Mehrere Sachbeschädigungen: Autos erheblich zerkratzt

31.07.2017

WICKEDE. Zu erheblichen Sachbeschädigungen an zwei Personenkraftfahrzeugen (Pkw) kam es am Wochenende in Wickede.

Wie Pressesprecher Jens Westhaus von der Kreispolizeibehörde Soest am heutigen Montag (31. Juli 2017) mitteilte, wurden am Lerchenweg in Wickede zwei geparkte Pkw mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Dabei handele es sich um einen VW Passat und einen Skoda. – Die Sachschäden beliefen sich zusammen auf rund 8.500 Euro, schätzt die Polizei.

Wer Hinweise auf die Straftaten geben kann, die sich im Zeitraum zwischen 14.00 Uhr am Samstag und 13.30 Uhr am gestrigen Sonntag ereignet haben müssen, sollte sich bei der Polizei-Wache in Werl unter der Telefonnummer (0 29 22) 9 10 00 melden.

ANDREAS DUNKER für „wickede.ruhr HEIMAT ONLINE“

ANZEIGE
FOTO: ANDREAS DUNKER
FOTO: ANDREAS DUNKER

Anmeldung zum Newsletter

Lassen Sie sich aktuell per E-Mail über die wichtigsten Schlagzeilen informieren!

ANZEIGEN

ANZEIGE Zahnarztpraxis Dr. Clemens Frigge und Marta Dinstak
ANZEIGE
ANZEIGE Stadtwerke-Froendenberg
ANZEIGE
Anzeige
 
 
ANZEIGE
ANEIGEN
 
 
 
 

Gefördert mit finanziellen Mitteln der LfM-Stiftung "Vor Ort NRW."

LOGO Vor Ort NRW
 
 

TERMINE

Keine Einträge vorhanden

BUTTON