Langjähriger Musikzugführer und Unternehmer plötzlich und unerwartet verstorben

18.07.2017

WICKEDE (RUHR). Michael Kub ist tot. Der 52-jährige Gebäudereinigungsmeister aus Wiehagen und Geschäftsführer der „Kub GmbH“ im Gewerbegebiet Westerhaar in Wickede verstarb am gestrigen Montagabend (17. Juli 2017) plötzlich und unerwartet. – Dies bestätigte die Familie jetzt gegenüber „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“.

Im gesamten Gemeindegebiet und darüber hinaus bekannt war der Wickeder Unternehmer vor allem durch sein ehrenamtliches Engagement beim Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr). Michael Kub gehörte dem Orchester bereits seit 1980 an und spielte dort Trompete – unter anderem immer wieder auch als Solist.

Geführt und geprägt hat Michael Kub den Feuerwehr-Musikzug rund 20 Jahre als Vorsitzender des Vereins. Denn vor dem jetzigen Hauptmusikzugführer Raphael Wrede bekleidete Kub dieses Amt zwischen 1995 und 2014. Dabei setzte er sich unter anderem besonders für die Jugendarbeit ein. Aber auch heute noch stand er dem Vorstand mit Rat und Tat zur Seite, wenn es gewünscht war.

Zudem unterstützte Michael Kub auch den „Förderverein Dorf Wiehagen“, wo seine Ehefrau Gabriele Kub aktuell als Schriftführerin im geschäftsführenden Vorstand tätig ist.

Als „Meisterstück“ hatte der gelernte Gebäudereiniger Michael Kub das alte Kriegerehrenmal der Gemeinde an der Ecke „Am Lehmacker“ und Kirchstraße von der schmutzigen Patina der Zeit gesäubert. In die Geschäftsleitung des väterlichen Gebäudereinigungshandwerksbetriebes war Michael Kub dann 2008 berufen worden. Damals noch an der Seite seines Vaters Helmut, der übrigens vor gut einem Jahr verstorben ist. – Als Chef des Familienunternehmens für Gebäudereinigung und andere Dienstleistungen war Michael Kub auch Arbeitgeber für zahlreiche Wickeder.

Neben seiner Ehefrau hinterlässt Michael Kub einen erwachsenen Sohn.

R.I.P. 


ANDREAS DUNKER für "wickede.ruhr HEIMAT ONLINE"

ANZEIGE
Michael Kub (Mitte) als Trompeter in der Reihe der Blechbläser des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER
Michael Kub (Mitte) als Trompeter in der Reihe der Blechbläser des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Wickede (Ruhr) ARCHIVFOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON