Stadtverwaltung äußert sich zur geplanten Vollsperrung der Wickeder Straße nach Werl

15.05.2017

WICKEDE (RUHR) / WERL. Von einer mehrwöchigen Vollsperrung der Strecke zwischen Wickede und Werl im Zuge von Bauarbeiten war bis vor Kurzem die Rede. – Wie die Stadtverwaltung Werl auf Anfrage von "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE" am heutigen Montag (15. Mai 2017) mitteilte, sei man jedoch von dieser ursprünglich geplanten Variante erst einmal zurückgetreten. Die Wickeder Straße bliebe vorerst weiter befahrbar.

Die Vollsperrung sei "nicht mehr aktuell", nachdem sich betroffene Anlieger erfolgreich gegen die mehrwöchige Vollsperrung auf Grund einer geplanten Baumaßnahme gewehrt hätten.

"Derzeit befindet sich die Angelegenheit in einer neuen Abstimmungsphase", erklärte Christian Klerx vom Ordnungsamt der Stadt Werl gegenüber "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE". Man werde die Medien informieren, sobald geklärt sei, "wie und in welchem Zeitraum die Ausführung der Baumaßnahme erfolgen soll".

Betroffen von einer Umleitung auf Grund einer Vollsperrung der Wickeder Straße wären nicht nur Schulbusse sondern auch Berufspendler und viele andere.

ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Zwischen dem Pflanzenhof Klemke und Bauer Mensing sollte die Wickeder Straße eigentlich ab dem heutigen Montag (15. Mai 2017) für mehrere Wochen komplett gesperrt werden. FOTO: ANDREAS DUNKER
Zwischen dem Pflanzenhof Klemke und Bauer Mensing sollte die Wickeder Straße eigentlich ab dem heutigen Montag (15. Mai 2017) für mehrere Wochen komplett gesperrt werden. FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Vorbereitungen für eine Leitungsverlegung quer unter der Wickeder Straße hindurch sind bereits bis zu beiden Fahrbahnseiten getroffen. Die weiteren Baumaßnahmen im Straßenbereich wurden nun erst mal gestoppt. FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Vorbereitungen für eine Leitungsverlegung quer unter der Wickeder Straße hindurch sind bereits bis zu beiden Fahrbahnseiten getroffen. Die weiteren Baumaßnahmen im Straßenbereich wurden nun erst mal gestoppt. FOTO: ANDREAS DUNKER
Die Vorbereitungen für eine Leitungsverlegung quer unter der Wickeder Straße hindurch sind bereits bis zu beiden Fahrbahnseiten getroffen. Die weiteren Baumaßnahmen im Straßenbereich wurden nun erst mal gestoppt. FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON