Peinlicher PR-Text aus dem Rathaus verärgert lokale Händler

03.05.2017

WICKEDE (RUHR). Große Verärgerung über eine Verlautbarung von Ruth Hornkamp, der kommunalen „Wirtschaftsförderin“, gibt es seitens einiger Einzelhändler in Wickede. Grund ist die Formulierung von Hornkamp in einer Mitteilung an die Medien vom heutigen Mittwoch (3. Mai 2017).

In einem Werbetext für den Wickeder Wochenmarkt schrieb Hornkamp: „Im Gegensatz zum klassischen Geschäftseinkauf zeichnet sich der Marktbesuch durch Vorteile wie persönliche Bedienung, fachliche Beratung, vielfältiges Angebot, beste Qualität und echte Frische aus.“

Damit unterstellt die kommunale „Wirtschaftsförderin“ dem stationären Handel in Wickede in ihrem schriftlichen Statement indirekt, dass es dort keine persönliche Bedienung, keine fachliche Beratung, kein vielfältiges Angebot, keine beste Qualität und keine echte Frische gäbe.

Bei mehreren Wickeder Einzelhändlern sorgte dies umgehend nach Bekanntwerden für Unverständnis und Ärger.

Wirtschaftsförderin zieht erste Text-Version schnell zurück

Offenbar wurde auch der kommunalen „Wirtschaftsförderin“ Ruth Hornkamp zwischenzeitlich klar, was sie da in ihrem peinlichen PR-Text formuliert hatte. Denn sie zog die ursprüngliche Version mit der brüskierenden Behauptung zurück. Statt dessen verschickte sie einen geänderten Text. Darin heißt es nun nur noch: „In Ergänzung zum klassischen Geschäftseinkauf in Wickedes Einzelhandel bietet der Markbesuch ein zusätzliches Angebot an Lebensmitteln und anderen Dingen, der sich mit Begegnungen und Aufenthalt unter freiem Himmel – dem Markterlebnis – verbindet.“

Ruth Hornkamp spricht als Grund für die Korrektur von „unbeabsichtigten Missverständnissen“. Dabei ist ihre Formulierung ganz unmissverständlich. Denn wörtlich schrieb Hornkamp in ihrem zuerst versandten Text: „Im Gegensatz zum klassischen Geschäftseinkauf zeichnet sich der Marktbesuch durch Vorteile wie persönliche Bedienung, fachliche Beratung, vielfältiges Angebot, beste Qualität und echte Frische aus.“ – Eindeutiger kann man den stationären Einzelhandel in Wickede wirklich nicht brüskieren.

Rathaus will Sitzgelegenheiten für Kunden der Markthändler aufstellen

Als sehr merkwürdig sehen es örtliche Gastronomen und Mittagstisch-Anbieter übrigens auch an, dass die Kommune durch ihre Presse- und Öffentlichkeitsarbeit auch das Marketing für einen neuen Anbieter von kleinen Snacks zum Mitnehmen und zum Direktverzehr auf dem Wickeder Wochenmarkt übernimmt und bei sonnigem Wetter sogar noch zusätzliche Sitzmöglichkeiten für dessen Kundschaft seitens des Rathauses bereitstellen will.

Marktbeschicker sollen ihre Verkaufsstände im Sommer erst später abbauen

Nur eine Information in dem peinlichen PR-Text aus der Gemeindeverwaltung hat tatsächlichen Nachrichtenwert: „Die Markthändler wollen in den Sommermonaten die Verkaufszeit verlässlich verlängern und präsentieren in der Zeit von 8.00 bis 13.00 Uhr ihr Angebot.“

Bislang bauten Teile der Marktbeschicker ihre Stände bereits vor 13.00 Uhr ab.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Der Wickeder Wochenmarkt am Donnerstag ARCHIVFOTO: CARINA WESTERWELLE
Der Wickeder Wochenmarkt am Donnerstag ARCHIVFOTO: CARINA WESTERWELLE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

  • Gemeindewallfahrt nach Werl

    So, 09.09.2018

    „Gemeindewallfahrt“ der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz Wickede (Ruhr) am Sonntag, 9. September 2018, zur „Muttergottes von Werl“: Start um 6.00 Uhr von der St.-Vinzenz-Kirche in Echthausen und um 7.00 Uhr ab dem Roncalli-Haus in Wickede. Um 10.00 Uhr findet in der Wallfahrtsbasilika in Werl ein feierliches Pilgerhochamt mit weiteren Gläubigen aus der Ruhrgemeinde statt

  • Besichtigungen privater Gärten: „Offenen Gärten im Ruhrbogen“

    So, 09.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt am Sonntag, 9. September 2018, zwischen 11 und 18 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON