Briefkästen sowie tagsüber geschlossene und nachts geöffnete Rollläden würden Einbrecher und Diebe eher anlocken. Deshalb sollten die Bürger ihre Eigenheime am Erstwohnsitz auch im Urlaub möglichst bewohnt aussehen lassen, indem sie elektronische Zeitschaltuhren installieren sowie Post und Zeitungen von Bekannten täglich aus den Briefkästen nehmen lassen sollten.

Eine gute und aufmerksame Nachbarschaft sei zudem der beste Schutz gegen Wohnungseinbruchsdiebstähle.

In Wickede (Ruhr) aktuell keine neuen Wohnungseinbruchsdiebstähle

In Wickede (Ruhr) sind in den letzten Wochen übrigens keine entsprechenden Delikte zu verzeichnen, nachdem sich die Fälle zum Jahreswechsel 2016/2017 in Echthausen und Wickede dramatisch gehäuft hatten (wir berichteten).

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
SYMBOLFOTO: VERBAND FÜR WOHNEIGENTUM
SYMBOLFOTO: VERBAND FÜR WOHNEIGENTUM

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

  • Gemeindewallfahrt nach Werl

    So, 09.09.2018

    „Gemeindewallfahrt“ der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am Sonntag, 9. September 2018, zur „Muttergottes von Werl“: Start um 6.00 Uhr von der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und um 7.00 Uhr ab dem Roncalli-Haus in Wickede. Um 10.00 Uhr findet in der Wallfahrtsbasilika in Werl ein feierliches Pilgerhochamt mit weiteren Gläubigen aus der Ruhrgemeinde statt

  • Besichtigungen privater Gärten: „Offenen Gärten im Ruhrbogen“

    So, 09.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt am Sonntag, 9. September 2018, zwischen 11 und 18 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON