Sekundarschule: Zwei Schüler gehen mit Hauptschulabschluss nach Klasse 9 direkt in die berufliche Ausbildung

03.07.2017

WICKEDE (RUHR). Die Schulpflegschaft der Wickeder Sekundarschule wird am morgigen Dienstag (4. Juli 2017) die Gelegenheit erhalten, offene Fragen bezüglich des Polizei-Einsatzes in einem Englisch-Kursus und der danach folgenden Kommunikationsprobleme im persönlichen Gespräch mit Rektor Peter Zarnitz zu klären. – Dies teilte der Schulleiter am heutigen Montag (3. Juli 2017) schriftlich gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“ mit.

Inzwischen seien darüber hinaus „alle Eltern der Schule“ durch ein Schreiben (wir berichteten) bezüglich des Polizei-Einsatzes und seiner Hintergründe informiert worden, so Zarnitz.

„Aus Gründen des Datenschutzes keine Auskünfte“

Dazu, ob der 16-jährige Schüler mit der Softair-Pistole die Sekundarschule jetzt oder zum Schuljahreswechsel in wenigen Wochen ganz verlässt, gab Rektor Zarnitz „aus Gründen des Datenschutzes keine Auskünfte“. Zur Schullaufbahn einzelner Schüler werde er sich nicht öffentlich äußern, teilte er mit. – Aus Reihen der Klassenkameraden hieß es aber gegenüber unserer Redaktion, dass der betreffende Junge inzwischen alle seine Schulbücher abgegeben habe und nicht mehr am Unterricht teilnehme. Daher gehe man davon aus, dass er nicht zurückkomme.

Gerüchte und Schlagzeilen hatten keine negativen Auswirkungen auf Schülerzahlen

Auf die Anzahl der Neuanmeldungen zum nächsten fünften Schuljahr sowie auf die derzeitige Schülerzahl habe sich der Vorfall nicht negativ ausgewirkt, so Zarnitz, der für sein beherztes Hinzuziehen der Polizei in dem Fall durchaus Lob und Anerkennung von Bürgermeister Dr. Martin Michalzik (CDU) als Vertreter des Schulträgers erhalten hatte.

Insgesamt 40 neue Jungen und Mädchen seien bereits für den Jahrgang 5 des Schuljahres 2017/2018 aufgenommen, betonte Zarnitz. Daraus bilde man zwei Klassen. Zum einen unter der Leitung von Günther Birnbaum (5a), der neu an die Wickeder Sekundarschule komme, und zum anderer unter Leitung von Rafael Giemsa (5b), der schon länger zum Lehrerkollegium der Bildungseinrichtung im Hövel gehöre.

Auch auf den aktuellen Schülerbestand der Jahrgänge 5 bis 9 hätten sich jüngste Gerüchte und Schlagzeigen nicht negativ ausgewirkt, erklärte der Schulleiter gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Nach den Sommerferien hat die Sekundarschule mehr als 400 Schüler

Nachdem der Aufbau der Schule nach den Sommerferien abgeschlossen würde, gehe die Wickeder Sekundarschule für das kommende Schuljahr aktuell von 402 Schülern in den Jahrgängen 5 bis 10 aus. Betreut würden diese voraussichtlich von rund 40 Lehrkräften in Voll- und Teilzeit. Den genauen Umfang des pädagogischen Personals könne man aber immer erst zum Ende der großen Ferien nennen.

Nach Schulpraktika direkt Ausbildungsverträge angeboten bekommen

Anders als ursprünglich wohl von allen erwartet, hätten in diesen Tagen übrigens zwei der Wickeder Sekundarschüler die Bildungseinrichtung im Hövel mit der Beendigung der 9. Klasse mit einem „Hauptschul-Abschluss“ verlassen. – Zarnitz: „Beide Jungen hatten im April 2017 während des Schülerbetriebspraktikums die Arbeitswelt kennen gelernt und waren den Betrieben offensichtlich so positiv aufgefallen, dass man gleich Nägel mit Köpfen gemacht hat. Den beiden Schülern wurde ein Ausbildungsvertrag angeboten und nun werden sie am 1. August 2017 ihre Ausbildung in einem metallverarbeitenden Betrieb in Wickede (Ruhr) und in einem kaufmännischen Betrieb in Neheim beginnen können.“

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
Die ersten Sekundarschüler verlassen die Bildungseinrichtung mit Hauptschulabschluss nach Klasse 9: Nachdem die beiden ihre Zeugnisse ausgehändigt bekommen hatten, verabschiedeten Rektor Peter Zarnitz (vorne links) und seine Stellvertreterin Stefanie Tillmann (dahinter) sowie die Klassenlehrer Daniel Hatzis und Vera Kickartz die Jungen zusammen mit den restlichen Schülern der Klasse 9b. Sie haben bereits Ausbildungsverträge für eine praktische berufliche Ausbildung. – Die Namen ihrer ersten Schüler mit Hauptschul-Abschlusszeugnis gab die Sekundarschule aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht öffentlich bekannt. FOTO: SEKUNDARSCHULE
Die ersten Sekundarschüler verlassen die Bildungseinrichtung mit Hauptschulabschluss nach Klasse 9: Nachdem die beiden ihre Zeugnisse ausgehändigt bekommen hatten, verabschiedeten Rektor Peter Zarnitz (vorne links) und seine Stellvertreterin Stefanie Tillmann (dahinter) sowie die Klassenlehrer Daniel Hatzis und Vera Kickartz die Jungen zusammen mit den restlichen Schülern der Klasse 9b. Sie haben bereits Ausbildungsverträge für eine praktische berufliche Ausbildung. – Die Namen ihrer ersten Schüler mit Hauptschul-Abschlusszeugnis gab die Sekundarschule aus datenschutzrechtlichen Gründen nicht öffentlich bekannt. FOTO: SEKUNDARSCHULE

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

 
 

ANZEIGEN

ANZEIGE_Löwen-Apotheke_Ruhr_Apotheke
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

  • Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Sa, 18.08.2018

    Ferienspaß Aktion des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Samstag, 18. August bis zum Sonntag, 19. August 2018.

  • Verband Wohneigentum: Tagesfahrt

    Sa, 18.08.2018

    Tagesfahrt des Verbandes Wohneigentum, Siedlergemeinschaft Echthausen, am Samstag, 18. August 2018

  • Muslimisches Opferfest

    Di, 21.08.2018

    Muslimisches Opferfest vom 21. bis zum 25. August 2018 (Dienstag-Samtag)

  • Blutspende in Wickede

    Mi, 22.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 22. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Caritas: Senioren-Frühstück

    Do, 23.08.2018

    Senioren-Frühstück der Caritas-Konferenz St. Antonius am Mittwoch, 23 August 2018, um 9 Uhr im Bürgerhaus in Wickede

  • Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 24.08.2018

    Vereinsjugendwochenende des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 24. August bis zum Sonntag, 26. August 2018.

  • „Pool-Party“

    Fr, 24.08.2018

    „Pool-Party“ am Freitag, 24. August 2018, zwischen 16 und 20 Uhr im Freibad der Gemeinde Wickede (Ruhr)

  • Der etwas andere Gottesdienst

    So, 26.08.2018

    Der etwas andere Gottesdienst der katholischen Kirchengemeinde St. Antonius von Padua und St. Vinzenz: „Waldgottesdienst“ am Sonntag, 26. August 2018, um 10.00 Uhr am „Heilig Geist“ („Zu den fünf Buchen“) im Echthausener Wald – Start der Wandergruppe um 9.00 Uhr von der Sankt-Vinzenz-Kirche (nur bei gutem Wetter)

  • Blutspende in Wickede

    Mo, 27.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Montag, 27. August 2018, von 16.00 bis 20.00 Uhr im Bürgerhaus in Wickede.

  • Ende der Sommerferien

    Di, 28.08.2018

    Ende der Sommerferien am Dienstag, 28. August 2018.

  • Blutspende in Echthausen

    Mi, 29.08.2018

    Blutspende des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) am Mittwoch, 29. August 2018, von 17.00 bis 20.00 Uhr, in der Gemeindehalle in Echthausen.

  • Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr)

    Fr, 31.08.2018

    Grachtenfahrt in Amsterdam des Kanu-Clubs (KC) Wickede (Ruhr) vom Freitag, 31. April bis zum Sonntag, 2. September 2018.

  • Abendmarkt in Wickede

    Fr, 31.08.2018

    Abendmarkt der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Freitag, 31. August 2018, zwischen 17 und 20 Uhr auf dem Marktplatz vor dem Rathaus

  • Meteorologischer Herbstanfang

    Sa, 01.09.2018

    Meteorologischer Herbstanfang am Samstag, 1. September 2018

  • TuS Echthausen: Papiersammlung

    Sa, 01.09.2018

    Papiersammlung des Echthausener Turn- und Spielvereins (TuS) am Samstag, 1. September 2018, in Echthausen (Treffen für die aktiven Helfer um 9.00 Uhr am Sportplatz)

  • Live-Musik im Country- und-Western-Club „Colorado“

    Fr, 07.09.2018

    Live-Musik mit „Soulfire“ am Freitag, 7. September 2018, ab 20 Uhr im Country- und-Western-Club „Colorado“ an der Hauptstraße 71 in Wickede

  • Heimatverein: Busfahrt zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn

    Sa, 08.09.2018

    Busfahrt des Vereins für Geschichte und Heimatpflege der Gemeinde Wickede (Ruhr) am Samstag, 8. September 2018, zum „Haus der Geschichte“ nach Bonn (Anmeldung erforderlich)

  • Schützenbruderschaft Wimbern: Seniorennachmittag

    Sa, 08.09.2018

    Seniorennachmittag der Schützenbruderschaft St. Johannes Wimbern am Samstag, 8. September 2018, in Schützenhalle in Wimbern.

  • SGV Echthausen: „Kartoffelbraten“

    Sa, 08.09.2018

    „Kartoffelbraten“ des Sauerländer Gebirgsvereins (SGV) Echthausen am Samstag, 8. September 2018, auf dem Platz vor der Gemeindehalle an der Ruhrstraße in Echthausen

  • Besichtigungen privater Gärten: „LichterGÄRTEN“

    Sa, 08.09.2018

    Die Aktion „Offenen Gärten im Ruhrbogen“ lädt unter dem Motto „LichterGÄRTEN“ am Samstag, 8. September 2018, zwischen 18 und 22 Uhr zu öffentlichen Besichtigungen privater Gärten in Arnsberg, Balve, Fröndenberg, Hemer, Iserlohn, Menden, Neuenrade, Sundern und Wickede (Ruhr) ein.

BUTTON